You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

airborn28

Trainee

  • "airborn28" started this thread

Posts: 195

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 30

  • Send private message

1

Thursday, August 20th 2015, 11:53am

Becken Umbau

hallo , mein plan ist es , mein malawi becken
in meerwasser umzubauen
das becken ist 2m-60-60

dieses becken hier , die abdeckung soll natürlich bleiben ,nur ohne abdeck platten,
damit eine led lampe drüber kann

das becken hat auch keine bohrungen um ein filterbecken im unterschrank zu machen

und ein tunze überlauf schacht geht auch nicht,
weil die abdeckung zu hoch ist , !

hier mal ein foto wo es neu und ohne besatz



das becken im moment

https://www.youtube.com/watch?v=oAiA3YrriH4


wie könnte ich die filterung bauen ,um sowenig platz wie möglich im becken zu brauchen?

und welchen abschäumer ?

als led dachte ich 2 ati sirius x4 ?
würden die gehen und wenn nicht welche dann

gruß markus

This post has been edited 2 times, last edit by "airborn28" (Aug 20th 2015, 11:59am)


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,024

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7533

  • Send private message

2

Thursday, August 20th 2015, 12:09pm

gehen tut alles.

du könntest links und rechts abteile abtrennen, mit überlaufkämmen versehen und gleich ne strömungspumpe integrieren.
einen abschäumer für die grösse unterzubringen wird allerdings schwierig.

aber glas zu bohren ist gar nicht so schwer. :D

mach ein technikbecken drunter.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Andreas83

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 858

Location: Bochum

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 406

  • Send private message

3

Thursday, August 20th 2015, 12:13pm

Hallo Markus,

zunächsteinmal solltest du dir unbedingt vor Augen führen, was ein solches Meerwasserprojekt kostet.
Das wird bei dem Volumen nämlich sowohl in der Anschaffung, als auch im Unterhalt sehr teuer und ist keineswegs mit einem Malawibecken zu vergleichen.

Zwei Sirius X4 würden die 2m wohl nicht komplett ausleuchten.
Die Ausleuchtung einer Lampe liegt bei max 90x70 cm.

Wenn du so wenig Technik wie möglich im Becken haben möchtest, kannst du z.B. auf Außenabschäumer und Multireaktoren für den Außenbetrieb zurückgreifen.
Ob es für dein Beckenvolumen jedoch etwas auf den Markt gibt weiß ich nicht genau. Da müsstest du noch einmal genauer Suchen.

Dies soweit meine ersten Gedanken
Schönen Gruß
Andreas

airborn28

Trainee

  • "airborn28" started this thread

Posts: 195

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 30

  • Send private message

4

Thursday, August 20th 2015, 1:27pm

hallo ,das hauptproblem ist ja der abschämer,
ich hab bisher keinen gefunden der von dem maßen ,
in ein innen filterbecken past

als lampe hatte ich auch noch die maxspect r420r
2 von diesen,
Maxspect R420R LED Lighting System 15000K / 180Watt
falls die besser wären als die sirius

und über die gesamt kosten bin ich mir schon im klaren

Andreas83

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 858

Location: Bochum

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 406

  • Send private message

5

Thursday, August 20th 2015, 1:37pm

Von der Maxspect würde ich dir abraten. Die Ausleuchtung ist trotz 120er Linsen suboptimal.
Ich hatte zunächst die 160W Variante mit 120er Linsen über meinen 1m Becken hängen. Die Lampe hat gerademal 80cm ordentlich ausgeleuchtet - dies jedoch auch sehr punktuell.
Zudem kann diese von der Farbgebung keinesfalls mit den teureren LEDs mithalten.

Schau mal in das ATI-Board.
Dort wird das Flex-System vorgestellt, welches im Herbst auf den Markt kommen soll.
Schönen Gruß
Andreas

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,024

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7533

  • Send private message

6

Thursday, August 20th 2015, 1:43pm

da würde aber ne menge von dem flex benötigt :D

wie wäre es mit der ati hybrid 4x75 watt led + 4x80 watt t5? die könnte je nach aufbau, wenn nicht komplett bis zum rand, gut passen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

airborn28

Trainee

  • "airborn28" started this thread

Posts: 195

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 30

  • Send private message

7

Thursday, August 20th 2015, 9:27pm

hallo ,danke ür die antworten,
ich denke mal das ich dann , die sirus nehme
und wenn ich eine sirius x4 und eine sirius x 6 nehme
müßte ich doch mehr als gut aus geleuchtet haben

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 12,088 Clicks today: 24,794
Average hits: 22,422.48 Clicks avarage: 52,102.67