You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Rathi

Trainee

  • "Rathi" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 206

Location: Karlsruhe (BW)

Occupation: Biologe

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 37

  • Send private message

1

Wednesday, March 11th 2015, 12:30pm

Überlegung Vergrößerung auf ca. 125-160L

Huhu Community,

ich spiele mit dem Gedanken an ein größeres Würfelbecken. Beleuchten würde ich es mit meiner R420R. Soll kein high-end-SpS Becken werden, sondern vielmehr ein Mixbecken mit LPS, Anemone, Krusten, vllt paar leichte Monti-Platten. Fischbesatz ist auch geplant, wenn auch spärlich.

Allerdings würde ich gerne auf Technikbecken usw. verzichten, und alles per Hangon bzw. im Becken fahren. Also ähnlich wie bei meinem 60er. Ich habe bereits den Tunze Abschäumer, der bis 200L ausgeschrieben ist, die oben genannte Lampe, ne Tunze Nanostream ( da würde ggfs noch eine dazukommen), nen Eheim Heizer 100Watt. Eine Nachfüllautomatik ist noch angedacht, damit man sich das ständige manuelle Nachfüllen spart.

Als Besatz ist wie gesagt geplant, vieles aus meinem 60er mitzunehmen, und den Rest mit privatablegern aufzufüllen.

Dachte an ein Becken mit 50er oder 55er Kantenlänge. Wo ich das herbekomme ist noch die Frage, aber ich werde einen Weg finden.

Was haltet ihr von der Idee? Denkt ihr, das Becken ohne Filter/Technikbecken zu betreiben ist möglich?

Beste Grüße
:EVERYD~313: "Try to give nature something back " :EVERYD~313:




mari84

Professional

Posts: 1,776

Location: Frankfurt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 311

  • Send private message

2

Wednesday, March 11th 2015, 1:30pm

Hi,

ich betreibe einen 50er Würfel (von Ralf Lerbs gebaut) ohne TB - funktioniert gut :)
Viele Grüße
Mara
-------------------
110*60*45 - 8*39w Hybrid, RE DC 180 mit Speedy, Rollermat, Tunze 6095 2x, 6015 1x, RFP Tunze 1073.050, Tunze Osmolator, AM Multireaktor S, DIY Multireaktor

Balling Light

Rathi

Trainee

  • "Rathi" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 206

Location: Karlsruhe (BW)

Occupation: Biologe

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 37

  • Send private message

3

Wednesday, March 11th 2015, 1:50pm

Das sieht ja schonmal sehr gut aus. Wo hast du dein Becken gekauft?
Was hast du für n Unterschrank? Selfmade?

Liebe grüße :6_small28:
:EVERYD~313: "Try to give nature something back " :EVERYD~313:




Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 11,865 Clicks today: 25,821
Average hits: 22,418.01 Clicks avarage: 52,093.94