You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

141

Monday, March 9th 2015, 8:27pm

Kein schöner Anblick



Hier mal aus der Nähe, die Steine sehen genauso aus.


Flachriff

Trainee

Posts: 207

Location: Nähe Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 16

  • Send private message

142

Monday, March 9th 2015, 8:30pm

Sieht für mich völlig normal aus im Rahmen eines Neustarts.

Hast due den Nitrattest nochmal wiederholt? Den Wert kann ich nicht glauben.

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

143

Monday, March 9th 2015, 8:34pm

Ich kann den Wert auch nicht glauben, aber auch beim zweiten Mal lila.

Flachriff

Trainee

Posts: 207

Location: Nähe Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 16

  • Send private message

144

Monday, March 9th 2015, 8:36pm

irgendwelche Reagenzien vertauscht? ist mir auch schon passiert!

Ratze

Salino

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,513

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

145

Monday, March 9th 2015, 8:38pm

Für einen Neustart würde es eigentlich normal aussehen, ja.
Aber der Zeitraum passt m.M.n. nicht, denn es wird ja schon länger von Kieselalgen berichtet.
Auch der hohe Kh-Verbrauch passt eigentlich nicht in Bezug auf Besatz und dem hohen Nitratgehalt - sofern denn alle Parameter richtig gemessen, bzw. umgerechnet wurden.
Was wurde/wird denn hier für ein Ausgangswasser zur Herstellung von Meerwasser verwendet?

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

146

Monday, March 9th 2015, 8:42pm

Der hohe KH Verbrauch hat sich bei ca 0,5 pro Tag eingependelt. Wasser ist mit Mischbettharz gefiltert.

Ratze

Salino

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,513

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

147

Monday, March 9th 2015, 8:54pm

Hast Du auch mal den Nitritwert gemessen, Chris?

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

148

Monday, March 9th 2015, 8:56pm

Hallo Chris,
ich meine mich dunkel zu erinnern, dass du mal bemerkt hast, dass dein Osmosewasser trotz Mischbettharz-Filter > 0 ppm anzeigt was mir schon komisch vorkommt. So schlimm finde ich den braunen Belag jetztnicht, aber mich würde mal der Silikatwert vom Osmosewasser und von deinem Becken interessieren. Dass der Nitratwert in so kurzer Zeit dermaßen hochschießt, kann ich mir aber nicht vorstellen, den würde ich nochmal messen am besten mit Referenz und wenn er wirklich zu hoch ist mir Absorber filtern und regelmäßig die Werte checken.
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

149

Monday, March 9th 2015, 9:08pm

Silikattest habe ich gar keinen da. Mischbettharz habe ich aber auch schon einmal getauscht. Ich glaube, dass seit dem Tausch die Kieselalgen wieder kamen, wo ich so drüber nachdenke. Davor waren ja ein paar da aber auch schon wieder auf dem Rückmarsch.
Nitrit werde ich morgen mal checken, war die ganze Zeit n.n.

Ratze

Salino

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,513

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

150

Monday, March 9th 2015, 9:16pm

Dem Bild nach zu urteilen, scheint es den Tieren aber ja nicht schlecht zu gehen.
Demnach würde ich erstmal die Füße still halten und ein paar Tage verstreichen lassen, um dann nochmal nachzumessen...

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

151

Tuesday, March 10th 2015, 7:00pm

Bis auf die Scheiben, denen es von Anfang an nicht gut gefallen hat bei mir sehen die Tiere gut aus. Die Briareum kommt mir schon deutlich größer. Ich habe eben Nitrit gemessen und da zeigt der Test auch ein tiefes lila also den absoluten Maximalwert. Die Skala geht aber nur bis 2mg.

Ratze

Salino

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,513

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

152

Tuesday, March 10th 2015, 8:02pm

Dann scheint Deine Biologie ja im Moment alles andere als rund zu laufen...
Was aber kein Problem ist, es muss sich eben nur alles aufeinander einspielen, d.h. die richtigen Bakterien müssen auch an der richtigen Stelle ihre Arbeit verrichten. Dazu könntest Du noch ein paar robuste Weichkorallen einbringen. Dadurch erhöht sich nicht nur die Anzahl der Verbraucher, sondern über die Ablegersteine gelangen weitere Bakterien ins Becken, die sich dort dann ansiedeln und vermehren können.

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

153

Tuesday, March 10th 2015, 8:35pm

Hey Dirk,
vielleicht hätte ich im gleichen Rhythmus weiter besetzen sollen, denn da lief ja alles gut. Aber das erklärt zumindest den extremen Nitratwert, der durch den Nitritwert ja extrem überhöht angezeigt wird. Leider lässt mir die Arbeit momentan nicht wirklich Zeit, auf die Suche nach neuen Korallen zu gehen. Mal sehen, ob ich das diese Woche noch schaffe.

Viele Grüße

Christian

Dueanchai

hier könnte Ihre Werbung stehen !

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.th

Posts: 617

Location: Münsterland

Occupation: Pflegedienst / ehrenamtlich

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 103

  • Send private message

154

Tuesday, March 10th 2015, 8:46pm

Hallo, guten Abend
Bricht hier Panik aus wegen den paar Kieselalgen oder den Wasserwerten ?
Hallo, in dem kleinen Becken sind seit 25 Tagen Wasser. fünfundzwanzig
Da ist jetzt eine bakterielle Party bis zum abwinken in Gang :whistling:
Finger raus und laufen lassen...
schöne Grüße aus dem Münsterland

Dueanchai :EVERYD~16:

:arrow: Münsterländer 210 L Poolriff
:arrow: mein 60 L Nano Cube
:arrow: Amazing Thailand Land of Smile ^_^

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

155

Tuesday, March 10th 2015, 9:32pm

Ich sehe hier niemanden, der in Panik ist. Ich verstehe auch nicht wirklich, was du sagen möchtest. Außerdem ist die Party noch nicht wirklich im Gange, sonst wären die Nitritgläser leer getrunken :-).

Flachriff

Trainee

Posts: 207

Location: Nähe Aschaffenburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 16

  • Send private message

156

Friday, March 13th 2015, 8:50pm

Und? Wie sieht es bei dir aus?

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

157

Saturday, March 14th 2015, 8:50am

Weiterhin nicht so toll. Der Filter ist immer noch nicht eingetroffen. Das Becken ist weiterhin sehr braun. Nitrit sinkt aber deutlich und war gestern bei 1mg. Ein Einsiedler hat die Euphyllia vom Riff geschubbst und diese landete direkt auf einer Fungia. Ich hoffe, die Fungia hat nicht zu großen Schaden genommen. Die Scheiben sind ausgezogen, da sie wirklich nicht gut aussahen. Ansonsten wimmelt und wuselt es weiterhin an Scheiben und im Becken und die anderen Korallen sehen gut aus.

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

158

Saturday, March 14th 2015, 11:29am

Was ist denn das bitte für ein besonderer Filter, dass der Herstelle so lange für die Lieferung braucht?. Die Korallen besser festkleben und wenn es erstmal mit dieser tollen Knete ist ;). Ich habe da auch einen Einsiedler, der mich dahingehend bestens erzieht. Alles wird regelmäßig geprüft und wenn es wackelt, rumms weg damit. :10_small20:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

159

Saturday, March 14th 2015, 11:34am

Keine Ahnung, was genau da das Problem ist, bin jedenfalls ziemlich sauer. Die gute Knete zum Einkleben habe ich schon ne Weile hier liegen. Ich wollte das aber erst machen, wenn ich auch etwas Aktivkohle mitlaufen lassen kann. Die Euphyllia haben sie die ganze Zeit auch in Ruhe gelassen. Aber eben lag sie schon wieder unten :-(. Ungezogene Krabbeltiere.

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

160

Saturday, March 14th 2015, 11:36am

Wenn du in der Nähe von 56357 wohnst, dann könnte ich dir mit einem von meinen beiden Auqamedic-Minireaktoren aushelfen bis dein Filter da ist.
Fahre morgen in die Nähe des Kölner Raums.
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 988 Clicks today: 2,110
Average hits: 22,410.42 Clicks avarage: 52,080.19