You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

61

Wednesday, February 4th 2015, 2:42pm

Heute kam die super verpackte Glaive an.


oppets

Intermediate

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.fr info.dtcms.flags.ca info.dtcms.flags.se info.dtcms.flags.us

Posts: 614

Location: Wolfsburg

Occupation: Was mit Autos ...

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

62

Friday, February 6th 2015, 8:40am

Hi Chris,

ich habe ebenfalls gerade ein Auge auf die Maxspect Glaive geworfen. Ich würde sie gerne als Beleuchtung für mein Quarantäne- bzw. Zuchtbecken nutzen. Das Becken selber soll 65 cm breit und 25 cm hoch werden. Die Tiefe ist mir bissl egal, da hier keinerlei Gestein rein soll.

Nun stellt sich mir die Frage, ob die Glaive in der 40W Version ausreichend ist. Kannst du schon erste Erfahrungswerte vermelden?

Ich finde sie vom Design äußerst unauffällig und auf dem Papier sollte das Licht für eine reine Wasserhöhe von 20 cm ausreichend sein. Aber Papier ist geduldig, weshalb ich mich freuen würde, wenn du hier vielleicht schon etwas zu schreiben könntest.

Außerdem würde ich mich über ein paar Bilder freuen. Die bisherigen Bilder kann ich leider nicht sehen ... :EVERYD~415:


Vielen Dank vorab und Gruß
Steffen

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

63

Friday, February 6th 2015, 4:49pm

Hi Steffen,
da das Becken, über das die Lampe soll, noch nicht da ist, habe ich sie auch noch nicht im Einsatz. Für dein Becken sollte das 40W Modell von der Größe her ausreichen, die geht von 60-84cm. Ob sie dies von der Beleuchtungsstärke her tut, hängt ja von den zu pflegenden Tieren ab. Sag mir wovon du gerne Fotos sehen möchtest, dann kann ich welche machen. Ich bin aber von morgen früh bis einschließlich Montag unterwegs. Passiv gekühlt, dünner als ne Scheibe Brot, hochwertige LED und 4 getrennt regelbare Kanäle inklusive Fernsteuerung sprechen zusammen mit dem Preis schon für die Lampe. Wie die Ausleuchtung sein wird, werde ich sehen. Bei mir werden aber auch keine SPS gepflegt.

Viele Grüße Christian

oppets

Intermediate

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.fr info.dtcms.flags.ca info.dtcms.flags.se info.dtcms.flags.us

Posts: 614

Location: Wolfsburg

Occupation: Was mit Autos ...

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

64

Saturday, February 7th 2015, 1:31pm

Hi Chris,

achso, ich dachte, du hast sie bereits über einem Becken hängen. Dann warte ich, bis du dein Becken hast und erste Bilder postest :-).
Hast du nen etwaigen Termin, wann du dein Becken bekommst bzw. aufbauen wirst?

Gruß
Steffen

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

65

Saturday, February 7th 2015, 1:43pm

Am 20.1. hieß es 3-4 Wochen bis der Aquarienbauer mein Hauptbecken liefert. Wenn alles glatt läuft, werde ich nächste Woche mein Quarantänebecken starten.

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

66

Wednesday, February 11th 2015, 9:41am

Ich wollte ja diese Woche mit dem Quarantänebecken starten, liege aber seit ein paar Tagen flach. Gerade kam eine Mail, dass mein Hauptbecken heute verschickt wird. Es kommt also so wie "befürchtet". ;-) Da wird es dann natürlich schwer werden, genug Disziplin aufzubringen und erst ein Quarantänebecken zu starten, wenn einen das Hauptbecken fröhlich anstrahlt und auf Wasser wartet.

oppets

Intermediate

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.fr info.dtcms.flags.ca info.dtcms.flags.se info.dtcms.flags.us

Posts: 614

Location: Wolfsburg

Occupation: Was mit Autos ...

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

67

Wednesday, February 11th 2015, 1:43pm

Hi Chris,

egal wie, ich wünsche viel Spaß und Erfolg beim Einrichten der Becken. Bin nach wie vor gespannt, wie die Glaive dann das Becken ausleuchtet ...


Gruß
Steffen

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

68

Thursday, February 12th 2015, 2:58pm

Gerade ist das Becken geliefert worden. Da meine Werkzeugausstattung hier allerdings sehr dünn ist, kann ich das Aquarium noch nicht aus seinem hölzernen Gefängnis befreien, da es von bösartigen Torxschrauben geschützt ist. Ich werde jetzt mal fix zum Baumarkt düsen.

    info.dtcms.flags.de

Posts: 162

Location: Wesel

Occupation: Einkaufsmanager

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 31

  • Send private message

69

Thursday, February 12th 2015, 3:03pm

Bösartige Schrauben :EV8CD6~126:
Grüße aus Wesel :EVERYD~16:

oppets

Intermediate

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.fr info.dtcms.flags.ca info.dtcms.flags.se info.dtcms.flags.us

Posts: 614

Location: Wolfsburg

Occupation: Was mit Autos ...

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

70

Thursday, February 12th 2015, 3:10pm

Sehr gut :EV8CD6~126:

Am besten gleich mal alle Bits mitnehmen, die es so gibt ... man weiß ja nie.


Gruß
Steffen

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

71

Thursday, February 12th 2015, 4:46pm

Da steht der kleine Klotz aus Pappe, Holz und Glas.




Nachdem die Papphaut entfernt war präsentierte sich die erste Hürde, ein Feind aus Holz und Torx.




Aber Danke der Hilfe eines Fachmarktes mit drei Buchstaben, hielt der Widerstand nicht lange an.




Endlich steht es in seiner ganzen Pracht vor mir.


Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

72

Thursday, February 12th 2015, 5:35pm

Das Becken ist wirklich top verarbeitet. Die Verklebungen sind hervorragend und fallen kaum auf. Die schwarze Rückwand wirkt sehr edel.

Hier ein erster Eindruck der Maxspect Glaive. Ich wollte ja unbedingt eine passiv gekühlte Lampe. Da ist die Auswahl leider gar nicht so üppig. Bei der Maxspect gefällt mir auch das Design sehr gut. Die Lampe ist extrem flach, hat vier getrennt steuerbare Kanäle, ist über eine Fernbedienung einstellbar und im Laufe des Frühjahrs soll noch ein zusätzlicher Controller auf den Markt kommen. Auf den ersten Blick scheint sie das Becken schön auszuleuchten. Das wird sich dann aber erst zeigen, wenn Wasser und Deko im Becken sind. Was die Lichtfarbe angeht, werde ich noch experimentieren müssen. Dabei bin ich schon beim programmieren der Zeitschaltuhr fast gescheitert :-). Auf dem Bild habe ich einfach im Demomodus irgendwann den Auslöser gedrückt. Das ist nicht die maximale Beleuchtungsstärke.


cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

73

Thursday, February 12th 2015, 6:42pm

Hallo Chris,

Dein Becken und die Lampe schauen super aus. Toll mit der schwarzen Rückwand. Passt alles sehr gut zusammen. Kann man die Lampe mit dem mitgelieferten Controller dimmen, was ist da alles machbar? Wieviel Kelvin hat das Modell?

Was waren nochmal die Maße von Deinem Aquarium?

Das wird bestimmt ein ganz tolles Projekt.
Bin schon gespannt, wie's weitergeht.

Gruß,
Matthias

This post has been edited 1 times, last edit by "cubicus" (Feb 12th 2015, 6:44pm)


Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

74

Thursday, February 12th 2015, 8:28pm

@Matthias
Alle vier Kanäle können mit dem Basiscontroller und auch der Fernbedienung getrennt geregelt werden. So kann man die Gesamtintensität und auch das Verhältnis der einzelnen Farben untereinander regeln. Bei der Aufsatzhalterung finde ich auch super, dass man die Lampe so ganz einfach nach hinten schieben kann. Das schwarz der Lampe passt perfekt. Das zu einem Preis von 149 Euro, da gibt es keine wirkliche Konkurrenz. Kanal A hat 3000K Warmweiss CreeEZ1000, Kanal B 460nm Royal Blue, Kanal C 500nm Cyan, Kanal D 420nm Super Actinic. Das sind 4-Kern Multichip LED.


Hier ein Foto meines ersten Aufbaus überhaupt. Ich bin schon ganz zufrieden damit, werde an der Position des linken Steins noch zwei andere ausprobieren, die mir auch sehr gut gefallen.


Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

75

Thursday, February 12th 2015, 9:23pm

Auf der linken Seite haben mir die anderen Steine nicht gefallen. Das hier würde mir auch noch gefallen, abfallend von links nach rechts. Auf der rechten Seite habe ich auch zwei kleine Steine ausprobiert, einen im Hintergrund und einer schräg davor. Das sieht auch schön aus.




Die erste Version sagt mir momentan mehr zu.

This post has been edited 1 times, last edit by "Chris" (Feb 12th 2015, 9:25pm)


cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

76

Thursday, February 12th 2015, 9:30pm

Sieht gut aus die Lampe. Ich überlege, mir die ebenfalls zu kaufen. Jedoch wäre interessant zu wissen, ob die Beleuchtung dimmbar ist oder nicht. Sonnenaufgang/Sonnenuntergang. Kann dazu nix finden. Und die Frage wäre noch, auf welcher Beckenlänge die Lampe bei Dir zum Einsatz kommt.

Der Steinaufbau gefällt mir. Das wird ja das Quarantänebecken, richtig? Bleibst Du bei Deinem Plan mit zwei baugleichen Aquarien? Das nötige Werkzeug zum Öffnen der Verpackung hast Du ja jetzt ;-)

Gruß,
Matthias

This post has been edited 1 times, last edit by "cubicus" (Feb 12th 2015, 9:34pm)


Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

77

Thursday, February 12th 2015, 9:38pm

@Matthias
Ich habe ja geschrieben, dass du die Intensität jedes Kanals einstellen kannst. Damit ist jeder Kanal von 0-100% regelbar. Die Maße meines Beckens sind 56x36x20 (BxTxH) und dies ist die 25W Version der Lampe. Sie ist 40cm breit und von 40-64cm aufsetzbar. Die 40W Version der Lampe ist 60cm breit und von 60-84cm nutzbar. DIe Lampe gibt es auch noch in 55w und 70w.

Das Quarantänebecken ist eine Kunststoffwanne und Technik ist bis auf die Beleuchtung (Giesemann Quazar 18w) identisch. Allerdings fällt es jetzt schwer, das schicke Becken warten zu lassen und erst das andere zu besetzen.

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

78

Thursday, February 12th 2015, 10:29pm

Ich habe ja geschrieben, dass du die Intensität jedes Kanals einstellen kannst. Damit ist jeder Kanal von 0-100% regelbar.
Hallo Chris,

das hab ich schon verstanden. Aber das mit dem Sonnenaufgang/Sonnenuntergang wäre noch ein Punkt, der interessant wäre. Du hast was von einer Zeitschaltuhr geschrieben. Intern in der Lampe oder eine normale externe Zeitschaltuhr, mit der die Lampe eingeschalten wird?

Version 1 des Riffaufbaus gefällt mir auch besser.

Gruß,
Matthias

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

79

Thursday, February 12th 2015, 10:34pm

Mit der Grundversion der Lampe ist kein Sonnenauf oder -untergang machbar. Das wird erst mit dem Controller möglich sein, der für Frühjar angedacht ist. Morgen werde ich noch etwas mehr zur Lampe schreiben. Man findet leider wirklich keine Infos und keine Videos und nichts. SIe ist ja aber auch noch neu. Vielleicht sollte ich mal eine ausführliche Vorstellung machen. Habe aber noch nie ein Video gemacht. Ansonsten muss das nanoriffe.de-Team mal vorbei kommen :-).

oppets

Intermediate

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.fr info.dtcms.flags.ca info.dtcms.flags.se info.dtcms.flags.us

Posts: 614

Location: Wolfsburg

Occupation: Was mit Autos ...

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

80

Friday, February 13th 2015, 8:35am

Hi Chris,

danke für die Fotos. So aus der Ferne betrachtet, scheint die LED für kleinere Becken durchaus geeignet. Ob die Werte passen, wird man natürlich erst mit dem Besatz feststellen können, aber schick und hell sieht es schon mal aus :-)

Somit werde ich mir hier auch was bestellen ...


Gruß
Steffen

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 6,135 Clicks today: 12,789
Average hits: 22,428.29 Clicks avarage: 52,114.84