You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Channa

Beginner

  • "Channa" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 69

Location: Augsburg

Occupation: Orthopädieschuhtechniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 27

  • Send private message

1

Sunday, November 30th 2014, 1:57pm

Beckenplanung -Bitte um Mithilfe!

Hallo Zusammen

Zuerst einmal möchte ich euch die Beckenspezifkationen mitteilen.

Aquarium:Würfelform 160 l
Bereits vorhandene Technik: Tunze Doc Skimmer ,2 Tunze Strömungspumpen, Ausserdem ein noname Abschäumer mit Luftpumpe und ein Aqua Medic Komplettfiltersystem mit Abschäumer zur Aussenanbringung (mir fällt nur der Name nicht ein ...) und 120 w T5 Beleuchtung -diese würde ich aber gar nicht erst anbringen da ich mir eine Led Beleuchtung wünsche. Ich schwanke momentan zwischen Gieseman Tezla oder Maxspect -was von beidem findet ihr besser? bis 400 Euro ist mir auch jede andere recht:-)

Aufbau .. ich wollte eine Zentrale Riffsäule umgeben von entweder kleinen *Tischchen* bzw Einzelsteinen auf denen ich Zoanthus halten möchte :-)
Starten möchte ich das ganze mit Echtem Meerwasser und 100%Lebendgestein -ich veranschlage da mal ca 20 Kg und am liebsten hätte ich Direktimportiertes ohne Zwischenhälterung -wo würdet Ihr da bestellen?'Ich habe übrigens die Diskusionen im Forum bezüglich des Einsatzes von Riffkeramik aufmerksam gelesen,und werde so etwas denke ich auch einmal testen :3_small30: schliesslich weis ich bereits das sich nichts schneller vermehrt als Aquarien:-D dennoch bin ich beim erstem mal einfach zu gespannt auf die Großen und Kleinen Überraschungseier die im LG sind um darauf verzichten zu wollen :4_small16:

So und nun zum -für mich-Interesantesten :-D dem zukünftig laufenden Betrieb.
Während mir meine langjährige Praxis der Süßwasseraquaristik gezeigt hat, das Wasserwechsel zb eigentlich einem Funktionierenen biologischen System schadet . Nun ist mir klar das zb Korallen dem Meerwasser Nährstoffe entziehen und ein Hauptzweck von Wasserwechseln im Meerwasserbereich der ist die im Wasser enthaltenen Nährstoffe nachzufüllen.Oft scheint das nicht Auszureichen und es muss durch zugabe von dem einen oder anderen System (triton oä)
nachgefüllt werden.Jetzt stellt sich mir die Frage,ob es nicht Zielführender wäre einfach grundstzlich nur Nährstoffe nachzudosieren und dafür auf Wasserwechsel zu verzichten bzw diese stark zu reduzieren?

So das wars erst mal für den Anfang:-)
Mfg Marc

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

2

Sunday, November 30th 2014, 2:41pm

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…/index13.html#p

Marc,
da bin ich wieder. Schau mal das becken von Ratze. Der kommt ohne WW aus

Gruß Akki

NiklasD

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 685

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 110

  • Send private message

3

Sunday, November 30th 2014, 2:47pm

Hi,

Sehr viele Leute kommen ohne WW aus.

z.B. bei Triton macht so gut wie keiner Wasserwechsel.

Was die Beleuchtung angeht, schau Dir mal die ATI Sirius an.

Habe die hier liegen und bin von der Power begeistert.
LG
Niklas

This post has been edited 1 times, last edit by "NiklasD" (Nov 30th 2014, 2:49pm)


Channa

Beginner

  • "Channa" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 69

Location: Augsburg

Occupation: Orthopädieschuhtechniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 27

  • Send private message

4

Sunday, November 30th 2014, 3:30pm

Hallo Niklas Hallo Akki

ok das is ja schon mal ne gute Sache das mit dem Wasserwechsel zu wissen :D
Noch mal was anderes-ich habe gelesen das bei LG gerade in der *Einlaufphase*
leider eine Menge Leben abstirbt -kann man diesenVorgang durch gezielten Einsatz von Aktivkohle und Phosphatabsorbern entgegenwirken? mein Traum wäre nämlich ein möglichst großes Spektrum verschiedenster Organismen die da dann leben würden ^^

Mf Marc

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

5

Sunday, November 30th 2014, 3:35pm

Marc,ganz kannst du es nicht verhindern, das auf deinem LG nach dem Umsetzen etwas abstirbt. Du brauchst nur die Lage der Steine verändern. Das reicht schon. Eine Vielfalt wirst du trotzdem haben. Achte nur drauf, das es nicht lange trocken liegt.

Gruß Akki

Channa

Beginner

  • "Channa" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 69

Location: Augsburg

Occupation: Orthopädieschuhtechniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 27

  • Send private message

6

Sunday, November 30th 2014, 4:02pm

Ah ich denke ich hab mich da missverständlich ausgedrückt .. wie ich es bisher verstanden hatte Entsteht nach dem einsetzen des ''LG die Einlaufphase ja dadurch das Tiere die mit dem LG eingebracht werden absterben -Anfangs ganz normale Verluste bzw verwesung von bereits Toten Organissmen was aber aufgrund des noch nicht im Gleichgewicht befindlichen Systems einen Kaskadenefekt hervorruft bis zu dem Punkt an dem die höheren Algen die Kontrollen übernehmen in Kombination mit einem Anstieg der Dentrifizierenden,Nitrifizierenden und sonstigen Bakterien bis sich wieder ein Gleichgewicht einpendelt. und Diesen Vorgang würde ich gerne Abpuffern.

Mfg Marc

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

7

Sunday, November 30th 2014, 4:12pm

Dieses "Einfahren" hast du doch immer. Egal womit du startest. Die Biologie muß sich doch erst entwickeln. Du kannst aber ein bißchen gegensteuern, indem du frühzeitig mit Korallen besetzt. Wenn die Werte dementsprechend sind. Mußt dir aber vorher über die Nährstoffversorgung der Korallen im klaren sein. Welches System willst du mal fahren?

Gruß Akki

Channa

Beginner

  • "Channa" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 69

Location: Augsburg

Occupation: Orthopädieschuhtechniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 27

  • Send private message

8

Sunday, November 30th 2014, 4:15pm

Hmm das ist ehrlich gesagt der Punkt der mir die bisher größten Kopfweh macht.
Es gibt so viele Systeme und ich hab ja bisher noch mit keinem gearbeitet ... was würdest Du denn empfehlen.

Mfg Marc

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

9

Sunday, November 30th 2014, 4:19pm

Marc,
das ist eine gute Frage. Die einen schwören auf Triton-ist hauptsächlich für SPS und du brauchst ein Algenrefugium. Dann gibt es noch Balling Light und Sangokai. Das ist eine Glaubensfrage. Bei Sangokai hast du mehr oder weniger auch keinen WW mehr. Da wirst du ums einlesen nicht rum kommen :118243~111:

Gruß Akki

Luigipaparazzi

Immer am Lernen

    info.dtcms.flags.de

Posts: 268

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 40

  • Send private message

10

Sunday, November 30th 2014, 4:23pm

Hmm das ist ehrlich gesagt der Punkt der mir die bisher größten Kopfweh macht.
Es gibt so viele Systeme und ich hab ja bisher noch mit keinem gearbeitet ... was würdest Du denn empfehlen.

Mfg Marc
Triton

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

11

Sunday, November 30th 2014, 4:24pm

Grund?

Gruß Akki

Luigipaparazzi

Immer am Lernen

    info.dtcms.flags.de

Posts: 268

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 40

  • Send private message

12

Sunday, November 30th 2014, 4:29pm

Grund?

Gruß Akki
Das ist für Anfänger am einfachsten mit dem wenigsten Aufwand und am sichersten.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

NiklasD (30.11.2014)

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

13

Sunday, November 30th 2014, 4:32pm

Das ist Sangokai und Balling Light auch. Da muß er sich einlesen und für sich entscheiden. Das für mich schönste Becken wird zB ohne Triton betrieben... Was ist an Balling Light und Sangokai unsicher???

Gruß Akki

NiklasD

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 685

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 110

  • Send private message

14

Sunday, November 30th 2014, 4:33pm

Wie man an einigen Becken sieht kann man mit Triton auch sehr gut LPS halten.

Auch Anemonen (Zoas/Scheiben...) stehen wenn man sich so die Becken anschaut
bei Triton sehr gut.
LG
Niklas

Luigipaparazzi

Immer am Lernen

    info.dtcms.flags.de

Posts: 268

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 40

  • Send private message

15

Sunday, November 30th 2014, 4:46pm

Das ist Sangokai und Balling Light auch. Da muß er sich einlesen und für sich entscheiden. Das für mich schönste Becken wird zB ohne Triton betrieben... Was ist an Balling Light und Sangokai unsicher???

Gruß Akki
Hallo Akki, du verdrehst die Worte , ich habe nicht geagt was unsicher ist, sondern was am sichersten ist. Zu einer Diskussion im Kampf der Systeme habe ich keine Lust ausserdem weißt du das doch alles, warum fragst du immer wieder. Ich wollte nur einen Tipp geben wie gefragt.

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

16

Sunday, November 30th 2014, 5:00pm

Luigi, was hast du immer mit deiner Grundsatzdiskussion? Warum ist Triton am sichersten? Ich finde es bedenklich ,wenn jemand einfach schreibt ..Triton.. ohne Angabe von Gründen. Wenn du sowas hier in den Raum schmeißt, mußt du doch mit einer Grundsatzdiskussion rechnen. Wenn du schreibst, am besten , am einfachsten und am sichersten. Das ist für mich keine Aussage, die dem Marc wirklich hilft. Wenn du einen Tipp gibst, mußt du diesen auch begründen. Und die Begründung lese ich hier nicht.
Marc, lies dich auf den Seiten ein und stelle für dich persönlich fest,was du möchtest.
Akki

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

17

Sunday, November 30th 2014, 5:16pm

Marc.
hier kannst du dich ja mal einlesen

http://nanoriffe.de/board13-allgemeiner-…kai-vs-balling/

Gruß Akki

Luigipaparazzi

Immer am Lernen

    info.dtcms.flags.de

Posts: 268

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 40

  • Send private message

18

Sunday, November 30th 2014, 6:08pm

Luigi, was hast du immer mit deiner Grundsatzdiskussion? Warum ist Triton am sichersten? Ich finde es bedenklich ,wenn jemand einfach schreibt ..Triton.. ohne Angabe von Gründen. Wenn du sowas hier in den Raum schmeißt, mußt du doch mit einer Grundsatzdiskussion rechnen. Wenn du schreibst, am besten , am einfachsten und am sichersten. Das ist für mich keine Aussage, die dem Marc wirklich hilft. Wenn du einen Tipp gibst, mußt du diesen auch begründen. Und die Begründung lese ich hier nicht.
Marc, lies dich auf den Seiten ein und stelle für dich persönlich fest,was du möchtest.
Akki
Hallo Akki, ich lese hier um auch von den Fragen der anderen zu profitieren, wenn ich eine Frage beim lesen beantworten kann dann mach ich das. Hier hat der Marc gefragt weil er neu ist und nicht so erfahren wie du, wenn der marc eine Begründung möchte bekommt er sie auch. Du aber bist überall wo ich lese und michst dich mit deinen Fragen ein, die du schon lange kennst. Du brauchst nicht für andere Fragen. Übrigens, kürzlich hat hier jemand geschrieben, das du ihm auf den Sack gehst, mir mittlerweile auch. Schönen Abend noch.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Nagi (03.12.2014)

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

19

Sunday, November 30th 2014, 6:15pm

Luigi, du beantwortest doch keine Frage, indem du Triton schreibst...Luigi, Du bist ein überzeugter Tritonist-gibt es das Wort? Wenn du ein Wort in den Raum wirfst oder einen Satz, mußt du mit Rückfragen rechnen. Er hat ja geschrieben,das er sich da noch nicht auskennt. Und du schreibst einfach nur..Triton. Und Luigi, zu der anderen Sache.. sachlich bleiben und nicht persönlich werden ist eine Kunst..dir auch einen schönen Abend. Sorry Marc, das gleitet ins Off Topic ab. Kenn ich so von Luigi nicht, das er Off Topic geht.

Akki

This post has been edited 3 times, last edit by "meeresakki" (Nov 30th 2014, 6:23pm)


Channa

Beginner

  • "Channa" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 69

Location: Augsburg

Occupation: Orthopädieschuhtechniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 27

  • Send private message

20

Sunday, November 30th 2014, 7:13pm

Hallo Zusammen :4_small16:

Huii ich seh schon die einzelnen Methoden werden von den *Fans* erbittert verteidigt ;-)
Ich denke für den anfang werde ich mal mit Sangokai starten bsonders weil ich als 'Besatz eher auf eine Bunte _Mischung aus Weichkorallen Annemonen und LPS setzen will :-)
Ab wann sollte man denn mit dem System starten?

Mfg Marc

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 18,665 Clicks today: 42,434
Average hits: 22,412.7 Clicks avarage: 52,085.64