You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Scholle

Trainee

  • "Scholle" started this thread

Posts: 191

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Saturday, October 4th 2014, 9:51pm

Bitte um Hilfe zweites Becken

Nabend,
Nachdem mein kleiner 30l Cube nun seit fast einem Jahr problemlos und leise läuft brauche ich ein zweites, größeres Becken...und hier kommt ihr ins Spiel meine lieben Freunde. Denn das wichtigste ist mir ein "leises" Becken da ich es leider nur im Schlafzimmer aufstellen kann.
Momentan betreibe ich den 30l Cube mit Eheim Skim350 und Nano Korallia quasie geräuschlos.

Jetzt stellt sich mir die Frage, bis zu welcher Beckengröße bekomme ich das noch hin ? Eigentlich möchte ich garkeine Fische haben, aber ein Korallenzüchtern sagte mir das es ohne Fische eigentlich nicht gehen würde da diese das Gleichgewicht halten durch das Fressen von Algen und deren Ausscheidungen.

Was sehr ihr ohne Abschäumer als realisierbar an ? Mehr als Korallen, niedere Tiere und einen Riffhummer möchte ich eigentlich nicht halten. Zur Not auch noch eine kleine Grundel. Was geht noch ohne Abschäumer und vorallem was geht noch mit Eheim skim 350 und 1-2 Strömungspumpen ? Ich habe leider absolut keine Vorstellung welche Beckengröße damit noch läuft.

Kirsten cee Betreibt ja einen 50l Scapers Tank mit Grundel an einem Eheim Skim 350 sowie einer Nano Korallia, geht da noch mehr ?

Vielen herzlichen dank schonmal


MfG Olli

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,189

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1975

  • Send private message

2

Saturday, October 4th 2014, 9:58pm

Also ich habe das 60l Dennerle und auch keinen Abschäumer...einen Aqua-clear 50 sowie den Eheim-skim und eine eine kleine Eheim Universalpumpe,da mir die Strömung mit der Koralia zu stark war
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Scholle

Trainee

  • "Scholle" started this thread

Posts: 191

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Saturday, October 4th 2014, 10:09pm

Also ich habe das 60l Dennerle und auch keinen Abschäumer...einen Aqua-clear 50 sowie den Eheim-skim und eine eine kleine Eheim Universalpumpe,da mir die Strömung mit der Koralia zu stark war


Dann wären wir schonmal bei 60l
Was hast du denn an Besatz im Becken und wie lange läuft es schon ?
Hast du ggf hier auch einen Theard ?

Liebe Grüße Olli

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,189

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1975

  • Send private message

4

Saturday, October 4th 2014, 10:24pm

das Becken läuft in dieser Form seit Juni...hatte vorher auch das 30l Dennerle...irgendwo hatte ich in den letzten Tagen auch meinen Besatz in einem Beitrag aufgeführt...muss mal schauen...schreib ich Dir noch...Bilder sind in meiner Galerie
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Scholle

Trainee

  • "Scholle" started this thread

Posts: 191

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Saturday, October 4th 2014, 10:26pm

das Becken läuft in dieser Form seit Juni...hatte vorher auch das 30l Dennerle...irgendwo hatte ich in den letzten Tagen auch meinen Besatz in einem Beitrag aufgeführt...muss mal schauen...schreib ich Dir noch...Bilder sind in meiner Galerie


Habe ich gerade gesehen, auch das du einen kleinen Fisch in deinem Becken hälst, ohne abschäumer. Klappt das so problemlos ?
Also dann weiß ich ja nun schon das 60l recht lautlos geht. Ob da noch mehr geht ?
Bin mal gespannt auf deinen Besatz.


LG Olli

Ratze

Salino

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,513

Location: Gelsenkirchen

Occupation: Gärtner

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

6

Saturday, October 4th 2014, 10:30pm

Hi Olli!
Der Eheim-Skim ist in meinem 375 Liter Becken im Einsatz, das funzt wunderbar!
Nur mal um die Größenordnung abzuchecken...
Alles andere von Dir angefragte wäre dann IMHO recht spekulativ. Halten sich die Nährstoffwerte im Rahmen, bedarf es nicht zwangsläufig eines Abschäumers. Ist das Becken zu klein, erübrigt sich die Frage zum Fischbesatz...

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,189

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1975

  • Send private message

7

Saturday, October 4th 2014, 10:35pm

Also ich habe als Besatz 2 Okinawa Grundeln,2 Stigmatura Schleimfische,2 Blaustreifen-Seenadeln...2 Einsiedler,6 Hohlkreuzgarnelen,2 Urokaridella Garnelen und eine Fleckentupfen-Anemonenkrabbe
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

This post has been edited 1 times, last edit by "anemonenkrabbe" (Oct 4th 2014, 10:36pm)


Scholle

Trainee

  • "Scholle" started this thread

Posts: 191

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Saturday, October 4th 2014, 10:40pm

Hi Olli!
Der Eheim-Skim ist in meinem 375 Liter Becken im Einsatz, das funzt wunderbar!
Nur mal um die Größenordnung abzuchecken...
Alles andere von Dir angefragte wäre dann IMHO recht spekulativ. Halten sich die Nährstoffwerte im Rahmen, bedarf es nicht zwangsläufig eines Abschäumers. Ist das Becken zu klein, erübrigt sich die Frage zum Fischbesatz...


Vielen Dank Ratze,
Schön dich wieder zu sehen, habe mich lang nicht blicken lassen. Entschuldigung dafür.
Dann werde ich mal rumrechnen und schauen was ich mir so an 100-150l bauen lassen kann ich hätte gerne etwas langes, tiefes, und eher nicht so hoch...
Gibt es irgendwelche kleineren Hang on Abschäumer die etwas taugen ? Denn für den fall der fälle it's es ja dann vielleicht doch nicht so verkehrt wenn man mal einen abschäumer anwerfen kann.

Also ich habe als Besatz 2 Okinawa Grundeln,2 Stigmatura Schleimfische,2 Blaustreifen-Seenadeln...2 Einsiedler,6 Hohlkreuzgarnelen,2 Urokaridella Garnelen und eine Fleckentupfen-Anemonenkrabbe


Respekt, das läuft alles stabile ohne abschäumer ? Klasse ! Ich mache mir wohl einfach zu viel bange... Wie oft machst du Wasserwechsel ? Dosierst du sonst noch etwas ?

LG Olli

This post has been edited 1 times, last edit by "Scholle" (Oct 4th 2014, 10:43pm)


cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

9

Sunday, October 5th 2014, 12:45am

Hallo Olli,
Eigentlich möchte ich garkeine Fische haben, aber ein Korallenzüchtern sagte mir das es ohne Fische eigentlich nicht gehen würde da diese das Gleichgewicht halten durch das Fressen von Algen und deren Ausscheidungen.
....das würde ja bedeuten, dass ein reines Korallenbecken nicht funktionieren würde. Da bist Du doch grade das beste Beispiel mit dem 30er Würfel, dass das doch geht ^^

Die Grösse des Aquariums spielt da eine untergeordnete Rolle. Nährstoffe wie Stickstoff etc kannst Du schon nachdosieren gemäß Verbrauch. Der Fischbesatz ist in diesem Zusammenhang zwar hilfreich, aber nicht zwingend notwendig.

Frage: Wieviel Platz hast Du denn in Deinem Schlafzimmer?

Abschäumer ist auch nicht soooo wichtig, wenn Du nur Korallen oder kleine Einsiedler halten möchtest. Und Algen können sich an praktisch jeder Stelle festmachen, an der keine Koralle sitzt. Das Wachstum steht da ja in Konkurrenz zueinander. Das ist nicht der Grund, um algenfressende Fische hier in den Vordergrund zu stellen.

Und da müsste man jetzt auch erst einmal Deine Vorstellungen zum Korallen-Besatz näher wissen.

Gruß,
Matthias

This post has been edited 1 times, last edit by "cubicus" (Oct 5th 2014, 12:46am)


    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,189

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1975

  • Send private message

10

Sunday, October 5th 2014, 5:45am

Bisher läuft alles prima...ich mache wöchentlich Wasserwechsel 5l mit natürlichem Meerwasser von ATI und dosiere täglich Sangokai nano...bisher bin ich damit gut gefahren ...muss nur langsam Ca im Auge behalten...da werde ich etwas nachhelfen müssen,wenn die Korallen gut wachsen
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Scholle

Trainee

  • "Scholle" started this thread

Posts: 191

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

11

Sunday, October 5th 2014, 8:52am

Ihr werdet es nicht glauben, am Anfang habe ich mich ja verrückt gemacht und jede Woche Wasserwerten genommen. Dann hat mich ein alt eingesessener , guter Händler für verrückt erklärt und sagte mir, ich soll das klein Becken einfach mal laufen lassen, und siehe da, es hat sich alles Super eingependelt. Außer 5l WW in der Woche mache ich garnichts und alles wächst und gedeit wunderbar !

Also Platztechnisch habe ich 120x60xhöhe egal zur Verfügung

Korallen Besatz möchte ich "eigentlich" wieder alles haben. Zur zeit Pflege ich auch SPS,LPS und Scheibenanemonen...

Meine Favoriten sind Acanthastreas und Hirnkorallen, aber da muss in das neue Becken ja noch mehr ! An lebendem Besatz denke ich an einen Riffhummer, ein paar Einsiedler,Schnecken , grabende Seesterne und wenn es sein muss 2-3 Grundeln.

Wird es durch einen Fischbesatz deutlich schwerer ein Becken zu Pflegen ? Könnte man einen Abschäumer Tagsüber bspw. Wenn ich arbeiten bin laufen lassen von sagen wir 8:00 bis 16:00 Uhr oder hat dieses keinen Sinn/nutzen ?

MfG Olli

Stef

Sage

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,611

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 246

  • Send private message

12

Sunday, October 5th 2014, 9:40am

Ich hatte in meinem 120er mit den 2 Kauderni den AS auch nur stundenweise laufen, weil das Becken sonst zu nährstoffarm gewesen wäre.
das kann auch problemlos tagsüber sein.
Grüße,
Stef

IngridR

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,225

Location: Harrislee

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 244

  • Send private message

13

Sunday, October 5th 2014, 1:55pm

Hallo Olli,

ein Abschäumer soll in erster Linie unerwünschte Nährstoffe aus dem Becken holen.

Die Fische siehst du nur als Notlösung an, weil das Becken ja Nährstoffe braucht. Wenn du nun gleichzeitig die Frage stellst, ob der Abschäumer rund um die Uhr laufen muss, ist das widersinnig. Darauf wurdest du hier auch schon mehrfach hingewiesen.

Grüße
Ingrid

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

14

Sunday, October 5th 2014, 5:54pm

Hallo Olli,
An lebendem Besatz denke ich an einen Riffhummer, ein paar Einsiedler,Schnecken , grabende Seesterne und wenn es sein muss 2-3 Grundeln.
Was hast Du denn gedacht welchen Riffhummer Du nehmen willst? Da brauchst Du dann schon ziemlich Platz für den :rolleyes:
Ausserdem frisst er gerne Fleisch, frisches Fischfleisch und Schneckenfleisch mag er auch ganz gerne.... :D
Muss nicht, kann aber sein... :D

bei dem "120x60xHöhe egal" Platzangebot theoretisch schon machbar, aber überdenke vllt nochmal das Gesamtkonzept von Deinem Projekt und den Pflegeaufwand, den Du bereit bist dauerhaft zu leisten.
Denn "einfach laufen" zu lassen wird ab einem bestimmten (Korallen)Besatz nicht mehr gehen können. Und Wasserwechsel alleine wird da wohl nicht reichen. Auch wenn das bei Dir im Moment der Fall sein mag in Deinem 30er.
Wird es durch einen Fischbesatz deutlich schwerer ein Becken zu Pflegen ?
Klar, wird es durch Fische nicht unbedingt einfacher, leichter. Denn die brauchen ja auch Aufmerksamkeit und Zeit.
Und der Riffhummer könnte da sowieso noch seine "Fühler, Scheren" im Spiel haben. :D

Also, einfach noch paarmal drüber schlafen und in Ruhe überlegen, wie es laufen kann.

Ein 60er wäre doch bereits doppelt so groß wie Dein jetziges...vllt keine schlechte Idee. Und auch noch überschaubar, das Thema "Fische ja,nein", hättest Du damit zumindest vom Tisch.

Gruß,
Matthias

This post has been edited 3 times, last edit by "cubicus" (Oct 5th 2014, 6:02pm)


Scholle

Trainee

  • "Scholle" started this thread

Posts: 191

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

15

Sunday, October 5th 2014, 9:38pm

Das Thema hat sich jetzt erledigt.
Ich habe heute morgen den Händler meines Vertrauens angerufen, wir haben uns heute Nachmittag zusammen gesetzt und einiges besprochen, ich habe mir zudem ein paar Abschäumer vorführen lassen und war Überrascht wie leise die doch sind. Habe ich mir lauter vorgestellt! Ende vom Lied ich habe ein größeres Aquarium mit einem großen Technikbecken bestellt um noch mehr Wasser in den Zyklus zu bekommen. Das Becken wird in der Ballingmethode betrieben werden und mein Händler wird mich da voll und ganz unterstützen.

Ich werde das ganze langsam angehen lassen, Ziel ist es das Becken im Januar mit der ganzen Technik und 25kg Lebendgestein stehen zu haben :)

Vielen Dank für eure ganzen hilfreichen Kommentare.

LG Olli

This post has been edited 1 times, last edit by "Scholle" (Oct 5th 2014, 9:47pm)


cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

16

Sunday, October 5th 2014, 9:43pm

Das freut mich Olli. Das ist aber ein toller Händler der sogar am Sonntag für seine Kunden da ist.
Gute Wahl!

Gruß,
Matthias

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

17

Sunday, October 5th 2014, 10:37pm

Hallo Olli. Gute Wahl und super Händler :6_small28: Gruß Akki

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 16,391 Clicks today: 47,126
Average hits: 22,439.72 Clicks avarage: 52,141.85