You are not logged in.

?

Oberlale

Beginner

  • "Oberlale" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 8

Location: Burghausen

Occupation: Fachkraft für Lagerlogistik

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Friday, September 12th 2014, 8:10pm

?

Hallo ,


Bin auch noch "Anfänger " steige demnächst von Süßwasser auf Meerwasser um. :thumbsup:
ABER ICH HAB ZEIT 8) ^^ ! Lese gerade von Rüdiger Latka Praxis für Neueinsteiger . Ich sauge das förmlich auf. :-)

Im
November werde ich mich dann gemütlich um ein schönes Becken umsehen .
Entweder wird es ein Plug & Play Becken wie z.B. von Red Sea .

Oder ich stelle mir mein Equip selber zusammen mit Filterbecken usw. hm........ is aber nicht so leicht wenn man vom Salzigen noch keine ahnung hat .

Was könntet ihr mir den empfehlen wenn ihr nochmal ein (250er) Becken planen würdet ?

Anfangsbudget max 2500 € ;(



MFG

Stephan

This post has been edited 2 times, last edit by "Oberlale" (Sep 12th 2014, 8:15pm)


    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

2

Friday, September 12th 2014, 8:16pm

Hallo Stephan. Ich würde immer wieder selbst zusammenstellen. So kaufst du nicht doppelt. Vom Budget müßte es reichen. Ne Faustformel besagt:pro 100L=10Euro. Willst du alles neu kaufen :EVC471~119: Gruß Akki

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,035

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7539

  • Send private message

3

Friday, September 12th 2014, 8:18pm

das ist mal richtig günstig... da hat man mich übers ohr gehauer... :D
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

4

Friday, September 12th 2014, 8:23pm

So sei es :10_small20: Gruß Akki

Oberlale

Beginner

  • "Oberlale" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 8

Location: Burghausen

Occupation: Fachkraft für Lagerlogistik

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Friday, September 12th 2014, 8:30pm

Nicht unbedingt

Nee muss nicht unbedingt neu sein aber gut ^^
Von mir aus Warte ich noch ein zwei Monate aber dafür möchte ich was gescheites haben. :EV012E~133:
Gruß
Stephan

This post has been edited 1 times, last edit by "Oberlale" (Sep 12th 2014, 8:31pm)


michael 68

Master of desaster

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,531

Location: Ratingen

Occupation: Handwerker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 443

  • Send private message

6

Friday, September 12th 2014, 8:42pm

Na nicht nur dich hat man übers Ohr gehauen,mich auch :dash:
Das ja mal ne günstige Faustformel :10_small20:
Gruß Micha
:EV02A9~123:

Guido

Unregistered

7

Friday, September 12th 2014, 8:44pm

Hallo Stephan,

mit dem Budget kann man natürlich schon ein nettes 250er zusammenstellen, allerdings nicht mit hochwertigen Produkten wie z.B. der Hybrid oder der Sirius von ATI, um nur mal das Thema Beleuchtung anzureißen.

Es gibt immer wieder Aquarianer die ihr Hobby aus den unterschiedlichsten Gründen aufgeben, hier lohnt es sich die Augen aufzuhalten.

Mein 1000 Liter Becken stammt auch aus so einer Hobbyaufgabe/Beckenauflösung, neu hätte ich mir das so nicht leisten können.

Hierzu aber ein Tipp, kaufe kein Becken was du nicht live gesehen hast!

Das von dir erwähnte RSM250 habe ich in zweifacher Ausführung selbst gehabt, damit kann man schon einiges machen.

Aber hier sind ja noch grundsätzlich Fragen zu klären, wie etwa wird es ein Komplettsystem oder willst du ein Filterbecken.

Du kannst dich aber auch schon mal mit den Vor- und Nachteilen vertraut machen und dann je nach Angebot zuschlagen.

Es wäre sicherlich hilfreich wenn du dein Vorhaben etwas genauer beschreiben könntest, damit wir wissen in welche Richtung es gehen soll.

Gruß Guido

Übrigens finde ich es sehr gut das du dich gerade in das Thema einliest!

    info.dtcms.flags.de

Posts: 172

Location: Düsseldorf

Occupation: Sicherheitstechniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 35

  • Send private message

8

Friday, September 12th 2014, 8:46pm

Ich nehm dann auch ein 2500 Literbecken für 250€ :10_small20:

Hab ich doch glatt zuviel gezahlt für meine 140 Liter ....

Lg Jörg

Meli

Beginner

Posts: 36

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

9

Friday, September 12th 2014, 8:48pm

Also mit der faustformel hatten denk ich dann jeden hier übers Ohr gehauen.....

Du kannst ja mal mit paar Händler Sprechern und dir Angebote zusammenstellen lassen. Wichtig ist auch was du dann in deinem Becken pflegen willst. So pauschal kann man das nicht sagen.

Und dann nur die Beleuchtung......... Ein Thema für sich...... Willst du LED oder t5 Röhren, das macht schon nochmal gewaltig was an den Anschaffungskosten aus......

didijana

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 276

Occupation: Technischer Zeichner Maschinen- und Metallbau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 10

  • Send private message

10

Friday, September 12th 2014, 8:54pm

Moin,

ja also die 10€ pro Liter wäre klasse :D

Also mein 20l Nano hat mich jetzt ca. mit allem drum und dran kapp über 300€ gekostet.
Gruß
Andre


20L Nanobecken

Oberlale

Beginner

  • "Oberlale" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 8

Location: Burghausen

Occupation: Fachkraft für Lagerlogistik

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

11

Friday, September 12th 2014, 9:05pm

Ok

Hi Meli,


Jo war heute in Braunau und wollte mich beraten lassen ...... Aber leider hört der Arme Kerl auf:-(

Frau weg , Hund gestorben usw.


Gruß

Stephan

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

12

Friday, September 12th 2014, 9:06pm

Bei der Formel geht es um die reinen Anschaffungskosten. Ohne Tiere. Manmuß Neueinsteiger nicht verschrecken. Meine Meinung. Gruß Akki

didijana

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 276

Occupation: Technischer Zeichner Maschinen- und Metallbau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 10

  • Send private message

13

Friday, September 12th 2014, 9:11pm

Moin,

ja bei mir ist alles mit eingerechnet.
Gruß
Andre


20L Nanobecken

DerMichl

Moderator

Posts: 3,226

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

14

Friday, September 12th 2014, 9:14pm

Bei der Formel geht es um die reinen Anschaffungskosten. Ohne Tiere. Manmuß Neueinsteiger nicht verschrecken. Meine Meinung. Gruß Akki


Das stimmt schon, mit der Formel kommt man bei den reinen Anschaffungskosten schon hin.

Aber man glaubt ja nicht was man für die "Viecherl" alles ausgeben kann und was so alles dazu kommt wo man am Anfang nicht dran denkt :EV6CC5~125:
Grüße

Michl

Oberlale

Beginner

  • "Oberlale" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 8

Location: Burghausen

Occupation: Fachkraft für Lagerlogistik

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

15

Friday, September 12th 2014, 9:18pm

Hallo ,


naja ich weiß schon was ich möchte !

Ich möchte ein schönes Steinkorallenaquarium , evtl. mit einer Anemone, ein paar Garnelen , Schnecken und ein zwei Fische (Falscher Clownfisch (Amphiprion ocellaris ) z.B


Gruß

Stephan

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,195

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1978

  • Send private message

16

Friday, September 12th 2014, 9:19pm

Natürlich kann man da gewaltige Unterschiede machen...gerade,was die Technik betrifft...Ein schönes kleines Becken kostet nicht die Welt und wenn ich zum Beispiel schöne Scheibenanemonen und Krusten e.c.t. pflegen möchte,komme ich mit einem günstig gebraucht erworben Dennerle Reef-Light völlig problemlos zurecht und brauche nicht unbedingt eine ATI Sirius...kommt immer auf die Wünsche und Ansprüche an...auch gibt es schöne kleine Ableger von privat für wenige Euros...alles möglich
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

kvd47803

Trainee

Posts: 250

Location: Krefeld

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 14

  • Send private message

17

Friday, September 12th 2014, 9:22pm

?

Hy. Was sind 250 ? Eier , Liter cm ?
Hatte mal ein Red Sea, ist was für Schwerhörige? Die neuen sind vieleicht besser.
Aber billig bis 250 liter ist ein Würfel , Unterschrank, 250 Reefpack, Strömungspumpe und ne ATI X2 sowie gedult!
Und läuft !
Schaue dich einfach unter Beckenvorstellungen etwas um und entscheide dich dann.
Gruß Kaus :EVERYD~16:
Xenia 65, ATI X2, Nyos Quantum 120, AM 3.1, Grotech Kalkreaktor

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,035

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7539

  • Send private message

18

Friday, September 12th 2014, 9:27pm

trotzdem sind 10 eus für 100 liter nicht realistisch. das würde bedeuten ich kaufe ein 250 liter becken mit verrohrung, technikbecken, pumpen, heizung, abschäumer und allem pi pa po für 250 euro? niemals...

ich würde eher 300 euro für 100 liter sagen... für günstig und ohne licht.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

kvd47803

Trainee

Posts: 250

Location: Krefeld

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 14

  • Send private message

19

Friday, September 12th 2014, 9:41pm

Alternativ

Wer auch gut ist, Atoll Riff Deko in Hilden. Gute Alternative zu Eheim und co. Maß und ausstattung nach wunsch.
Ich krampfe auch noch mit meiner vegrößerung . Selber oder Atoll !
Gruß Klaus ?(
Xenia 65, ATI X2, Nyos Quantum 120, AM 3.1, Grotech Kalkreaktor

michael 68

Master of desaster

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,531

Location: Ratingen

Occupation: Handwerker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 443

  • Send private message

20

Friday, September 12th 2014, 9:42pm

Hi Michael,denke auch deine 300 Euro pro 100 Liter sind realistischer,als pro 100 Liter = 10 Euro.Macht mal ne liste ihr werdet euch wundern was da an kleinkram zusammen kommt.
Gruß Micha
:EV02A9~123:

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 459 Clicks today: 1,447
Average hits: 22,449.13 Clicks avarage: 52,169.24