You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

cassiopeia1980

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 353

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

241

Wednesday, October 22nd 2014, 7:55pm

Status Quo....Wie vor der Fütterung. Korallen Grundel chillt in der Koralle. Feen Barsch schwimmt in seinem Revier auf der Stelle.
Ich werde mal versuchen das ein Schema zu erkennen.

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

242

Wednesday, October 22nd 2014, 8:03pm

Wenn sie nicht interessiert erscheinen,würd ichs für heute gut sein lassen. Gruß Akki

cassiopeia1980

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 353

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

243

Wednesday, October 22nd 2014, 8:07pm

ich kann ja nochmal gaaaaanz wenig nachdosieren.....mal sehen wie sie reagieren. Da ich keinerlei Nährwerte im Wasser habe, schadet es sicherlich nicht. :3_small30:

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,041

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7539

  • Send private message

244

Wednesday, October 22nd 2014, 8:12pm

Viel hilft nicht viel.
Lass gut sein für heute. Wenn es nachts gammelt ist das dem Sauerstoffgehalt sicher nicht zuträglich.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

245

Wednesday, October 22nd 2014, 8:24pm

Hallo Kosta,

versuche erst morgen wieder zu füttern. Vielleicht probierst Du es bei Gelegenheit auch mal mit Frostfutter oder Granulatfutter.
Wie heisst denn Dein Flockenfutter genau?

Gruß,
Matthias

cassiopeia1980

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 353

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

246

Wednesday, October 22nd 2014, 8:34pm

Sind die Krill-Flakes von JBL.

Gruß,
Kosta

Fotojäger

Naturbursche

    info.dtcms.flags.de

Posts: 863

Location: Zülpich

Occupation: Schichtleiter Elektrotechnik

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 138

  • Send private message

247

Thursday, October 23rd 2014, 4:02pm

Grüß Dich Kosta,

ich würde es auch mit Frostfutter, am ehesten Artemia probieren, da gehen die meisten Fische
dran, später kannst du dann langsam auf Flocken umschwenken, wobei ich es persönlich
immer gut finde abwechslungsreich zu Füttern, sprich Trocken und FroFu.
Salzigen Gruß
Daniel


Mein WohnzimmerRiff

Wenn 50 Millionen Menschen etwas Dummes sagen,
bleibt es trotzdem eine Dummheit.
Anatole France

cassiopeia1980

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 353

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

248

Thursday, October 23rd 2014, 5:25pm

Moinsen Daniel,

also ich versuche Frofu und Flocken zu mischen. Ich füttere:

JBL Krill Flocken und
Copepoden also Ruderfußkrebse

Füttere echt Miniportionen. Zwei der drei Fische scheinen beides anzunehmen.
Der Feenbarsch schwimmt aktiv drauf zu und die Grundel wartet in ihrer Koralle.
Nur der Trimma rubromaculatus bewegt sich seit dem Einsetzen keinen Millimeter.
Ich denke mal, ich werde die Strömungspumpen abschalten müssen beim füttern.

Gruss
Kosta

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,202

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1982

  • Send private message

249

Thursday, October 23rd 2014, 5:32pm

Also meine winzigen Grundeln mögen nur gefrostete Cyclops...da werden sie sehr munter...Artemia werden sie auch mögen,aber das ist noch viel zu gross...Flocken sind nicht so interessant
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Fotojäger

Naturbursche

    info.dtcms.flags.de

Posts: 863

Location: Zülpich

Occupation: Schichtleiter Elektrotechnik

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 138

  • Send private message

250

Thursday, October 23rd 2014, 5:48pm

Hi Kosta,

ich schalte immer die Strömung aus, wenn ich füttere, dann wirbelt nicht zuviel
Futter in irgendwelche Ecken wo es liegen bleibt, nach 15 Minuten springen dann
die Pumpen automatisch wieder an.
Salzigen Gruß
Daniel


Mein WohnzimmerRiff

Wenn 50 Millionen Menschen etwas Dummes sagen,
bleibt es trotzdem eine Dummheit.
Anatole France

cassiopeia1980

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 353

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

251

Thursday, October 23rd 2014, 6:23pm

Also ich habe gerade mal die Pumpen abgeschaltet......ohne zu füttern. Und siehe da....alle drei Fische sind sofort in Bewegung gekommen und haben Partikel aus dem Wasser geschnappt. Hab meine Strömung nen bissel angepasst. Jetzt verlässt die Grundel auch mal Ihre Koralle. Glaube da ist zu viel Strömung im Becken. Hatte drei Tunze 6015 drin. Jetzt hab ich eine raus gemacht. Mal sehen. Jetzt kann ich auch besser sehen ob sie fressen. Komplett ohne Strömung mögen sie es scheinbar am liebsten durchs Becken zu schwimmen....aber das geht ja nun nicht :8_small14:

Also optisch gesehen sind diese Krebse nur kleine Punkte. Sollte also nicht zu groß sein. Ich werde das mal beobachten.
Danke für eure Tips!

Gruss
Kosta

This post has been edited 1 times, last edit by "cassiopeia1980" (Oct 23rd 2014, 6:30pm)


cassiopeia1980

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 353

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

252

Saturday, October 25th 2014, 12:34pm

Einen wunderschönen....zusammen,

Heute waren mal wieder Tests an der Reihe. Hat sich nicht viel getan.

Nitrat 0
Nitrit 0
Phosphat 0,1
PH 8
Alkalinität 10,0
Ammonium 0,05
MG >1500
CA 460

Tja....ich füttere jetzt ja seit 3 Tagen.
Phosphat ist angestiegen ohne Absorber. Und leider kommen jetzt auch die Algen wieder zurück!
Soll ich den Absorber wieder reinschalten??? Also über das Säckchen filtern. Hatte ihn zum trocknen aufgehangen. Sollte ja noch i.O. sein?!
Was hat es eigendlich mit dieser Wodka/Methode auf sich. Damit bekommt man Nitrat ja auch etwas hoch.

Gruss
Kosta

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,041

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7539

  • Send private message

253

Saturday, October 25th 2014, 1:02pm

im gegenteil, mit der wodkamethode wird ein zu hoher nitratwert gesenkt.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,202

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1982

  • Send private message

254

Saturday, October 25th 2014, 1:13pm

Also ich kann Dir nur den guten Rat geben,Dir aufmerksam die Beiträge von Jörg Kokott in den letzten Tagen durchzulesen...mit Wodka hast Du in einem Becken schnell Totalschaden...denk lieber gar nicht erst darüber nach...da muss man schon gaaaanz genau wissen,was man da tut...und in einer Einlaufphase denke ich mal hat so etwas eh nix zu suchen...LG Krabbe
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

wilro

Professional

Posts: 1,334

Location: Dülmen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

255

Saturday, October 25th 2014, 1:22pm

das sehe ich wie annemonenkrabbe!

Gruß

Rolf

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

256

Saturday, October 25th 2014, 1:57pm

Warum hast du eine KH von 10? Ist doch viel zu hoch. 7,5 bis 8 wäre ok. Bei zu hohem KH riskierst du Ausfällungen. Gruß Akki

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

257

Saturday, October 25th 2014, 2:04pm

Also ich kann Dir nur den guten Rat geben,Dir aufmerksam die Beiträge von Jörg Kokott in den letzten Tagen durchzulesen...mit Wodka hast Du in einem Becken schnell Totalschaden...denk lieber gar nicht erst darüber nach...da muss man schon gaaaanz genau wissen,was man da tut...und in einer Einlaufphase denke ich mal hat so etwas eh nix zu suchen...LG Krabbe

Mit dem Totalschaden kann ich so nicht stehen lassen,wo ich dir Recht gebe ist,das der Grat sehr schmal ist und es in der Einfahrphase nichts zu suchen hat. Ist eine Methode,die wohl nicht mehr Up to Date ist. Also Finger weg. Gruß Akki

This post has been edited 1 times, last edit by "meeresakki" (Oct 25th 2014, 2:06pm)


    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,202

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1982

  • Send private message

258

Saturday, October 25th 2014, 2:16pm

Ja Akki...so meinte ich es ja auch...wenn man da nicht genau weiß,was man tut,macht man mehr Schaden als Nutzen und scheinbar hat man da jetzt auch neue Erkenntnisse gewonnen...wie so vieles sich verändert hat in den letzten Jahren...ich finde es spannend und bin Jörg für jeden Beitrag dankbar :7_small27:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

cassiopeia1980

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 353

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

259

Saturday, October 25th 2014, 3:24pm

Hatte nicht vor das gleich zu versuchen mit dem Wodka. Bin nur gerade los und habe mit dem handy nen bissel gegooglet.
Konnte das jetzt nicht mehr so genau nachlesen. Aber jetzt weiß ich ja bescheid.

Wegen dem KH - Wert kann ich jetzt nichts zu sagen. Liegt im oberen Bereich....das stimmt.
Habe jetzt ein anderes Salz, mit geringem CA und MG. Und habe mit dem Salz zwei Liter aufgefüllt als ich meinen
Eheim Filter rausgeworfen habe.

Gruss
Kosta

cassiopeia1980

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 353

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 52

  • Send private message

260

Saturday, October 25th 2014, 3:28pm

Das Salz.

Tropic Marin KH 11 1410 mg/L 380 mg/L

Vielleicht sollte ich auch mal den ersten WW ansteuern!?

This post has been edited 1 times, last edit by "cassiopeia1980" (Oct 25th 2014, 3:34pm)


Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 6,590 Clicks today: 19,574
Average hits: 22,456.61 Clicks avarage: 52,187.16