You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Lucas_Ruhrgebiet" started this thread

Posts: 26

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

1

Wednesday, October 7th 2020, 10:34am

Mangan- und Antimonüberschuss im Sangokai Becken

Hallo,
ich habe vor 2 Wochen mein 123 Liter Weichkorallen Becken mit dem Sangokai-System gestartet. Als Salz habe ich das Fauna Marin Salz verwendet. Ich habe versucht, mich sehr genau an die Empfehlungen von Sangokai zu halten mit bisher gutem Erfolg.
Das Becken ist soweit sehr schön, den Korallen (Briareum, Zooanthus, Sarcophyton, Discosoma, Xenia) scheint es auch sehr gut zu gehen, sie sind offen und wachsen scheinbar auch ein bisschen. Nur die Xenien wollen nicht mehr aufgehen und pumpen auch nicht mehr.
Am Montag habe ich eine ICP Analyse weggeschickt. Alle Werte okay, einzig der Manganwert ist mit >54 µg/L angegeben und Antimon mit 34 µg/L. Laut Sangokai ist eine Anreicherung von Mangan kaum möglich, außer es ist im Rieselhilfsmittel enthalten. Aber woher kommt denn soviel Antimon?
Ich meine, Kupfer, Zink, Eisen hätte ich ja als Abrieb von irgendwelchen Technikkomponenten noch verstanden, aber Antimon?
Könnte es daran liegen, dass die Xenien nicht mehr so richtig wollen?

Ich werde sobald ich Zeit habe mal 10 Liter Wasser wechseln, aber vielleicht ist das Antimon ja schon in dem Salz? Klar könnte man das messen, aber es ist halt auch teuer ... und solange die Korallen gut stehen sehe ich eigentlich keine Veranlassung.

Reef Artist

Intermediate

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 652

Location: Zürich

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 405

  • Send private message

2

Wednesday, October 7th 2020, 11:09am

Hi

Antimon kommt vermehrt in neu eingerichteten Becken vor, weil es enthalten ist in:
Kuststoffen (z.B. neue Aquarienschläuche), Riffzement, Riffdekorationen, unsaubere Kunststoffverpackungen, minderwertige PVC-Teile (Verrohrung), aber auch verunreinigtes nicht ausgespühltes Frostfutter.
Bis 10 migrogramm/Liter ist es tolerierbar für die Tiere im Aquarium. Vom Meersalz kommt es definitiv nicht. Mit den Wasserwechsel wirst Du es am effizientesten reduzieren. Zeolith ist auch in der Lage, Antimon abzubinden.

Viel Freude mit dem Hobby weiterhin.

LG Oly

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

3

Wednesday, October 7th 2020, 12:49pm

Riffzement, Riffdekorationen, unsaubere Kunststoffverpackungen, minderwertige PVC-Teile (Verrohrung), aber auch verunreinigtes nicht ausgespühltes Frostfutter.


Ahoi Reef Artist :)

Das sind Möglichkeiten , aber Kunststoffverpackungen gibt doch ehr Niemand ins Becken ?
Kann das wirklich im Frostfutter enthalten sein, naja genau überlegt ...ist es in Plastikblistern abgepackt, somit wohl möglich. :S

Was genau gibt eigentlich das Aquariumsilikon ab, mit dem die Becken verklebt sind? Hab mich das schon länger gefragt?
Wäre das auch eine Möglichkeit ? :hmm:

Magic Moonlight Gruß
BluePearl
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

Posts: 2,096

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 746

  • Send private message

4

Wednesday, October 7th 2020, 1:36pm

hi,

selbst auf die gefahr, mich zu outen: hab bis vor kurzen gar nicht gewusst, dass es ein solches gibt :huh:
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Reef Artist (07.10.2020)

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

5

Wednesday, October 7th 2020, 2:09pm

Ahoi Joe :)

Falls du das AQ Silikon meinst:
Schau mal Anhang .... es gibt ja nix was es nicht gibt, zwinker.
Gibts von allen möglichen Firmen, will jetzt auf keine Fall Werbung machen , nur zeigen...das gibts wirklich.

Magic Moonlight Gruß
BluePearl
BluePearl has attached the following image:
  • 49555E33-BE1D-4691-998E-47E06CAC0306.jpeg
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,805

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7454

  • Send private message

6

Wednesday, October 7th 2020, 6:25pm

Auch aus Kabelbindern, welche häufig verwendet werden, kann Antimon ausgelöst werden. Ist halt eine Art Brandhemmer.

Da es keine Regel für frische Becken ist, gehe ich davon aus, dass es zusätzlich eingebracht wurde.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Posts: 2,096

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 746

  • Send private message

7

Wednesday, October 7th 2020, 10:54pm

hi blue,

nö,meinte das antimon....
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

HeroHiro

Trainee

Posts: 275

Location: Münster

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

8

Thursday, October 8th 2020, 10:28am

hi,

selbst auf die gefahr, mich zu outen: hab bis vor kurzen gar nicht gewusst, dass es ein solches gibt :huh:


Ging mir genauso, bis ich das mal als Fehlsignal in einer ICP hatte :D
Cheers,
Hendrik

-125L Weißglaswürfel (50cm Kantenlänge)
Versorgung mit Balling Light und Sangokai Basic
AI Hydra 32 HD / Red Sea Reefwave 25 / Jebao SLW-10 / Tunze Doc Skimmer 9004 / Seachem Tidal 35
Reef Factory Levelkeeper / Reef Factory ThermoControl

wilro

Professional

Posts: 1,202

Location: Dülmen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 245

  • Send private message

9

Thursday, October 8th 2020, 10:57am

Ich habe das leider auch schon häufiger als Fehlmeldung in einer ICP gehabt, warum auch immer. Auf Nachfrage war es dann bei der Nachuntersuchung immer weg. Und Becken steht schon zwei Jahre.

Rolf

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 33,783 Clicks today: 53,569
Average hits: 22,019.78 Clicks avarage: 51,517.61