You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 499

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 97

  • Send private message

1

Thursday, July 23rd 2020, 5:46pm

Hanna Hi713 Phosphat unbrauchbar für Meerwasser?

Hallo,
nun besitze ich zur Phosphatbestimmung den 713 Hanna Checker.
Als ich ihn damals gekauft habe stand dort kein Zusatz "Nur für Süßwasser".
Jetzt surfe ich so im Netz und lese das jetzt überall dieser Zusatz dabei steht.
Habe ich jetzt über ein Jahr falsch gemessen? Das er eine Abweichung von +- 0,04 haben kann das ist mir aber bekannt.
Ist er gänzlich ungeignet für Meerwasser?
Das hat mich doch ein wenig unsicher gemacht

Wenn ich mal gegengeprüft schien es aber immer zu stimmen.
Muss ich jetzt lieber den 774 kaufen?

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,053

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7277

  • Send private message

2

Thursday, July 23rd 2020, 10:01pm

eigentlich wäre der 736 der richtige gewesen. aktuell dadurch natürlich auch der 774.

ich persönlich würde die geräte nutzen, die für das zu messende medium auch geeignet oder ausgeschrieben sind.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 499

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 97

  • Send private message

3

Friday, July 24th 2020, 12:39am

Ja ok. Aber wie gesagt, als ich ihn gekauft hatte war er in der Beschreibung nicht explizit nur nur für Süsswasser ausgeschrieben.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,053

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7277

  • Send private message

4

Friday, July 24th 2020, 1:18am

du wirst vermutlich nicht der einzige sein... daher resultiert sicher die aktuelle ergänzung in der gerätebeschreibung.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,123

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1563

  • Send private message

5

Friday, July 24th 2020, 9:46am

Der Hersteller selbst schreibt dazu folgendes:

Quoted

Das Modell HI713 misst Phosphat im Bereich von 0,00 bis 2,50 mg/L von Süßwasser.
ACHTUNG: Wenn Sie Wasserproben aus einem Meerwasseraquarium messen möchten, beachten Sie bitte unsere Produkthinweise!


Ein Blick in die Produkthinweise:

Quoted

Phosphat, niedriger Bereich
HI93713-01/-03 und HI713-25 sind inkompatibel. Im niedrigen Konzentrationsbereich, wie in der Meerwasseraquaristik häufig, ist die Verwendung von HI736-25 für Phosphor ultraniedrig (Checker® HC HI736) und die Umrechnung in Phosphatgehalt (siehe Geräteanleitung) erforderlich.


Er ist einfach nicht für Meerwasser tauglich, weil er viel zu grob auflöst. Vermutlich wird er unter 0,05 gar nicht messen können.
Zwischen einem Ergebnis von 0,02 und 0,06 ist doch schon einiges.
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

muwse

Beginner

Posts: 12

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

6

Saturday, July 25th 2020, 9:02am

Hallo,
Und ich habe mir diesen letzte Woche bestellt...
Ich bin davon ausgegangen dass dieser auch für Meerwasser geeignet ist mit diesem Angebot.
https://www.ebay.de/itm/Hanna-Mini-Photo…872.m2749.l2649
Dankeschön
Liebe Grüße
Bettina

Becken: 80x50x30 ohne TB
Licht: Giesemann Vervve LED
Versorgung: DSR
Tunze: Abschäumer, Strömungspumpe, Powerfilter, Nachfüllanlage
Dosierpumpe von GHL
Sonstiges: Riffkeramik und Live Sand
ICP von Oceamo,

Heimtests von Salifert und Hanna

Harry82

Beginner

Posts: 24

Location: Friedrichshafen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

7

Saturday, July 25th 2020, 9:29am

Denke der von Ebay geht schon, wäre komisch wenn ein Shop wo nur Meerwassersachen verkauft einen Tester für Süsswasser dabei hat. ?(
Gruß Heiko

- Redsea Reefer 250 mit V3 Technikbecken
- Jebao DCP5000 Eco mit Controller
- Aqua Medic Titan 200W mit T-Controller

muwse

Beginner

Posts: 12

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

8

Saturday, July 25th 2020, 9:33am

ich hoffe es, denn so hab ich mir das eigentlich auch gedacht.... und hab mich darauf verlassen... hmmm
Dankeschön
Liebe Grüße
Bettina

Becken: 80x50x30 ohne TB
Licht: Giesemann Vervve LED
Versorgung: DSR
Tunze: Abschäumer, Strömungspumpe, Powerfilter, Nachfüllanlage
Dosierpumpe von GHL
Sonstiges: Riffkeramik und Live Sand
ICP von Oceamo,

Heimtests von Salifert und Hanna

Balli

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 153

Location: Magdeburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

9

Saturday, July 25th 2020, 9:35am

Dann nimm doch Kontakt mit dem Verkäufer auf und Tausch ihn, er hat doch auch den HI 736
Den HI 713 kannst du vergessen.
Gruß Frank

This post has been edited 1 times, last edit by "Balli" (Jul 25th 2020, 9:37am)


muwse

Beginner

Posts: 12

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

10

Saturday, July 25th 2020, 11:15am

Hallo Frank, das geht leider nicht mehr da ich den schon 2 mal verwendet habe. hmm das ist echt doof, da das gerät für mich nicht günstig war.
Dankeschön
Liebe Grüße
Bettina

Becken: 80x50x30 ohne TB
Licht: Giesemann Vervve LED
Versorgung: DSR
Tunze: Abschäumer, Strömungspumpe, Powerfilter, Nachfüllanlage
Dosierpumpe von GHL
Sonstiges: Riffkeramik und Live Sand
ICP von Oceamo,

Heimtests von Salifert und Hanna

Balli

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 153

Location: Magdeburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

11

Saturday, July 25th 2020, 11:54am

Hi, das ist natürlich blöd, fehlen als die 2 Tütchen. Ich würde ihn trotzdem mal anschreiben, vielleicht macht er es aus Kulanz oder gegen eine kleine Entschädigung. Ein Versuch ist es wert.
Gruß Frank

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 499

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 97

  • Send private message

12

Saturday, July 25th 2020, 7:55pm

Und genau den 713 aus dem Ebay Angebot habe ich ja auch. Auch damals bei einem Meerwassershop gekauft.
Wie gesagt die bezeichnung nur für Süßwasser hat man sich damals geklemmt.
Sonst hätte ich den damals auch nicht bestellt.
Ich habe ja lange mit dem 713er gemessen. Ob die Werte jetzt grundsätzlich immer falsch waren glaube ich jetzt aber auch nicht.

Aber mir ist die Sache unsicher. Ich habe mir zusätzlich den 774 bestellt, der mit dem Zusatz Marine versehen ist.

This post has been edited 1 times, last edit by "Jackass!!!!" (Jul 25th 2020, 7:57pm)


muwse

Beginner

Posts: 12

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

13

Monday, July 27th 2020, 3:40pm

Ich habe gerade mal mit der Referenzlösung von DSR gegen getestet.
Laut DSR soll ein P04 von 0,08 in der Referenzlösung enthalten sein.
Hanna hat mir aber einen Wert von 0,03 angezeigt.
Wenn ich aber mein Meerwasser messe wird immer 0,00 angezeigt.

Habe ich jetzt kein PO4 im Aquarium oder habe ich nur weniger als 0,05 (da 0,8-0,3 = 0,5) drin? :EVC471~119:
Dankeschön
Liebe Grüße
Bettina

Becken: 80x50x30 ohne TB
Licht: Giesemann Vervve LED
Versorgung: DSR
Tunze: Abschäumer, Strömungspumpe, Powerfilter, Nachfüllanlage
Dosierpumpe von GHL
Sonstiges: Riffkeramik und Live Sand
ICP von Oceamo,

Heimtests von Salifert und Hanna

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 499

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 97

  • Send private message

14

Monday, July 27th 2020, 3:57pm

Der 730 soll/kann eine Abweichung von +- 0,04 haben.

Das wurde hier irgendwo in einem älteren Thread mal diskutiert.
Hanna zeigt dir 0,03 an und wenn du misst 0,00??
Sorry da stehe ich jetzt auf dem Schlauch. ?(

Wenn ich den 774 habe werde ich mal den 730 gegenchecken.

This post has been edited 2 times, last edit by "Jackass!!!!" (Jul 27th 2020, 4:01pm)


Mr.Nano

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 54

Location: Chemnitz

Occupation: Daimler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

15

Monday, July 27th 2020, 4:27pm

Hi,

habe mir aus Unwissenheit vor einiger Zeit auch den 713 bestellt. Im Angebot war er deutlich für Meerwasser ausgelegt.
Als Ergebnis habe ich immer einen Wert zwischen 0,04 und 0,06.
Morgen soll der 774 bei mir ankommen - ich bin gespannt.
L’Aquarium 370 2.0 (90x52x55)
Step Vlies Dreambox

Beleuchtung: 2x Ecotech Radion XR30w G5 BLUE
RFP: Ecotech Vectra S2
Strömung: 2x Ecotech VorTech MP40wQD
Abschäumer: RE MBK 160
Filter: RE Compact Medienfilter
Steuerung: Apex System/4x Ecotech Versa
Versorgung: Oceamo DUO/Regulator

Gruß Sven :winken:

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,053

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7277

  • Send private message

16

Monday, July 27th 2020, 10:31pm

Habe ich jetzt kein PO4 im Aquarium oder habe ich nur weniger als 0,05 (da 0,8-0,3 = 0,5) drin?

das kannste so nicht rechnen...

du musst den korrekturfaktor errechnen und den dann gemessenen wert mit diesem multiplizieren. ich gehe hier von einer korrekten referenz aus und schliesse messfehler aus.

referenzwert : ermittelten wert = korrekturfaktor

0,08 : 0,03 = 2,66

misst du nun im becken 0,02 multiplizierste den mit 2,66. ergäbe dann 0,05. dieses ist dein wert im becken...

aber wie gesagt, der tester ist nicht optimal für den messbereich.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

muwse (28.07.2020)

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,123

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1563

  • Send private message

17

Tuesday, July 28th 2020, 9:37am

Nur funktioniert das mit dem Hanna Checker nicht ganz so einfach.

Um das so zu machen, muss man die gleiche Probe mehrfach messen und einen Durchschnitt errechenen.

Ich messe mit dem 736 auch immer 4-5x die gleiche Probe und bilde den Durchschnitt.
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

muwse (28.07.2020)

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,053

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7277

  • Send private message

18

Tuesday, July 28th 2020, 10:01am

kann man ja machen. der korrekturfaktor wäre dann trotzdem anzuwenden. dann natürlich der des mittelwertes, wenn man es so mit der referenz ermitteln will.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

muwse (28.07.2020)

Posts: 1,977

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 704

  • Send private message

19

Tuesday, July 28th 2020, 10:10am

moin,

war der 713 nicht der erste checker, der überhaupt ins gespräch kam?

dass nicht meerwassergeeignet war seinerzeit nicht im gespräch.

falls es doch schon auf der packung stand, hats niemanden interessiert.

meine ich.

den checker insgesamt nutzen leute nicht unbeding wegen "genauester werte" sondern auch, weil sie schwierigkeiten mit den farbumschägen und das erkennen von hauchzarten farbtönen haben.

wenn mit dem 713 bislang ein becken bestens betrieben wurde, brauchts nicht unbedingt einer änderung beim checker, denke ich.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

muwse (28.07.2020)

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 499

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 97

  • Send private message

20

Tuesday, July 28th 2020, 2:56pm

Ist halt etwas verunsichernd für die 713 User das man da jetzt explizit diesen Absatz beim Verkauf mit reinbringt: Produktinformationen "HI713 Checker HC ® - Phosphat, niedrig für Süßwasser"
Und seinerzeit war das auch wirklich nicht im Gespräch für das Gerät.
Ich meine ja auch das die Messungen damit immer OK waren.
Aber gut ich habe auch den 774 bekommen und werde einfach mal mit beiden messen.

This post has been edited 3 times, last edit by "Jackass!!!!" (Jul 28th 2020, 3:00pm)


2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

FloReef (28.07.2020), muwse (28.07.2020)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 56,671 Clicks today: 68,392
Average hits: 21,158.68 Clicks avarage: 50,469.44