Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Angela

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 260

Aktivitätspunkte: 6610

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 11. September 2018, 23:36

Hallo,

zu diesem Thema hätte ich mal noch eine Frage: Im Prinzip weiß man ja, wieviel man in etwa von der Flüssigkeit dosieren müsste.
Kann man eigentlich gleich in einem Schwung einen gro0en Teil einbringen und dann den Rest tröpfeln bis zum Farbumschlag?

Gruß
Angela
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; AM Eco Drift 4.0; Heizstab: Eheim Jäger150W mit
AquaLight-Temp.-Controller; ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

deep_blue

Anfänger

Beiträge: 43

Wohnort: Eckental

Aktivitätspunkte: 220

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

62

Mittwoch, 12. September 2018, 17:14

Hallo Angela,

ja, das geht und Peter Gilbers hat es glaube ich in einen seiner Videos genau so gezeigt. Man muss dann halt dem Farbumschlag entsprechend auch genug Zeit geben und nicht zu flott sein.

Beste Grüße
Bernhard

NanoCube

Schüler

Beiträge: 178

Aktivitätspunkte: 905

  • Nachricht senden

63

Mittwoch, 12. September 2018, 21:06

Ds bezog/bezieht sich aber nur auf den Calcium-Test.

Gruss, Florian - Tapatalk -

Roman

Anfänger

Beiträge: 58

Aktivitätspunkte: 320

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

64

Mittwoch, 12. September 2018, 21:42

Hallo,
nutzt den jemand hier ein Magnetrührer der das vereinfachen soll ?
Lg Roman
Die Kunst des Aquarianers ist das Gleichgewicht der Natur im Becken zu halten

Chilliii

Fortgeschrittener

Beiträge: 360

Aktivitätspunkte: 1830

Danksagungen: 103

  • Nachricht senden

65

Mittwoch, 12. September 2018, 21:59

Ich, ist ein unentbehrliches Gadget für mich, beruflich und jetzt hobbyistisch!!!
Wenn ich schon hier bei ATI bin, ich will nächste Woche ne ICP rausschicken. Messen die auch Nitrat und Phophat, wenn ja, welche Messmethode? Weiß das jemand? Lese mal die messen dann lese ich die messen nicht...
Grüße

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 451

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94585

Danksagungen: 4637

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 12. September 2018, 22:26

es wird auf alle fälle gemessen...
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Hapa

Fortgeschrittener

Beiträge: 595

Aktivitätspunkte: 3120

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

67

Sonntag, 28. Oktober 2018, 14:54

Hi,

Sollte bei den Tests nicht ne Farbkarte mit bei sein ?

Find es irgendwie echt schwierig den Genauen wert zu bestimmen, bin ich da der einzige?
Gruß Sven

——————————————————
Red Sea Reefer 170
GHL Mitras 6300 HV
Giesemann Stellar (Hybrid)
Nyos Viper 2.0
Ecotech 2x MP10wqd
Bubble Magus c5
——————————————————

Balli

Schüler

  • »Balli« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 87

Wohnort: Magdeburg

Aktivitätspunkte: 515

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 28. Oktober 2018, 15:10

Hi, ist doch dabei. Schau mal Seite 2, Beitrag 39, da ist sie zusehen. :7_small27:
Gruß Frank

Hapa

Fortgeschrittener

Beiträge: 595

Aktivitätspunkte: 3120

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 28. Oktober 2018, 15:18

Ja bei mir ist eben keine dabei weder beim kh noch beim ca test
Gruß Sven

——————————————————
Red Sea Reefer 170
GHL Mitras 6300 HV
Giesemann Stellar (Hybrid)
Nyos Viper 2.0
Ecotech 2x MP10wqd
Bubble Magus c5
——————————————————

shocki

Schüler

Beiträge: 268

Aktivitätspunkte: 1420

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

70

Sonntag, 28. Oktober 2018, 15:41

Dann hast du wohl eine alte Charge erhalten.
Bei meinem Kh test ist die Karte dabei.



Ich habe noch eine Frage.
Wenn ich die Flüssigkeit #2 mit der 1ml Spritze aufziehe, hab ich immer hinten am kolben etwas Luft. Ist das normal? Egal wie oft ich es probiere, es ist immer Luft in der Spritze.

Hapa

Fortgeschrittener

Beiträge: 595

Aktivitätspunkte: 3120

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

71

Sonntag, 28. Oktober 2018, 15:46

Na toll :wacko:

Ja das ist normal, wenn du einen spitzen Aufsatz drauf hast, wird die Luft noch mehr.
Gruß Sven

——————————————————
Red Sea Reefer 170
GHL Mitras 6300 HV
Giesemann Stellar (Hybrid)
Nyos Viper 2.0
Ecotech 2x MP10wqd
Bubble Magus c5
——————————————————

Beiträge: 21

Wohnort: Friesenheim / Heiligenzell Black Forest BAWÜ

Aktivitätspunkte: 125

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

72

Sonntag, 28. Oktober 2018, 15:56

Ja bei mir ist eben keine dabei weder beim kh noch beim ca
schreib ATI eine Mail...dann schicken Sie Dir zu
MfG Ronny


Nur tote Fische schwimmen immer mit dem Strom! ;(

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hapa (28.10.2018)

shocki

Schüler

Beiträge: 268

Aktivitätspunkte: 1420

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

73

Sonntag, 28. Oktober 2018, 15:57

Danke dir für die Antwort

Beiträge: 21

Wohnort: Friesenheim / Heiligenzell Black Forest BAWÜ

Aktivitätspunkte: 125

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

74

Sonntag, 28. Oktober 2018, 16:21


Ich, ist ein unentbehrliches Gadget für mich, beruflich und jetzt hobbyistisch!!!
Wenn ich schon hier bei ATI bin, ich will nächste Woche ne ICP rausschicken. Messen die auch Nitrat und Phophat, wenn ja, welche Messmethode? Weiß das jemand? Lese mal die messen dann lese ich die messen nicht...
Nitrat wird gemessen mit der IC 930 Compact IC Flex der Firma Metrohm (Fluorid auch damit ) , Phosphat (Phosphor ) mit ICP ARCOS II (SPECTRO ARCOS ist das hochauflösende optische Emissionsspektrometer mit induktiv gekoppeltem Plasma (ICP-OES) )


Demnächst erscheint mein Beitrag im Riffaquaristik-Journal.net über das ATI-Labor . Ich war da mal LIVE vor Ort und hab euch mit Videomaterial die Vorgehensweise einer Analyse dargelegt.
MfG Ronny


Nur tote Fische schwimmen immer mit dem Strom! ;(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ronny Domschke« (28. Oktober 2018, 16:24)


Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 10 191 Klicks heute: 37 796
Hits pro Tag: 20 174,22 Klicks pro Tag: 48 624,79