Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

shocki

Schüler

Beiträge: 268

Aktivitätspunkte: 1420

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 4. September 2018, 17:05

Wirklich klasse mit der farbkarte

chris41

Schüler

Beiträge: 98

Wohnort: Haidlfing

Aktivitätspunkte: 565

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 4. September 2018, 17:23

Hallo zusammen,

hab auch mal angefragt vllt bekomme ich auch eine Farbkarte :) Verbesserungsvorschlag hab ich auch mal gemacht :)

gruß Chris

Oliver Pritzel

Hersteller

Beiträge: 1 224

Aktivitätspunkte: 6550

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 4. September 2018, 20:09

Alle ohne Farbkarte im KH-Test, brauchen uns nur eine Email schreiben. Ihr bekommt dann natürlich kostenlos eine Farbkarte zugesendet. :3_small30:

Viele Grüße
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

brutalo

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 200

Wohnort: Remshalden

Beruf: Häfner/Bautechniker

Aktivitätspunkte: 1095

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 4. September 2018, 21:31

:dh: mail ist raus
-AM Xenia 130
-ATI Hybrid 2017 6x54/3x75
-2x Tunze 6105 2x Tunze 6055
-RE DC 180 RD3 Speedy
-RFP RE RD3 Speedy
-GHL Doser 2.1
-ATI Essentials PRO

MWA

Anfänger

Beiträge: 31

Aktivitätspunkte: 160

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 5. September 2018, 10:14

Hallo

Kann das Video leider nicht öffnen.
Wo kann Ich es finden. Kann jemand helfen?
Vielen Dank schonmal
Carsten

Bones

Schüler

Beiträge: 114

Aktivitätspunkte: 640

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 5. September 2018, 10:15

Wo kann Ich es finden. Kann jemand helfen?

Hi,
suche einfach bei Youtube nach: Oliver Pritzel ;)
Salzige Grüße
Bones

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MWA (05.09.2018)

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 462

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94640

Danksagungen: 4642

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 5. September 2018, 10:36

hier die url

https://www.youtube.com/watch?v=7lf1hldGii4

ist im beitrag nun auch eingefügt.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MWA (05.09.2018)

Mark

Administrator

    Deutschland

Beiträge: 11 153

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61240

Danksagungen: 1147

  • Nachricht senden

48

Freitag, 7. September 2018, 21:13

Nabend,

so, hier dann noch ein Video zu den neuen Tests, viel Spaß damit !

https://youtu.be/--TEV3KPopc


Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Reefy85 (07.09.2018), chris41 (07.09.2018), Matthias S. (07.09.2018), Ronny Domschke (08.09.2018), Wassermaus (08.09.2018)

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 462

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94640

Danksagungen: 4642

  • Nachricht senden

49

Samstag, 8. September 2018, 15:14

digger, gutes video... haste auch erfahrungswerte und vergleiche zu den kh und ca tests parat...? :vain:
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Mark

Administrator

    Deutschland

Beiträge: 11 153

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61240

Danksagungen: 1147

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 9. September 2018, 09:04

Moin,

ja habe mir gedacht mal etwas anders an solch eine Vorstellung ran zu gehen :MALL_~12:

Wir hatten an dem Tag auch noch den KH und CA Test geprüft, im Grunde genauso wie den PO4
allerdings haben wir die beiden anderen mit der Multireferenz gemessen.
Das Ergebnis lag auch hier genau auf den Punkt.

Ich habe das nur aus dem Video raus gelassen, weil es sonst ein wenig lang geworden wäre.

Die Videos werde ich aber noch für ATI aufbereiten und dann auch hier noch einstellen.
Damit man eben den Ablauf mal sehen kann. Hatte der Olli aber auch schon mit einem
Video gemacht.

Aber kurz um gesagt, kann man eben sagen, das die Tests den Namen "Professional" schon tragen
dürfen. Sie haben Ihr versprechen gehalten.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

werner58

Anfänger

Beiträge: 8

Beruf: rentner

Aktivitätspunkte: 55

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

51

Montag, 10. September 2018, 13:52

das video für den ca test würde mich auch interessieren

mfg werner

Oliver Pritzel

Hersteller

Beiträge: 1 224

Aktivitätspunkte: 6550

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 11. September 2018, 18:22

Hallo Werner,

hier mal ein erstes Video vom Calcium Test:



Hier noch mal als LINK: https://youtu.be/syqH0O6RR-w

viele Grüße
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

werner58 (13.09.2018)

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 462

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94640

Danksagungen: 4642

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 11. September 2018, 18:50

könnte man auch kleinere tropfen erzeugen, wenn man einen entsprechenden aufsatzt benutzen würde?

sowas was auch bei anderen tests dabei ist?

-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Angela

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 261

Aktivitätspunkte: 6615

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 11. September 2018, 19:39

Hallo,

ich kann das Video nicht sehen...

Das mit dem Spritzenaufsatz finde ich viel besser. Ehrlich gesagt, hatte mir das mit dem "Abziehen" des Tropfens damals bei Gilbers schon nicht gefallen, so dass ich wieder zum Salifert-Test übergegangen bin.

Gruß
Angela
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; AM Eco Drift 4.0; Heizstab: Eheim Jäger150W mit
AquaLight-Temp.-Controller; ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

Patrick

Sangokaianer

    Österreich

Beiträge: 233

Beruf: Konstrukteur

Aktivitätspunkte: 1195

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 11. September 2018, 19:48

könnte man auch kleinere tropfen erzeugen, wenn man einen entsprechenden aufsatzt benutzen würde?
sowas was auch bei anderen tests dabei ist?

Natürlich! Habe ich auf Seite 2 schon geschrieben. Das ganze ist viel genauer wie ein halber Tropfen!

Grüße

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 462

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94640

Danksagungen: 4642

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 11. September 2018, 19:58

dann könnten solch aufsätze ja zukünftig vielleicht mit in die "kiste".
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

NanoCube

Schüler

Beiträge: 178

Aktivitätspunkte: 905

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 11. September 2018, 20:18

Ich habe ebenfalls immer alle Spritzenaufsätze von den Salifert-Tests behalten und später bei den Gilbers-Tests benutzt. Hier ist ein Tropfen ziemlich genau 1/100ml...

Gruss, Florian - Tapatalk -

Oliver Pritzel

Hersteller

Beiträge: 1 224

Aktivitätspunkte: 6550

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 11. September 2018, 22:01

Hallo,

besten Dank für die konstruktive Kritik. Wir hatten dieses Thema in unserem Team ebenfalls besprochen. Unsere Tests haben ergeben das mit einem Spritzenaufsatz ca. 8 Tropfen für 0,1 ml benötigt werden. Gleiches kann man auch mit einem halben Tropfen erreichen, den man abreißen lässt. Von daher gibt es nur einen leichten praktischen Vorteil für weniger geübte Kunden. Mit beiden Methoden kommt man aber zum gleichen Ergebnis.

Wir sind jedoch auf eine noch bessere Variante gestoßen, wo die Spitze noch kleiner ist und man ca. 12 Tropfen für 0,1ml benötigt. Feiner geht es dann nicht mehr. Zumindest, wenn man es immer tropfen lassen will. Wir überlegen diese verbesserte Version eventuell später noch einzuführen. Trotzdem bleibt aber immer noch die kleine Herausforderung die Spritze gefühlvoll zu bedienen. Möglicherweise ist dies aber auch ein Vorteil für unseren ultrafeinen Spritzenaufsatz, da dieser auch einen gewissen Widerstand darstellt und somit das handtieren erleichtert. Wir halten euch auf dem laufenden :dh:

viele Grüße
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 462

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94640

Danksagungen: 4642

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 11. September 2018, 22:07

gut, bis dahin kann man dann ja die spritzenaufsätze der anderen tests nutzen die dann aufgebraucht sind. dann muss man dies mit den "halben" tropfen nicht machen. ist ja einfacher und klarer in der anwendung.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Patrick

Sangokaianer

    Österreich

Beiträge: 233

Beruf: Konstrukteur

Aktivitätspunkte: 1195

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 11. September 2018, 22:12

Ich finde die „Titrationshilfe“ immer noch am besten.
Küvette eingeschraubt, Spritze rein und los geht’s. Alles mit einer Hand und extrem easy.
Ich nutze sie für KH, CA und MG. Auch ein ausschütten beim schwenken ist so unmöglich.

https://cdn.shopify.com/s/files/1/1161/1…ng?v=1527051621

Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Patrick« (11. September 2018, 22:13)


Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 2 186 Klicks heute: 6 031
Hits pro Tag: 20 177,41 Klicks pro Tag: 48 638,56