Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bubble90

Schüler

  • »Bubble90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 126

Aktivitätspunkte: 685

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. Juni 2018, 15:14

Hanna Checker Alkalinität

Hallo zusammen,

ich überlege mir den Hanna Checker HI772 für Alkalinität anzuschaffen. Wird der Kalibrierstandard dazu auch benötigt/empfohlen? Ist dieser nur für einen einmalige Verwendung, um zu schauen wie viel Abweichung das Gerät hat?

Travetown

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 436

Wohnort: Travemünde

Aktivitätspunkte: 2220

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Juni 2018, 15:23

Hallo,

es reicht meiner Meinung nach, den Korrekturfaktor per Referenz zu bestimmen. Das bleibt einem trotzdem nicht erspart.

Gruß

Harro
AM Blenny - Beleuchtung: AI Hydra 26HD - RF: AM EcoDrift 4.1 - Abschäumer: AM EVO 500 (mit FM skim breeze)- Strömung: 2x Akamai KPS - Heizung: Eheim 150W mit AM T-Controller Twin - Kühlung: Hailea HC-150A mit Jebao DC 1200 - Dosierpumpe: Kamoer X4 - Tunze Osmolator Nano - Versorgung: FM Balling Light - Osmoseanlage: Aqua Medic Platinum Line plus + Mischbettharzfilter 3l

Bubble90

Schüler

  • »Bubble90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 126

Aktivitätspunkte: 685

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. Juni 2018, 15:45

Hallo Harro,

kann man dafür auch eine Multireferenzlösung nehmen? Und wie geht man dann vor, da das Gerät soweit ich gelesen hab 2 Messungen bei einem Test macht?

Travetown

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 436

Wohnort: Travemünde

Aktivitätspunkte: 2220

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. Juni 2018, 16:33

Klar, kannst Du machen mit der Multireferenz.

Es wird einmal das normale Aquariumwasser gemessen - Schritt 1. Und dann das Reagenz dazu und noch einmal gemessen - Schritt 2. Dann erhältst Du das Ergebnis.

Gruß

Harro
AM Blenny - Beleuchtung: AI Hydra 26HD - RF: AM EcoDrift 4.1 - Abschäumer: AM EVO 500 (mit FM skim breeze)- Strömung: 2x Akamai KPS - Heizung: Eheim 150W mit AM T-Controller Twin - Kühlung: Hailea HC-150A mit Jebao DC 1200 - Dosierpumpe: Kamoer X4 - Tunze Osmolator Nano - Versorgung: FM Balling Light - Osmoseanlage: Aqua Medic Platinum Line plus + Mischbettharzfilter 3l

Bubble90

Schüler

  • »Bubble90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 126

Aktivitätspunkte: 685

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 21. Juni 2018, 16:56

Ich meinte wie man bei der Messung mit der Referenzlösung vorgehen muss,weil ja bei den normalen Tests immer 2 Messungen erfolgen (ohne und mit Reagenz)?

Travetown

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 436

Wohnort: Travemünde

Aktivitätspunkte: 2220

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 21. Juni 2018, 17:03

Ganz normal wie mit Aquariumwasser.

Referenz rein, Knopf drücken, Reagenz rein , etwas vermischen, noch einmal Knopf drücken.
AM Blenny - Beleuchtung: AI Hydra 26HD - RF: AM EcoDrift 4.1 - Abschäumer: AM EVO 500 (mit FM skim breeze)- Strömung: 2x Akamai KPS - Heizung: Eheim 150W mit AM T-Controller Twin - Kühlung: Hailea HC-150A mit Jebao DC 1200 - Dosierpumpe: Kamoer X4 - Tunze Osmolator Nano - Versorgung: FM Balling Light - Osmoseanlage: Aqua Medic Platinum Line plus + Mischbettharzfilter 3l

Bubble90

Schüler

  • »Bubble90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 126

Aktivitätspunkte: 685

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. Juni 2018, 17:21

Super. Danke :MALL_~45:

welle1501

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 439

Wohnort: Stralsund

Beruf: IT-Systemelektroniker

Aktivitätspunkte: 2285

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 21. Juni 2018, 20:17

kann ich nur empfehlen den 772er. Hab ich auch vor ca. 3 Wochen gekauft. Mit Multireferent von Fauna Marin gemessen und Korrektfaktor von 0,95.
Red Sea Reefer 170 | Ecotech Marine Vectra S1 | Bubble Magus Curve 5 | AI Hydra 26 HD | 2x Tunze 6040 | FM Balling Light



Lieben Gruß
Marco

ATB-80

Profi

Beiträge: 1 171

Wohnort: Marl

Aktivitätspunkte: 5960

Danksagungen: 326

  • Nachricht senden

9

Samstag, 23. Juni 2018, 19:02

Rabatt Aktion Bei Hanna

Bis Morgen gibt es noch auf alle Geräte von Hanna 20% Rabatt . hannainst.de
LG Andre

Reefer 250 , PS Hyperion 2x75W Led 4x36W T5, Deltec 1351 Abschäumer,Maxspect Gyre 130 Ecotech mp40wqd, Rock Solid, Balling Light.Sangokai

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RedBee (23.06.2018)

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 20 464 Klicks heute: 35 798
Hits pro Tag: 20 133,79 Klicks pro Tag: 48 528,32