You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

welle1501

Intermediate

  • "welle1501" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 629

Location: Stralsund

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 214

  • Send private message

1

Monday, February 12th 2018, 4:22pm

Wassertest Set zum Einstieg

Hallo,

könnt ihr mir ein Wassertestset eventuell empfehlen für den Anfang? Oder muss ich alles einzeln kaufen? Ich habe bis jetzt nur Salifert PH4 Test. Bin da leider gerade bisel überfordert.
Lieben Gruß
Marco

Sash

BlubBlub

    info.dtcms.flags.de

Posts: 318

Location: Westerwald

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 105

  • Send private message

2

Monday, February 12th 2018, 4:25pm

In wie fern überfordert?
In der Regel gleichen sich die Abläufe der Tests. Oder du greifst tiefer in die Tasche, und holst dir die jeweiligen HannaChecker?
VG Sascha

ScubaCube 165
Ecotech Radion XR30w G3, BubbleMagus Curve 5, Eheim Compact 2000, Tunze Nano 6040
Klick

Früher Sera Cube Special Edition ^^

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

welle1501 (12.02.2018)

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,125

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1563

  • Send private message

3

Monday, February 12th 2018, 4:25pm

https://www.shop-meeresaquaristik.de/Was…%231::6715.html
Das ist sehr nützlich. Dazu noch NO3 Test und man eigentlich gut dabei.
NO2 bzw. NH4 halte ich für nicht so wichtig. Ja das sind giftige Stoffe. DAzu für Meerwassertiere relativ unschädlich. Und wenn das ist das auch nur ein kurzer Peak. Solange man sinnvoll und kontinuierlich besetzt wird da nie ein Tier dran sterben.

Alternativ nutz ich für PO4 mittlerweile auch den Hanna Checker. Alles andere ist einfach nur raten... Bzw. bin ich dafür nicht fähig.
Und für NO2/NO3 nutze ich Tropic Marin. Sonst ist Salifert super.
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

This post has been edited 2 times, last edit by "-Saithron-" (Feb 12th 2018, 4:29pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

welle1501 (12.02.2018)

EquinoX

Professional

Posts: 924

Occupation: Chemiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 423

  • Send private message

4

Monday, February 12th 2018, 4:27pm

Ich würde dir ein Salifert Test Kit empfehlen (z.B. von Mrutzek HIER ), da ist eigentlich alles wichtige dabei. Der PO4 taugt leider nicht wirklich was, wenn man es genau wissen will, aber für den Anfang genügt er. Der Rest der Tests ist gut (KH, Ca, Mg stimmen bei mir perfekt mit der Referenz übereinander, NO3 und PO4 sind relativ schwer abzulesen finde ich).

Da wärst du mit 50€ dabei.

Wichtig für den Start sind (meiner Meinung nach): KH, Ca, Mg, NO3, PO4 (optional: Si, NO2)

Viele Grüße

Manuel

Edit: Saithron war mal wieder schneller :-)

Red Sea Reefer 350 Deluxe | 2x AI Hydra HD 26 | Bubble Magus Curve 5 | Nyos Viper 5.0 | Versorgung mit ATI Essentials

welle1501

Intermediate

  • "welle1501" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 629

Location: Stralsund

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 214

  • Send private message

5

Monday, February 12th 2018, 4:27pm

Vielen Dank. Na in dem Sinne überfordert weil ich eventuell nächste Woche mit meinem Reefer 170 starten wollte und für den Anfang nicht weiß welche Test am wichtigsten sind!
Lieben Gruß
Marco

NRG1337

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,894

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 585

  • Send private message

6

Monday, February 12th 2018, 4:35pm

Ich würde kein Set kaufen/empfehlen indem zwei Tests prinzipiell schrottig sind.

Kauf dir:

NO3 -> Salifert
PO4 -> Hanna 736
KH -> TropicMarin Pro Reef (bei mir äusserst genau)
CA -> TropicMarin Pro oder RedSea Pro (beide ziemlich genau)
MG -> Nicht sooo wichtig. Prinzipiell egal um ihn halbwegs zu bestimmen

Dann hast du gleich was gescheides und deine Ruhe und ärgerst dich nicht mit irgendwelchen Farbskala wo jedes messen ein Gerätsel ist und du deinen Wert dann im Prinzip auch nicht weisst.

Sind halt die Dinge für die man ungern Geld ausgibt aber du brauchst sie sowieso

Wenn du Wasseranalysen machst, dann mach sie am besten bei ATI und bleib bei einem Labor, alle messen anders.

ATI ist sehr schnell, misst NO3 und dein Osmosewasser. Für mich ungeschlagen. Alternativ FaunaMarin, etwas teuerer dann aber deutlich längere Wartezeit

This post has been edited 3 times, last edit by "NRG1337" (Feb 12th 2018, 4:39pm)


morcalavin

Trainee

Posts: 126

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 51

  • Send private message

7

Monday, February 12th 2018, 4:37pm

Je nachdem wie Du starten willst (Liferock, RRR, Keramik:
Nitrat, Phosphat, KH.

Wenn Du per UO oder MBH Wasser selber entsalzt: Silikattest

Ich hab die Salifert und die kann (unter Aufsicht) sogar meine Tochter benutzen.
Reefer 250
Vervve Master
2 * Coral Box Moon Plus
Nyos Viper 2.0
2x Tunze 7095 mit Controller 7092
2x Jebao OW-10
Bubble Magus C7 // Coral Box D500
Powered by SANGOKAI

welle1501

Intermediate

  • "welle1501" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 629

Location: Stralsund

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 214

  • Send private message

8

Monday, February 12th 2018, 4:40pm

Vielen Dank für die schnellen Antworten! Brauche ich nicht für die jeweiligen Test auch eine Referenz?
Ich möchte zu 100% mit CaribSea Life Rock starten.
Lieben Gruß
Marco

morcalavin

Trainee

Posts: 126

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 51

  • Send private message

9

Monday, February 12th 2018, 4:47pm

Reefer 250
Vervve Master
2 * Coral Box Moon Plus
Nyos Viper 2.0
2x Tunze 7095 mit Controller 7092
2x Jebao OW-10
Bubble Magus C7 // Coral Box D500
Powered by SANGOKAI

NRG1337

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,894

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 585

  • Send private message

10

Monday, February 12th 2018, 4:52pm

Je nachdem wie Du starten willst (Liferock, RRR, Keramik:
Nitrat, Phosphat, KH.

Versteh ich nicht. Es ist doch völlig egal mit welcher Gesteinsart er startet, diese Tests sind essenziell für den laufenden Betrieb.

Die Frage ist jetzt nur ob er einmal kauft, oder doppelt weil die ersten kacke waren.

Eher sollte ihm vielleicht zusätzlich das Sangokai Start Sytem empfohlen werden, natürlich nur bei Totstart.

This post has been edited 1 times, last edit by "NRG1337" (Feb 12th 2018, 4:53pm)


-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,125

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1563

  • Send private message

11

Monday, February 12th 2018, 4:59pm

Kann auch nicht bestätigen das salifert irgendwie schlecht wäre.
Habe vieles mittlerweile durch.
KH, Ca und Mg bin ich 100% zufrieden mit salifert. Nur minimale Abweichungen! Und ob Ca jetzt 420 oder 425 ist spielt keine Rolle.
NO2/NO3 ist ok. Sehr schnell durchzuführen und ok. Dort hatte ich bisher TM aber der war bei mir von Anfang an und misst ziemlich Mist. Aktuell misst er bei mir NO3 15-20 und tatsächlich liegt er bei 45... außerdem hatte er bei mir seit einem Jahr immer NO2 angezeigt. Und das entsprach nicht der Realität.
Trotzdem würde ich es wieder versuchen.
PO4 sind für mich alle gleichermaßen unnütz solange der Wert unter 0,1 ist.
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

This post has been edited 1 times, last edit by "-Saithron-" (Feb 12th 2018, 5:01pm)


NRG1337

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,894

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 585

  • Send private message

12

Monday, February 12th 2018, 5:20pm

witzig, bei TM habe ich bei NO3 das selbe beobachtet. Da ist der echt Schrott, bei KH aber sehr sehr genau!

welle1501

Intermediate

  • "welle1501" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 629

Location: Stralsund

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 214

  • Send private message

13

Monday, February 12th 2018, 5:52pm

Okay ich habe jetzt folgendes bei Mrutzek gerade bestellt.

Fauna Marin Multi Referenz 100 ml
Salifert Profi Test Nitrat (NO3)
Tropic Marin KH/Alkalinität-Test
Tropic Marin Ca/Mg - Calcium/Magnesium-Combitest PROFESSIONAL

Könnt ihr mir noch sagen was es mit dem Sangokai Start Sytem auf sich hat?
Lieben Gruß
Marco

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

NRG1337 (12.02.2018)

Tannenzäpfle

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 510

Location: Buggenried

Occupation: Monteur für Bahnsicherungsanlagen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 297

  • Send private message

14

Monday, February 12th 2018, 6:05pm

Die KH, Mg und Ca Test von Salifert sind in keinster Weise Farbenraten wie hier behauptet, wird sondern sehr gut anwendbar und genau, wenn sie mit Referenzen geprüft sind. ich würde sogar behaupten das diese genauer sind als Einige andere auf dem Markt.

Die Reaktionsflüssigkeit wird bei Salifert mit einer 1 ml Spritze zugegeben, bis ein Farbumschlag erfolgt. Durch die zugegebene Menge ergibt sich der Wert.
Bei vielen anderen wird die Reaktionsflüssigkeit über den Voratsbehälter zugetröpfelt und die Menge an Tropfen gezählt, bis ein Farbumschlag erfolgt, dabei ist die Zugabe aber sehr ungenau von Tropfen zu Tropfen, Füllmenge der Flasche und Druck auf diese verursachen sehr grosse Abweichungen.
Gruss Lars

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 1,456 Clicks today: 2,724
Average hits: 21,158.76 Clicks avarage: 50,463.53