You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

reefmetrics

Beginner

  • "reefmetrics" started this thread

Posts: 3

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Friday, September 1st 2017, 9:18am

ReefMetrics - Online Tool um Wasserwerte zu speichern

Hallo zusammen,

vielleicht kennen einige von euch das Problem mit dem aufschreiben von Wasserwerten auf irgendwelchen Zetteln, in Notizbüchern oder Excel-Dateien. Bei mir hat das irgendwie nie so richtig geklappt :D Aus diesem Grund habe ich vor einiger Zeit und mit ein paar Pausen dazwischen angefangen ReefMetrics.dein meiner Freizeit zu entwickeln. Das ist ein Online Tool, wo man über 40 unterschiedliche Wasserwerte selber dokumentieren und mit Soll- bzw. Idealwerten vergleichen kann. Man kann man ein oder mehrere Aquarien verwalten, eigene Sollwerte pro Aquarium pflegen (ansonsten werden Standardwerte genutzt) und unendlich viele Wasserwerte speichern. Alles natürlich auch auf dem Smartphone. Auf dem Dashboard sieht man pro Aquarium eine kleine Zusammenfassung inkl. Score (noch nicht perfekt :rolleyes:),eine Quicksave Funktion zum schnellen Speichern eines Wasserwertes und 6 Wasserwerte mit den aktuellsten Werten in sogenannten Kacheln, welche man selber einstellen kann. Im linken Menü gibt es zudem auch die Möglichkeit alle verschiedenen Wasserwerte auf einmal zu speichern und weitere Aquarien anzulegen.

So, nun neigen sich die Arbeiten am Kernstück, also das dokumentieren von Wasserwerten, langsam dem Ende :thumbsup: Es fehlen nur noch zwei, drei kleinere Funktionen und kleinere Designfehler müssen ausgebessert werden. Alles sollte aber in den nächsten Tagen erledigt sein. Natürlich ist danach nicht Schluss. Es kommen noch viele weitere Funktionen und mit der Zeit wird sich ReefMetrics.dezusammen mit euch weiterentwickeln. Aus diesem Grund habe ich nun die Registrierung für alle freigeschaltet. Ich hoffe, dass es euch gefällt und vor allem hilft, aber ich hoffe ebenfalls, dass mich die ersten aktiven Nutzer mit ihrer Kritik, Fehlersuche und ihren Vorschlägen unterstützten.

Wichtig für jeden: ReefMetrics.de ist kostenlos und wird es auch immer bleiben.

Viele Grüße
Raphael



scotty23

Intermediate

Posts: 640

Location: Königs Wusterhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 142

  • Send private message

2

Friday, September 1st 2017, 9:50am

Hi Raphael,

sieht auf den ersten Blick super aus und die Idee ist super ;)

ich habe mich mal registriert und werde es mal testen.

viele Grüße

Nico

Riko

Student

Posts: 913

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 391

  • Send private message

3

Friday, September 1st 2017, 2:59pm

Gute Idee! Eine App dafür wäre natürlich noch Hammer :love:
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________

55L Dennerle Scapers Tank: Das 54 L Studentenriff
Hydra 26 HD | Tunze 9001 | Hydor Koralia Nano 900 | 100% Carib Sea Liferocks | Mixed

reefmetrics

Beginner

  • "reefmetrics" started this thread

Posts: 3

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Friday, September 1st 2017, 3:59pm

Speichere dir die Webseite einfach als "App" auf dem Homescreen. Beim iPhone gehts über Safari > Website öffnen > Teilen-Button > Zum Home-Bildschirm. Die Möglichkeit gibt es auch bei Android.

Ich werde bei Gelegenheit Touch Icons einbauen. Dann sieht es auch gut aus :D und eine "Eingeloggt bleiben"-Option beim Login, damit man sich nicht immer einloggen muss.

Ich habe mich am Anfang erst einmal bewusst gegen eine native App entschieden, weil ich ein Tool wollte, welches ich überall auf jedem System, auch auf dem Notebook, nutzen kann. Es ist natürlich nicht ausgeschlossen, dass es auch mal Apps geben wird. Diese werden dann aber auch auf die gleiche Datenbank zugreifen, somit muss man nicht wieder von vorne anfangen :thumbup:

Travetown

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 437

Location: Travemünde

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 105

  • Send private message

5

Friday, September 1st 2017, 4:52pm

Hallo,

gute Idee!

Was mir schon einmal ausfällt, sind die Mengenangaben.

- PH in mg/l
- Kupfer und andere Schadstoffe in mg/l (das ist ziemlich ungebräuchlich)

Gruß

Harro
AM Blenny - Beleuchtung: AI Hydra 26HD - RF: AM EcoDrift 4.1 - Abschäumer: AM EVO 500 (mit FM skim breeze)- Strömung: 2x Akamai KPS - Heizung: Eheim 150W mit AM T-Controller Twin - Kühlung: Hailea HC-150A mit Jebao DC 1200 - Dosierpumpe: Kamoer X4 - Tunze Osmolator Nano - Versorgung: FM Balling Light - Osmoseanlage: Aqua Medic Platinum Line plus + Mischbettharzfilter 3l

This post has been edited 2 times, last edit by "Travetown" (Sep 1st 2017, 4:58pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Nautilus802 (01.09.2017)

Nautilus802

Intermediate

Posts: 556

Location: Bad Kreuznach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 182

  • Send private message

6

Friday, September 1st 2017, 5:47pm

Hi Harro, deine Angaben über Kupfer usw kann ich jetzt nicht bestätigen, ist in ug/l angegeben. PH ist auch nicht in mg/l angezeigt!
Wo hast du das gelesen?

Gruß Boris

Travetown

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 437

Location: Travemünde

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 105

  • Send private message

7

Friday, September 1st 2017, 6:10pm

Wenn man den Punkt "neue Messung" anwählt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
AM Blenny - Beleuchtung: AI Hydra 26HD - RF: AM EcoDrift 4.1 - Abschäumer: AM EVO 500 (mit FM skim breeze)- Strömung: 2x Akamai KPS - Heizung: Eheim 150W mit AM T-Controller Twin - Kühlung: Hailea HC-150A mit Jebao DC 1200 - Dosierpumpe: Kamoer X4 - Tunze Osmolator Nano - Versorgung: FM Balling Light - Osmoseanlage: Aqua Medic Platinum Line plus + Mischbettharzfilter 3l

reefmetrics

Beginner

  • "reefmetrics" started this thread

Posts: 3

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Friday, September 1st 2017, 6:26pm

Hi Harro.
Da hast du Recht. Die mg/l waren da als Platzhalter :D In der Datenbank sind die Werte schon mit ug/l angelegt. Ich korrigiere das. Danke!

Sollten noch irgendwelche Parameter fehlen, dann kann ich diese einfach hinzufügen.

Nautilus802

Intermediate

Posts: 556

Location: Bad Kreuznach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 182

  • Send private message

9

Friday, September 1st 2017, 6:32pm

Ahso. Okay Harro.

Woohsa

Trainee

Posts: 176

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 54

  • Send private message

10

Thursday, September 7th 2017, 1:47pm

Super Sache! Gefällt mir echt richtig gut. Verwende es schon einige Tage

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 13,686 Clicks today: 22,599
Average hits: 21,133.1 Clicks avarage: 50,467.16