You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Fitze

Beginner

  • "Fitze" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 20

Location: Helmstedt

Occupation: Logistiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

1

Sunday, August 27th 2017, 12:16pm

Probleme mit CA & MG

Hallo an alle ....

Ich habe ein problem mit meinen Werten von CA unf MG , beide werte liegen nun schon seit start des Beckens (02.2017) über dem Normal wert ...CA liegt bei 460 und MG nicht mehr messbar (Salifert). wie könnte ich die werte in den Optimal bereich bekommen ? Überlege mir das Meersalz von Aqua Medic zu holen das dieses geringe CA und MG werte haben soll.

habe bis jetzt das Tropic Marin Salz verwendet ... seit 4 Wochen keinen WW und die werte sinken trotzdem nicht.

Korallen einige SPS.

Verwende den Bodengrund von ATI und eine RiffkeramikSäule...liegt vielleicht dort das Problem der hohen werte ?

gruss Fitze
Würfel 60x60x60 , ATI Sirius X2 , MaxSpect 130 , Bubble Magnus Curve 5 , ATI 6-Fach Dosieranlage , Aqua Medic Nachfüllanlage

Grüsse aus Helmstedt

sebastian6488

Intermediate

Posts: 647

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 216

  • Send private message

2

Sunday, August 27th 2017, 1:24pm

Da gibst du dir die Antwort fast selbst 1 Säule 2. Evt Bodengrund 3. Zu wenig Verbraucher 4. Besorg dir anderes Salz .

Ca ist noch nicht tragisch
Mg wird ab 1700bis1800 toxisch.

LG

Nautilus802

Intermediate

Posts: 556

Location: Bad Kreuznach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 182

  • Send private message

3

Sunday, August 27th 2017, 1:30pm

Welches Salz von TM hast Du. Das Classic und das pro reef haben keine so hohen Ca und Mg Werte. Eventuell liegt es am Bodengrund oder Keramik!

Fitze

Beginner

  • "Fitze" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 20

Location: Helmstedt

Occupation: Logistiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

4

Sunday, August 27th 2017, 1:36pm

ich verwende das classic salz von TM ....

zu welchem bodengrund könnte man raten ,,,, ich fand den von ati eigentlich recht gut da er etwas schwere ist und nicht weggepustet wird
Würfel 60x60x60 , ATI Sirius X2 , MaxSpect 130 , Bubble Magnus Curve 5 , ATI 6-Fach Dosieranlage , Aqua Medic Nachfüllanlage

Grüsse aus Helmstedt

Nautilus802

Intermediate

Posts: 556

Location: Bad Kreuznach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 182

  • Send private message

5

Sunday, August 27th 2017, 1:42pm

Das Classic hat eh einen niedrigen Ca und Mg, daher wird es nicht kommen. Den Sand von AquaMedic finde ich gut! Den ATI kenne ich nicht, vielleicht kann da noch jemand was dazu sagen der ihn verwendet!?
Welche Keramik? Und wie sind sonst deine anderen Werte? Gibt's ein Bild von Becken?

This post has been edited 1 times, last edit by "Nautilus802" (Aug 27th 2017, 1:44pm)


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 22,992

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7270

  • Send private message

6

Sunday, August 27th 2017, 1:51pm

Mg wird ab 1700bis1800 toxisch

toxisch wird es nicht. ist für den dauerbetrieb sicher nicht unbedingt gut, ist aber auch nicht weiter tragisch.

bei der bryopsis bekämpfung z.b. stellt man teilweise mit kent mg werte über 2000 ein. hier ein bericht dazu.

am rande... die bryopsis sterben nicht wegen des hohen mg gehaltes, sondern vermutlich wegen des lithiums, welches im kent enthalten ist und mit dosierung erhöht wird.

die richtigen tipps für die senkung der werte und mögliche ursachen der erhöhung wurden schon gegeben.
mg wird wahrscheinlich von der keramik kommen, ca aus dem boden. der sand besteht vermutlich hauptsächlich aus calzit.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Bugbear

Intermediate

Posts: 293

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 99

  • Send private message

7

Sunday, August 27th 2017, 2:18pm

Ist zwar etwas off topic aber:
Kann man überhaupt mg Werte von über 1600 haben ?
Ich dachte mal gelesen zu haben, dass es bei höheren Werten zu Ausfällungen kommt.
Gruß
Tom

Nautilus802

Intermediate

Posts: 556

Location: Bad Kreuznach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 182

  • Send private message

8

Sunday, August 27th 2017, 5:55pm

Hängt auch mit anderen werten zusammen...Salinität, Calcium, Karbonathärte....

Fitze

Beginner

  • "Fitze" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 20

Location: Helmstedt

Occupation: Logistiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

9

Sunday, August 27th 2017, 6:27pm

Anbei mal ein Foto von meinem kleinen Becken ;-)

Dann müsste man das problem mit einem anderen salz doch in den griff bekommen oder ? Wenn man z.b. das Meersalz von Aqua Medic nimmt welches wenig Ca & MG hat ?

Die anderen werte sind :

KH : 8
No3 : 5
po 4 : 0,03
35 % Salzgehalt
Silicat : 0
Fitze has attached the following image:
  • Becken.JPG
Würfel 60x60x60 , ATI Sirius X2 , MaxSpect 130 , Bubble Magnus Curve 5 , ATI 6-Fach Dosieranlage , Aqua Medic Nachfüllanlage

Grüsse aus Helmstedt

This post has been edited 1 times, last edit by "Fitze" (Aug 27th 2017, 6:29pm)


sebastian6488

Intermediate

Posts: 647

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 216

  • Send private message

10

Sunday, August 27th 2017, 7:04pm

Wie wäre es mal mit Verbraucher ein bringen dat Dingen ist ja leer wie soll da ca und mg verbraucht werden .

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Fitze (27.08.2017)

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

11

Sunday, August 27th 2017, 7:11pm

Anderes Salz könnte helfen, aber wie zuvor schon erwähnt mal ein paar Verbraucher mehr in das Becken bringen, dann stellt sich auch der Verbrauch ein.
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Fitze

Beginner

  • "Fitze" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 20

Location: Helmstedt

Occupation: Logistiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

12

Sunday, August 27th 2017, 7:17pm

Korallen kommen jetzt nach und nach ...
Würfel 60x60x60 , ATI Sirius X2 , MaxSpect 130 , Bubble Magnus Curve 5 , ATI 6-Fach Dosieranlage , Aqua Medic Nachfüllanlage

Grüsse aus Helmstedt

Nautilus802

Intermediate

Posts: 556

Location: Bad Kreuznach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 182

  • Send private message

13

Sunday, August 27th 2017, 8:43pm

Anderes Salz bringt dich nicht weiter, weil TM Classic schon niedrige Ca und Mg Werte hat. Glaube Calcium um 395 mg/l ,Magnesium sogar unter 1200 mg/l. Dann kannst du das auch weiter verwenden.

Fitze

Beginner

  • "Fitze" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 20

Location: Helmstedt

Occupation: Logistiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

14

Sunday, August 27th 2017, 9:36pm

werde mir ertsmal noch weiter korallen (verbraucher) besorgen und mal sehen wie sich dann die werte weiter verhalten...zumindest sieht keine koralle schlecht aus bis jetzt
Würfel 60x60x60 , ATI Sirius X2 , MaxSpect 130 , Bubble Magnus Curve 5 , ATI 6-Fach Dosieranlage , Aqua Medic Nachfüllanlage

Grüsse aus Helmstedt

Nautilus802

Intermediate

Posts: 556

Location: Bad Kreuznach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 182

  • Send private message

15

Sunday, August 27th 2017, 9:57pm

Dosierst Du irgendetwas in dein Becken? Oder wozu die Dosieranlage? Hab das grad gelesen unten

nanokoralle

Intermediate

Posts: 297

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 112

  • Send private message

16

Monday, August 28th 2017, 8:46am

Ob Verbraucher der richtige Weg sind? Du weißt ja nicht ob die Abgabe von was auch immer (Säule und Sand wahrscheinlich) nicht noch steigt, auch können die noch andere Substanzen abgeben, welche die Korallen evt. schädigen.
Viele Grüße,
Tobias

Alles über mein Nanoriff könnt ihr auf meinem Blog lesen:
www.dasnanoriff.de

andre95

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 81

Location: Herschbach

Occupation: Elektrotechnikermeister

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

17

Monday, August 28th 2017, 9:08am

Moin,

ich habe mein Becken auch vor 3 Wochen gestartet, es befindet sich Live Sand sowie eine Riffsäule und ein Riff von Korallenwelt im Becken.

Meine CA und Mg Werte sind auch beide erhöht, KH verbrauch habe ich schon 8o


Habe jetzt auch noch nicht weiter darauf reagiert und wollte erst mal abwarten
  • Schöne Grüße, Andre

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
  • Aqua Medic Xenia 100 - 2x Al Hydra 26 HD - Bubble Magus Curve 5 - RFP Eco Drift 3.1 - Fauna Marin Multireaktor
  • 2x Jebau Sw4 - Riffkeramik - Livesand

Hier geht es zu meinem Riff:
Quellehttp://nanoriffe.de/board25-unsere-user-becken/board206-sonstige-hersteller-sowie-sonderanfertigungen/board208-100-bis-500-liter/22211-mein-aqua-medic-xenia-100/

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Fitze (28.08.2017)

Fitze

Beginner

  • "Fitze" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 20

Location: Helmstedt

Occupation: Logistiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

18

Monday, August 28th 2017, 4:51pm

Die Dosieranlage hatte ich günstig bekommen ... für Später ... das einzige was ich damit zur zeit dosiere ist KH

@andre
Wie schauen deine werte aus , welchen Live Sand hast du genommen ?
Würfel 60x60x60 , ATI Sirius X2 , MaxSpect 130 , Bubble Magnus Curve 5 , ATI 6-Fach Dosieranlage , Aqua Medic Nachfüllanlage

Grüsse aus Helmstedt

flosonnl

Intermediate

    info.dtcms.flags.at

Posts: 282

Location: Eferding

Occupation: Metallarbeiter/Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 71

  • Send private message

19

Monday, August 28th 2017, 5:00pm

Halloo :EVERYD~16:
Wahrscheinlich ne blöde Frage aber mit welchem Messmittel misst du deinen Salzgehalt?
Evtl hast du den ja viel zu hoch oder kommt das nicht in Frage?
Ich hab zbs ein Redsea Refraktometer und wenn ich da messe muss ich vorher und nachher mit Referenzlösung kontrollieren, weil wenn man das Teil auf den Tisch legt, es sich extrem verstellt um bis zu 5ppt :115E17~112:
Beziehungsweise hast du mal deine Tests überprüft?


salzige Grüße

This post has been edited 2 times, last edit by "flosonnl" (Aug 28th 2017, 5:01pm)


Fitze

Beginner

  • "Fitze" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 20

Location: Helmstedt

Occupation: Logistiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

20

Monday, August 28th 2017, 5:14pm

Ich benutze das Refraktometer von Aqua Biotica und ist mit der Multi Referenzlösung von Gilberts Kalibriert , Habe auch meine Tests mit der Referenzlösung überprüft ...
Würfel 60x60x60 , ATI Sirius X2 , MaxSpect 130 , Bubble Magnus Curve 5 , ATI 6-Fach Dosieranlage , Aqua Medic Nachfüllanlage

Grüsse aus Helmstedt

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 17,726 Clicks today: 39,501
Average hits: 21,131.66 Clicks avarage: 50,478.43