You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

whissler

Intermediate

  • "whissler" started this thread

Posts: 485

Location: Balve

Occupation: Vertrieb Sicherheits- und Kommunikationstechnik

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 140

  • Send private message

1

Monday, August 15th 2016, 11:18am

Probleme mit Referenz

Moin!

Ich habe jetzt seit langem mal Zeit mich mit den Waserwerten zu beschäftigen.

Da laut Messung mit Salifert mein KH auf 6,1 liegt würde ich gerne KH Booster hinzufügen.

Habe nachträglich mit der Salifert Referenz gemessen.

Diese soll ja laut Aufschrift 6,7 Dkh haben. Ich messe da aber 8,4.

Kann die Referenz alt werden?

War der letzte Rest aus dem Fläschchen.

Restliche Werte:

Ca 430mg/l
NO3 5mg/l
PO4 0,03-0,1mg/l
Mg 1320mg/l
-------------------------------------------

Scubacube 165 mit ATI Sirius X2, Bubble Magus NC5 Abschäumer, Tunze 6040

-------------------------------------------

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,021

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7273

  • Send private message

2

Monday, August 15th 2016, 11:24am

du solltest dir ne richtige multireferenz besorgen. wenn der test mit seiner hauseigenen referenz so danebenliegt, dann muss ja was nicht stimmen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

whissler

Intermediate

  • "whissler" started this thread

Posts: 485

Location: Balve

Occupation: Vertrieb Sicherheits- und Kommunikationstechnik

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 140

  • Send private message

3

Monday, August 15th 2016, 11:35am

Empfehlung?

Das von ATI ist ja halbwegs bezahlbar...
-------------------------------------------

Scubacube 165 mit ATI Sirius X2, Bubble Magus NC5 Abschäumer, Tunze 6040

-------------------------------------------

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,021

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7273

  • Send private message

4

Monday, August 15th 2016, 11:38am

ati, fauna marin oder gilbers kann man gut nehmen. kosten alle in etwa gleich.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

whissler

Intermediate

  • "whissler" started this thread

Posts: 485

Location: Balve

Occupation: Vertrieb Sicherheits- und Kommunikationstechnik

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 140

  • Send private message

5

Monday, August 15th 2016, 11:41am

Das ATI kostet im Liter soviel wie das Gilbers in 150ml...
-------------------------------------------

Scubacube 165 mit ATI Sirius X2, Bubble Magus NC5 Abschäumer, Tunze 6040

-------------------------------------------

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,021

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7273

  • Send private message

6

Monday, August 15th 2016, 11:43am

du meinst nicht zufällig die referenz für das aräometer? für die dichte kh, mg und ca? die ist erstellt worden um die messgeräte zu checken.

die anderen referenzen bieten mehr.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

whissler (15.08.2016)

whissler

Intermediate

  • "whissler" started this thread

Posts: 485

Location: Balve

Occupation: Vertrieb Sicherheits- und Kommunikationstechnik

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 140

  • Send private message

7

Monday, August 15th 2016, 1:16pm

Laut ATI auch für Wassertests.
-------------------------------------------

Scubacube 165 mit ATI Sirius X2, Bubble Magus NC5 Abschäumer, Tunze 6040

-------------------------------------------

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,021

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7273

  • Send private message

8

Monday, August 15th 2016, 1:22pm

das ist auch nicht bestritten. aber eben nur o.g.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

whissler

Intermediate

  • "whissler" started this thread

Posts: 485

Location: Balve

Occupation: Vertrieb Sicherheits- und Kommunikationstechnik

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 140

  • Send private message

9

Monday, August 15th 2016, 1:24pm

Mir reichen die 4 Angaben erstmal.

Kost dafür auch nur 1/8...
-------------------------------------------

Scubacube 165 mit ATI Sirius X2, Bubble Magus NC5 Abschäumer, Tunze 6040

-------------------------------------------

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,021

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7273

  • Send private message

10

Monday, August 15th 2016, 1:27pm

okay. wenn du dann mal po4 oder no3 gegenchecken willst kaufste dir eine von den anderen...
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

whissler

Intermediate

  • "whissler" started this thread

Posts: 485

Location: Balve

Occupation: Vertrieb Sicherheits- und Kommunikationstechnik

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 140

  • Send private message

11

Tuesday, August 16th 2016, 9:41am

Die alte Referenz war oll.

Laut ATI müssen es 7 Dkh sein, und auch genau gemessen.
-------------------------------------------

Scubacube 165 mit ATI Sirius X2, Bubble Magus NC5 Abschäumer, Tunze 6040

-------------------------------------------

Angela

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,372

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

12

Tuesday, August 16th 2016, 3:26pm

Hallo,
man braucht für einen Wassertest doch nur wenige ml, da reichen die 150ml von Gilbers allemal. 8)
Da wird der Test eher schlecht, als dass er verbraucht wird...
Gruß
Angela
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; AM Eco Drift 4.0; Heizstab: Eheim Jäger150W mit
AquaLight-Temp.-Controller; ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 12,953 Clicks today: 19,047
Average hits: 21,137.58 Clicks avarage: 50,462.28