Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

whissler

Fortgeschrittener

  • »whissler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 435

Wohnort: Balve

Beruf: Kommunikationselektroniker

Aktivitätspunkte: 2750

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. April 2016, 17:11

Calcium auf 550mg/l

Hi!

Nachdem der neue Abschäumer nun seit ein paar Wochen seinen Dienst tut, habe ich mal wieder WW gemessen.

PO4: 0-0,03
NO3: 0,2mg/l
SI: 0 - 0,03mg/l Silikonoxyd
KH: 6,7dKH
MG: 1380 mg/l

und

CA: 550mg/l

Ich habe die letzten Monate immer fleissig "Rotalgen plus" benutzt, was wahrscheinlich dazu geführt hat.

Ist der Wert gefährlich für irgendwelche Organismen?



Beim Thema NO3 werde ich jetzt mal anfangen etwas mit dem Futter rumzusauen... :D

Habe mich zwar die letzten Monate immer gezwungen nur soviel wie nötig zu füttern, aber sonst gehen mit die Euphyllia ein.
-------------------------------------------

Red Sea Max 130 mit ATI Sirius X2, Red Sea Berlin 60 Abschäumer, Tunze 6040

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 16 971

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 87155

Danksagungen: 3524

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. April 2016, 18:53

Sind die Werte mit ner Referenz gegengemessen?

Dann wäre der Kh Wert etwas zu niedrig.

Mit etwas Wasserwechsel sollte er wieder unter 500 kommen.

Warum gibst du dieses Mittel mit zu? Die Kalkrotalgen wachsen auch ohne dieses. Alles was sie dazu benötigen finden sie im Wasser vor. :D
-

-

whissler

Fortgeschrittener

  • »whissler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 435

Wohnort: Balve

Beruf: Kommunikationselektroniker

Aktivitätspunkte: 2750

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. April 2016, 20:23

Hab leider keine Referenz.

Hab 2x gemessen, beides mal so hoch.

Hatte massiv mit Algen Probleme, und durch das Kalkrotalgen Plus die Fadenalgen verdrängen...
-------------------------------------------

Red Sea Max 130 mit ATI Sirius X2, Red Sea Berlin 60 Abschäumer, Tunze 6040

NanoCube

Schüler

Beiträge: 142

Aktivitätspunkte: 720

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. April 2016, 20:33

Ohne Referenz ist der Wert so gut wie nichts wert. ;-)


so long,
Florian - Tapatalk -

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 16 971

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 87155

Danksagungen: 3524

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 20. April 2016, 23:50

Richtig. Bevor du irgendetwas unternimmst solltest du den Test checken. Auch wenn du 3 mal misst, wird ein ungenauer Test nicht genauer. Das solltest du erstmal ausschliessen. Und natürlich das Mittelchen absetzen.
-

-

percula1

Schüler

Beiträge: 105

Aktivitätspunkte: 560

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 21. April 2016, 06:05

Hallo

ein Wasserwert fehlt aber um Rückschlüsse zu ziehen.

Der Salzgehalt!!!

Ist er zu hoch hast du auch erhöhte Werte !!!!

Ich kann dir nur von meinen Erfahrungen sagen das ich keine Probleme hatte mit CA 550mg und KH von über 12.
Ausgangssituation bei mir.
Sehr stark besetztes SPS Becken, Nachfüllwasser war Leitungswasser ohne Osmose, in diesem sind ja schon viele Elemente vorhanden und Verwendung von Pro Salzen + Kalkreaktor.

Lief über Jahre so.

LG
Mirko

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »percula1« (21. April 2016, 06:11)


whissler

Fortgeschrittener

  • »whissler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 435

Wohnort: Balve

Beruf: Kommunikationselektroniker

Aktivitätspunkte: 2750

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. April 2016, 08:52

1,023
-------------------------------------------

Red Sea Max 130 mit ATI Sirius X2, Red Sea Berlin 60 Abschäumer, Tunze 6040

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 21 829 Klicks heute: 61 239
Hits pro Tag: 19 520,41 Klicks pro Tag: 47 657,15