You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "BookerDeWitt" started this thread

Posts: 110

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Sunday, February 28th 2016, 8:39pm

Unerklärliche Unterschiede meiner Tests

Hallo,

ich steh mal wieder vor einem Riesen Fragezeichen...

Folgender Fall : Ich möchte bzw habe mit den ATI-Essentials angefangen und muss derzeit meine Alkalinität auf einen stabilen Wert von 7-7,5 halten. Soweit klar.

Nun teste ich mit einem Hanna Photometer und dem Red Sea Foundation Kit.

Das Teil von Hanna zeigt heute 7,4 an, der Red Sea 9,1...

Gestern habe ich mit der Referenz von Fauna Marin beide Tests auf die Genauigkeit überprüft... Der Red Sea war bis auf 0,1 weniger exakt an der Lösung...Das Photometer 0,6 weniger....Ergo müsste er heute ja (7,4+0,6=8) anzeigen...

Wie kann heute eine derartige Abweichung stattfinden? Ich hoffe Ihr könnt das nachvollziehen...denn ich hab null Ahnung auf was ich mich jetzt verlassen kann.Diese Lösung ist jetzt leer ich kann es nicht nochmal gegentesten...

Hat da jemand einen Rat?

Dank euch....


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Sunday, February 28th 2016, 8:41pm

Wie ist denn das Ablaufdatum aller drei Sachen?

Gruß
Sandy

  • "BookerDeWitt" started this thread

Posts: 110

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Sunday, February 28th 2016, 8:44pm

Ich glaub ich habs auch falsch erklärt... Ich bin gerade echt überfordert... Also Fakt ist aber die Unterschiede sind enorm.... Ablauf ist kein Thema bis Ende 2017

Das Problem ist halt jetzt auch ich bin in dieser Dosierfindungsphase und häng jetzt zwischen den Stühlen... Ein Traum


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

This post has been edited 1 times, last edit by "BookerDeWitt" (Feb 28th 2016, 8:49pm)


Sash3k

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 422

Location: Dithmarschen (S.-H)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 138

  • Send private message

4

Sunday, February 28th 2016, 8:48pm

Du musst einen Korrekturfaktor errechnen.
Gruß Sascha

Xenia 100 (100x65x55),~317 Liter, 2x Ecotech Radion XR15w Pro G4, Deltec SC 1351, Nyos Quantum 120, Vortech MP40WQD + Vortech MP10WQD, Reeflink, Vectra M1, AM Refill, GHL Doser 2 SA, AM Multireaktor M, Carib South Sea Base Rock (18 kg),Bora Bora Sand (12 kg), ATI-Essentials Pro, Theiling Rollermat ; EHEIM UV-C Klärer (11w), Mein Becken: XENIA 100 von der "Waterkant"


  • "BookerDeWitt" started this thread

Posts: 110

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Sunday, February 28th 2016, 8:50pm

Quoted

Du musst einen Korrekturfaktor errechnen.


Ein bitte was? Wie geht das :-))


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 22,994

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7270

  • Send private message

6

Sunday, February 28th 2016, 8:52pm

Im Zweifelsfall dem glauben, der näher an drr Referenz lag.

Diese Photometer sind sehr empfindlich was Verschmutzungen am und im Glas angeht. Genauso im Innern des Gerätes.

Edit : Korrekturfaktor

oder direkt hier
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

  • "BookerDeWitt" started this thread

Posts: 110

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Sunday, February 28th 2016, 8:54pm

Quoted

Im Zweifelsfall dem glauben, der näher an drr Referenz lag.

Diese Photometer sind sehr empfindlich was Verschmutzungen am und im Glas angeht. Genauso im Innern des Gerätes.


Ok...Aber der Red Sea lag gestern bei 8,1 ... Ich habe wie in der Anleitung beschrieben weniger dosiert und bin jetzt bei 9,1 ? Was läuft da falsch?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Sunday, February 28th 2016, 9:06pm

Schaffst Du es mit den Tests, bei zwei aufeinander folgenden Messungen mit der Referenzlösung einigermaßen gleiche Ergebnisse zu erhalten? Wenn nicht ist der Test hinüber oder die Messmethode nicht in Ordnung.

Wie schon erwähnt bei dem Fotometer: ich fasse immer nur ganz oben am Verschluß oder ganz unten an und putze das Röhrchen vorher schön sauber. Etwas lästig, aber damit bekomme ich reproduzierbare Ergebnisse.

Gruß
Sandy

  • "BookerDeWitt" started this thread

Posts: 110

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

9

Sunday, February 28th 2016, 9:09pm

Quoted

Schaffst Du es mit den Tests, bei zwei aufeinander folgenden Messungen mit der Referenzlösung einigermaßen gleiche Ergebnisse zu erhalten? Wenn nicht ist der Test hinüber oder die Messmethode nicht in Ordnung.

Wie schon erwähnt bei dem Fotometer: ich fasse immer nur ganz oben am Verschluß oder ganz unten an und putze das Röhrchen vorher schön sauber. Etwas lästig, aber damit bekomme ich reproduzierbare Ergebnisse.

Gruß
Sandy


Ja ich muss morgen erstmal wieder eine Lösung kaufen... Da waren nur 100 ml drin und ich hab damit einiges gemacht...Ja also diese Gläschen reibe ich mit einem Feinen Tuch sauber und fass es auch oben an...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

DerMichl

Moderator

Posts: 3,226

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

10

Monday, February 29th 2016, 7:48am

Morgen,

das wäre, wie Sandy es beschreibt, jetzt auch mein nächster Schritt.

Erstmal mehrere Male hintereinander die Tests gegen Referenz prüfen.
Grüße

Michl

Fupro

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 125

Location: Kelkheim

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

11

Tuesday, March 1st 2016, 7:08am

Von ATI gibt es eine Referenzlösung im 20 Liter Kanister. Wir von ATI als "NATÜRLICHES MEERWASSER" verkauft. Einfach das Analysenzertifikat zum Kanister laden und man hat alle Werte, außer NH3, NO2 NO3, die man braucht.

Gruß
Thomas

This post has been edited 1 times, last edit by "Fupro" (Mar 1st 2016, 7:10am)


Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 2,609 Clicks today: 5,225
Average hits: 21,131.31 Clicks avarage: 50,476.81