You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

airborn28

Trainee

  • "airborn28" started this thread

Posts: 195

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 30

  • Send private message

1

Thursday, October 1st 2015, 2:20pm

kann ein test so falsch sein

hallo ich habe meinen KH wert bisher immer mit dem test von tropic marin gemessen ,
der lag immer bei KH 8 , danach habe ich ati essentinals aus gerichtet

jetzt hab ich vorhin gemessen KH 8 und da das fläschen danach leer war
dachte ich teste mal mit dem neuen test von Salifert
gemacht getan
und der zeigt einen KH von 13
ich hab gedacht ich hätte was falsch gemacht
also noch mal gemessen, selbe ergebnis
dann mit dieser referens lösung gemessen ,stimmte

und wieder gemessen Kh 13
wie kann das sein , der test von tropic marin und der von salifert wurden in einem abstand von 5 minuten gemacht?
bin am überlegen ob ich gleich nach feierabend schnll in die zoohnlung fahr ud noch ein test kauf

was kann mit den korallen passieren, wenn der KH echt 13 und nicht 8 hat ??

falls der kh 13 stimmen sollte ,
die lösung 1 von ati essentinals komplett einstellen , bis der kw wieder auf 8 ist ?

gruß markus

C3r0

Trainee

Posts: 215

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 36

  • Send private message

2

Thursday, October 1st 2015, 2:36pm

Hallo Markus,

im Prinzip kann ein Test immer falsch sein. Am besten du setzt mal ein paar Liter frisches Salzwasser an und misst da den KH-Wert. Dieser sollte je nach Salz zwischen 7 und 10 liegen. Meist steht es auf der Packung drauf oder du findest die Werte im Internet.

Wenn du aber die Essentials nach Plan dosiert hast und dabei auf einen KH von 13 gekommen bist, sollten auch Calcium und Magnesium weit über den normalen Werten sein. Hast du diese Werte auch gemessen?

Was hast du für Koralllen im Becken? Gerade Acroporen dürften da schnell negativ drauf reagieren. Besonders, da mit den Essentials ja auch Makroelemente dosiert werden, wo von viele toxisch ab einem bestimmten Wert sind.
Gruß

Clemens

airborn28

Trainee

  • "airborn28" started this thread

Posts: 195

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 30

  • Send private message

3

Thursday, October 1st 2015, 2:51pm

hallo Clemens , vielen dank für deine antwort

der ca wert liegt bei 440
und mag . bei 1350

beides heute morgen gemessen

das salz hab ich von tropic marin pro reef

an korallen hab ich 5 lps und 2 krusten und eine pilz koralle

ich hatte mit dem tropic marin test halt am anfang einen kh wert von 6 und habe danach ati essentinals aus gerichtet
bis es konstant 8 war !
strecken weise täglich 2 mal gemessen nicht nur 1 mal

und dann das jetzt , ich werd bekloppt

Ben@ATI

Hersteller

Posts: 420

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 581

  • Send private message

4

Thursday, October 1st 2015, 2:58pm

Hallo Markus,

wenn der KH-Wert deines Aquarienwassers so sark erhöht ist, dann lasse ihn langsam wieder auf den angestrebten Wert sinken, indem du die Dosierung der Essentials etwas reduzierst. Hauptsache die Änderung verläuft langsam ;-)

Vielleicht kann der Fachhändler auch mal den KH-Wert deines Wassers messen.

LG,

Ben

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

airborn28 (01.10.2015)

airborn28

Trainee

  • "airborn28" started this thread

Posts: 195

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 30

  • Send private message

5

Thursday, October 1st 2015, 3:17pm

hallo Ben , das problem ist ja jetzt auch , wenn der neu test falsch ist , und der alte richtig ,
was dann, dann wird der kh zu niedrig !
dann kann ich wieder von vorne anfangen das essentinel einzustellen ,

darf sowas sein , das ein test so falsch ist ?
damit kann mann ja mal eben paar 1000 € übern jordan jagen !

gruß markus

Patrick

Sangokaianer

    info.dtcms.flags.at

Posts: 505

Occupation: Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 242

  • Send private message

6

Thursday, October 1st 2015, 4:25pm

Hi Markus,

darum solltest Du die Tests immer mit einer Referenzlösung gegenmessen bevor Du diese verwendest.

Grüße,
Patrick

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

airborn28 (01.10.2015)

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

7

Thursday, October 1st 2015, 4:36pm

Hallo Clemens,

ich denke, dass der Salifert nicht korrekt ist. Jeder Wassertest kann mal Fehler haben.
Am besten mit der Referenzlösung von reefanalytics überprüfen.

zum Thema:
Wenn Du Ca 440 mg/l hast und Deine KH bei 13 wäre, dann hättest Du enorme Schwankungen im Ca-wert, da es durch den erhöhten KH-Wert zu Ausfällungen kommen würde.
Und da ja die Essentials meistens in gleichen Mengen dosiert werden, denke ich dass hier momentan kein zu hoher KH-Wert vorliegt.
Also bevor ich jetzt irgendwas verändern würde, würde ich den KH-Wert nochmals mit einem anderen Wassertest mehrmals durchtesten.

Wichtigste Frage wäre wie denn Deine Korallen dastehen??

Gruß,
Matthias



EDIT:
darf sowas sein , das ein test so falsch ist ?

dann mit dieser referens lösung gemessen ,stimmte

?(

Welche Referenzlösung hast Du denn da verwendet?
Die Salifert-Referenzlösung hat bei mir 6,7°dKH. Und dieser Wert wurde auch von dem Test angezeigt?

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

airborn28 (01.10.2015)

Woohsa

Trainee

Posts: 176

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 54

  • Send private message

8

Thursday, October 1st 2015, 7:34pm

Also auch ich stand mal vor dem selben Problem mit den o.g. Tests. Das Ergebnis war, salifert ist beim kh test nur mit einem faktor zu gebrauchen (zumindest bei mir)

airborn28

Trainee

  • "airborn28" started this thread

Posts: 195

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 30

  • Send private message

9

Thursday, October 1st 2015, 8:11pm

hallo vielen dank für eure hilfe !

ich war grade in der zoohandlung und hab noch einen test gekauft ,
es ist eine normale zoohandlung und sie hatten nur einen test von tetra für meer.

das ergebnis war kh 11

also jetzt 3 verschiedene ergebnisse
als reverens hatte ich nur die vom salifert test , sonst hab ich keine und die sali, referens hab ich mit 7 gemessen

3 korallen sind gestern schon nicht auf gegangen , wo ich mir nichts bei gedacht habe , die anderen sind alle normal ganz auf und sehen ok aus !

wie meinst du das nur mit einem faktor zu gebrauchen ?


gruß markus

IngridR

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,225

Location: Harrislee

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 244

  • Send private message

10

Thursday, October 1st 2015, 8:16pm

Hallo Markus,

du brauchst nicht noch mehr Tests, sondern eine vernünftige Referenzlösung, die dir sagt, welcher Test richtig anzeigt. Bestell dir die von Reefanalytics oder von Fauna Marin.

Grüße
Ingrid

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

airborn28 (01.10.2015)

airborn28

Trainee

  • "airborn28" started this thread

Posts: 195

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 30

  • Send private message

11

Thursday, October 1st 2015, 8:27pm

hallo ingried , danke für den tip ,
kannst du mir vieleicht noch einen guten test empfehlen


gruß markus

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

12

Thursday, October 1st 2015, 8:38pm

Hallo Markus,

teste doch mal den Sera Test mit der Referenz von Salifert.
Das wäre interessant.

Zu der Frage mit dem Korrekturfaktor.
Wenn Dein Wassertest mit der Referenzlösung zB KH = 9 anzeigt und die Referenzlösung eigentlich nur KH = 7 hat, dann musst Du das in den folgenden Messungen berücksichtigen. Daher errechnet man den Korrekturfaktor
Referenzlösung : gemessener Wert = Korrekturfaktor
7 : 9 = 0,78

Mit dem Faktor erhältst Du dann korrekte Werte.

Gruß,
Matthias

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

airborn28 (01.10.2015)

IngridR

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,225

Location: Harrislee

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 244

  • Send private message

13

Thursday, October 1st 2015, 8:40pm

du brauchst nicht noch mehr Tests

Miss die Referenzlösung (nicht die von Salifert!) mit deinen Tests und schau, wie groß die Abweichungen sind. Dann kannst du diese Abweichung in Zukunft mit einrechnen ("Korrekturfaktor") und deine Tests auch weiter benutzen, sofern sie nicht vollkommen daneben liegen.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

airborn28 (01.10.2015)

C3r0

Trainee

Posts: 215

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 36

  • Send private message

14

Thursday, October 1st 2015, 9:21pm

Hallo Ingrid,

warum soll die Referenzlösung von Salifert nicht getestet werden? Gibt es Berichte darüber, dass diese nicht stimmt?
Ich benutze schon immer den KH Test von Salifert. Habe ihn aber immer nur mit der beiliegenden Referenz getestet und nicht mit der von fauna marine. Das Ergebniss war immer genau. Immerhin schon bei 3 verschiedenen Tests.
Gruß

Clemens

airborn28

Trainee

  • "airborn28" started this thread

Posts: 195

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 30

  • Send private message

15

Thursday, October 1st 2015, 9:34pm

hallo danke für eure hilfe !!!!!

hallo Matthias, das hab ich grade mal gemacht , und der tetra test
hat kh 7 ergeben ,bei der referens,
das stimmt dann überein

gruß markus

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

16

Thursday, October 1st 2015, 9:45pm

Hallo Markus,

Du hast mit der Salifertreferenz bei dem Tetra und dem Salifert KH = 7 gemessen.
Aber das Beckenwasser hat mit dem Tetra KH = 11 und mit Salifert KH = 13.

Hast Du die Tests richtig durchgeführt?

Gruß,
Matthias

airborn28

Trainee

  • "airborn28" started this thread

Posts: 195

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 30

  • Send private message

17

Thursday, October 1st 2015, 10:01pm

hallo Matthias,
ja genau , der tetra test ist aber nur ein normler , wo mann die tropfen zählen muß,
und bei dem salifer muß mannn ja an der pritzen skala ablesen,
wo dabei schnell ein tropfen mehr drin ist,bis mann sicher ist das es der edgültige
farbumschag ist !

aber trotzdem sind die test ergebnisse unterschiedlich

gruß markus

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

18

Thursday, October 1st 2015, 10:05pm

Hallo Markus,

was mich etwas wundert ist, dass Du mit der Salifertreferenz dieselben Testwerte bei beiden Tests bekommst.
Da müsste es ja dann doch auch einen Unterschied geben, oder? :hmm:

Gruß,
Matthias

IngridR

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,225

Location: Harrislee

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 244

  • Send private message

19

Thursday, October 1st 2015, 10:09pm

Das Ergebniss war immer genau. Immerhin schon bei 3 verschiedenen Tests.

Hallo Clemens,

wie ist das gemeint?

Ich misstraue der Salifert-Referenz, eben weil sie dem Test beiliegt. ;)

Grüße
Ingrid

airborn28

Trainee

  • "airborn28" started this thread

Posts: 195

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 30

  • Send private message

20

Thursday, October 1st 2015, 10:14pm

hallo Matthias, das stimmt ist komisch ,
ich hab mitlerweile auch schon , das referens leer gemessen ,

ich werde mich jetzt an den tetra test halten ,
bis das neue referens geliefert wird, mit glück wird das montag sein !

leider schaffe ich nicht in en meer.handel zu komnen ,weil ich arbeiten bin

gruß markus

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 7,389 Clicks today: 18,456
Average hits: 21,131.51 Clicks avarage: 50,479.81