You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Los_Fritzos

Reefaholic

  • "Los_Fritzos" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 276

Location: Siegen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 29

  • Send private message

1

Friday, August 21st 2015, 5:55pm

Ammoniak-/Ammonium-Gesamtkonzentration

Hallo zusammen,

mein 60L Cube befindet sich gerade in der Einfahphase, nun habe ich eine Frage um Ammoniumtest.
Ich nutze dem Test vom TM, gemessen wird ja die Ammoniak-/Ammonium-Gesamtkonzentration.
Nun messe ich eine Gesamtkonzentration von, ich würde sagen, 0,05mg/L.
Aus der beiliegenden Tabelle ergibt sich dann bei einem PH-Wert von 8 und einer Temperatur von 25°C ein Ammoniak gehalt den ich als nicht nachweisbar einstufen würde <0,01mg/L.
Also kommt es garnicht auf das Ammonium an sondern aufs Ammoniak?
ich bin bis jetzt immer davon ausgegangen das es auf den Ammoniumgehalt ankommt, da man meistens nur von Ammonium liest und hört.

Beste Grüße

Los_Fritzos

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Friday, August 21st 2015, 6:06pm

Abhängig vom pH-Wert ändert sich das Verhältnis Ammonium/Ammoniak. Je höher der pH-Wert, desto mehr verschiebt sich das Gleichgewicht in Richtung Ammoniak, welches sehr giftig ist. Der pH-Wert wiederum kann bereits im Laufe des Tages mehr oder weniger schwanken, abhängig vom Puffervermögen des Wassers (Alkalinität) und der Biomasse an Bewohnern, welche durch das Ausatmen von Kohlendioxid (auch Korallen, ja!) oder durch Fotosynthese den pH-Wert beeinflussen. Auch der Betrieb eines Abschäumers beeinflußt dies.

Deshalb sollte aus Vorsicht angenommen werden, dass ein Großteil des Ammoniums sich in Ammoniak umwandelt und entsprechend handeln.

Gruß
Sandy

Los_Fritzos

Reefaholic

  • "Los_Fritzos" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 276

Location: Siegen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 29

  • Send private message

3

Friday, August 21st 2015, 6:14pm

Ok, das macht die Sache dann schon verständlicher :thumbsup:
Dann scheint ja alles im Lot zu sein, PH verlauf von morgens 7,8 bis abends 8,1.
Geringere Gesamtkonzentrationen als 0,5mg/L werden von TM ja erst garnicht gelistet.

Danke für die schnelle Antwort!

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 55,323 Clicks today: 66,623
Average hits: 21,158.25 Clicks avarage: 50,469.1