You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

j0k3r

Intermediate

  • "j0k3r" started this thread
  • info.dtcms.flags.aw

Posts: 315

Location: nähe Frankfurt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 72

  • Send private message

1

Saturday, August 1st 2015, 9:15pm

Multireferenz

Hallo zusammen,

ich habe mir die Multireferent von Fauna Marin gekauft.
Nun die Frage wie mache ich das ?
Anstatt Beckenwasser benutze ich die Multireferenz und mach den Test wie gewohnt und schaue ob der Test den selben Wert anzeigt wie die Multireferenz haben soll.

Beispiel:
Multireferenz hat 10mg/l
Ich habe den Test gemacht und der Test zeigt mir aber nur 5mg/l an.
Den Korrekturfaktor errechne ich folgend
5mg/l / 10mg/l = 0,5 Korrekturfaktor
das würde bedeuten wenn ich mein Beckenwasser messe und dabei kommt 10mg/l heraus müsste ich es mit dem Korrekturfaktor 0,5 multiplizieren
das Ergebnis wäre dann 5mg/l.


Ich hoffe ich habe das richtig verstanden wenn nicht bitte verbessert mich.


Beste Grüße,


Oliver

Chani

Trainee

Posts: 205

Location: bei Kassel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

2

Saturday, August 1st 2015, 9:59pm

Hey,
nicht ganz.
Der Wert der auf der Flasche steht (10mg/l) geteilt durch das gemessene (5mg/l) = Korrekturfaktor

in deinem Fall wäre der Korrekturfaktor 2. Somit bei 10mg/l gemessen, wären es 20mg/l real
Liebe Grüße
Chantal

_____________________________________________________________________________________
280x100x70 mit 2 ATI Hybrid á 3x75 Watt + 8x54 Watt

Chero

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 833

Occupation: Jobcoach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 270

  • Send private message

3

Saturday, August 1st 2015, 10:01pm

Hallo Oliver,

ich denke, wenn die Multireferenz 10 mg/l haben soll, der Test aber nur 5 anzeigt, müsstest du das Ergebnis verdoppeln bzw. + 5 mg/l

Viele Grüße von der Mathe-Niete
Erika

j0k3r

Intermediate

  • "j0k3r" started this thread
  • info.dtcms.flags.aw

Posts: 315

Location: nähe Frankfurt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 72

  • Send private message

4

Saturday, August 1st 2015, 10:05pm

Hallo ihr beiden,

ja ihr habt recht Fehler von mir.

Beste Grüße,

Oliver

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 6,400 Clicks today: 12,602
Average hits: 21,138.99 Clicks avarage: 50,460.26