You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

ThomasGT1

Intermediate

  • "ThomasGT1" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 307

Location: Sachsen

Occupation: Kinotechniker/Filmvorführer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

1

Thursday, April 3rd 2014, 1:05am

Verständnisfrage zu Salifert MG und CA Test.

Hallo.
Ich habe eine etwas komische Frage zu den Salifert MG und CA tests. In der Anleitung steht das man die Testlösung mit der 1.0ml Spritze soweit aufziehen soll bis das untere Ende des schwarzen Ringes im Kolben auf der 1,0ml marke Steht. Und abgelesen werden soll die Position des schwarzen Teils im Kolben. Oberes Ende des schwarzen Ringes. Es ist also der, wenn man die Spritze nach oben hält, untere Dickere Ring gemeint und nicht der Dünne oben? Sehe ich das Richtig?
Sorry für die Dumme Frage aber ich bin mir da nicht so Sicher.
Dankeschön.

Kaimecki

Trainee

Posts: 64

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Thursday, April 3rd 2014, 1:39am

Hallo,
der Ring, mit dem du auf 1,0ml gehst, ist auch der, von dem du abliest.
Das sollte dann der obere sein.
Also der dünne.
Viele Grüße
Kai

ThomasGT1

Intermediate

  • "ThomasGT1" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 307

Location: Sachsen

Occupation: Kinotechniker/Filmvorführer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

3

Thursday, April 3rd 2014, 1:58am

Ok. Ich hätte jetzt gedacht das die den unteren dickeren meinen.

Gesendet von meinem LT25i mit Tapatalk 2

    info.dtcms.flags.de

Posts: 224

Occupation: Biologie Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Friday, April 4th 2014, 6:38pm

Hey,

Kai hat recht. Ja die Anleitung ist ein bischen blöd geschrieben. Zieht man die Spritze auf ist der untere Ring relevant, liest man jedoch die Menge ab die man eingetropft hat, dreht man ja die Spritze um und muss daher dann den oberen Ring ablesen. Praktisch ists es immer der selbe Ring nur der Blickwinkel ändert sich ^^

MfG:
Alex

Andi_GE

Beginner

  • "Andi_GE" has been banned

Posts: 37

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Saturday, April 12th 2014, 11:28pm

Das ist so nicht ganz richtig,in der Anleitung steht,der Untere Ring und das Luft zwischen Flüssigkeit und Kolben nicht relevant sei,also immer abzulesen von dem unteren Lakritzstück!

Kalamari

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 484

Location: Köln

Occupation: Biotechnolge

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Saturday, April 12th 2014, 11:44pm

Quoted

Das ist so nicht ganz richtig,in der Anleitung steht,der Untere Ring und das Luft zwischen Flüssigkeit und Kolben nicht relevant sei,also immer abzulesen von dem unteren Lakritzstück!


@Andi_GE
Liest du deine Beiträge eigentlich nochmal bevor du sie abschickst?

Alex hatte es doch absolut richtig beschrieben.

Gruß,
Christian

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 11,896 Clicks today: 17,282
Average hits: 21,137.44 Clicks avarage: 50,462.31