Sie sind nicht angemeldet.

NRG1337

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 852

Aktivitätspunkte: 9475

Danksagungen: 440

  • Nachricht senden

61

Freitag, 16. November 2018, 16:29

ihr müsst es nicht zwingend absetzen sondern nur den Sweet-Spot finden. Dieser liegt bei mir bei einem 5-tel, ja richtig 5-tel!, der angegeben Dosiermenge

nachoman

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Wohnort: Herdecke

Beruf: Dipl.-Biol.

Aktivitätspunkte: 1785

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

62

Freitag, 16. November 2018, 16:37

Dann kann man sich bei Becken unter 200l ja gleich eine Mikropipette dazu bestellen..... :thumbsup:
Gruß Mark


Reefer 250 SPS & LPS Beleuchtung: 1x Phillips Coral Care
Sera Cube 130 LPS & Anemonen Beleuchtung: Giesemann Vervve
Sera Cube 130 Weichkorallen & LPS Beleuchtung T5 (Sera) & Tunze 8850
Juwel Rio 120 LPS & Anemonen Beleuchtung: Ecotech XR30G3 Pro + 2 T5 Röhren
Dennerle Cube 60 l Weichkorallen Beleuchtung: AM Ocean Light

Mameow

Schüler

Beiträge: 124

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Aktivitätspunkte: 645

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

63

Freitag, 16. November 2018, 16:46

ihr müsst es nicht zwingend absetzen sondern nur den Sweet-Spot finden. Dieser liegt bei mir bei einem 5-tel, ja richtig 5-tel!, der angegeben Dosiermenge

hmm inwiefern spricht dein Becken positiv auf das Mittel an?? konnte in meinem Fall nunmal keine wertschöpfung dahinter erkennen.
Liebe Grüße
Mameow


60l Mixed Reef | Hang On Technikbecken incl. Refugium | CTLite G3+ | Jebao RW4 | Dymax IQ Skimmer | ATI Essentials


NRG1337

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 852

Aktivitätspunkte: 9475

Danksagungen: 440

  • Nachricht senden

64

Freitag, 16. November 2018, 17:12

ich hatte das Produkt vorab in seiner Testversion über ein paar Wochen. Musste ebenfalls absetzten da PO4 auf 0 rauschte, bereits nach wenigen niedrigen Dosierungen.

Jetzt in der finalen Version konnte ich mich herantasten und erhalte mit der genannten Dosis schöne fleischige LPS mit guter Expansion ca. 15 minuten nach Dosierung.

Bei minS ist es so, wenn du eine Reaktion siehst dann ist es umso besser wenn diese sehr gering ausfällt! Das ist dein Sweet-Spot. Jeder der massive Effekte feststellt dosiert zu viel. Desto geringer die Reaktion (aber noch sichtbar) desto besser liegt die Dosiermenge am Ideal für das jeweilige Becken

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mameow (16.11.2018), shocki (16.11.2018)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 20 854 Klicks heute: 53 964
Hits pro Tag: 20 167,03 Klicks pro Tag: 48 577,98