Sie sind nicht angemeldet.

Vegabond

Schüler

  • »Vegabond« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 113

Wohnort: Dortmund

Beruf: Altenpfleger

Aktivitätspunkte: 665

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

1

Samstag, 9. Juni 2018, 01:38

Suche Futterautomat für mein 60l Becken

Ich habe ein 60l Dennerle Meerwsseraquarium und wie es bereits in der Überschrift steht suche ich dafür einen Futterautomat der auch kleine Menge Dosieren kann. Leider kann ich nicht selbst 3mal tgl. Füttern da ich wechselnden Schichtdienst habe. Deswegen frage ich euch.

Hoffe ich könnt mir helfen.

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 445

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94555

Danksagungen: 4606

  • Nachricht senden

2

Samstag, 9. Juni 2018, 04:03

guckst du mal hier

oder auch hier

gib mal in der suche "welcher futterautomat" ein.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Matthias S.

Moderator

Beiträge: 4 452

Wohnort: Ravensburg (am Bodensee)

Aktivitätspunkte: 24025

Danksagungen: 871

  • Nachricht senden

3

Samstag, 9. Juni 2018, 07:28

Um was für Futter geht es denn und was (Tiere) muss gefüttert werden?

Ist das wirklich 3mal täglich notwendig?

Gruß,
Matthias

Vegabond

Schüler

  • »Vegabond« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 113

Wohnort: Dortmund

Beruf: Altenpfleger

Aktivitätspunkte: 665

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

4

Samstag, 9. Juni 2018, 20:12

Um was für Futter geht es denn und was (Tiere) muss gefüttert werden?

Ist das wirklich 3mal täglich notwendig?

Gruß,
Matthias

Denke schon. Es ist ein NanoBecken 60l mit einem Höhlenlippfisch, 2 schleimfischen 3 Grundeln Und einem knallkrebs.....ah und diversen schnecken, einsiedler, krebsen und einer Kardinalsgarnele

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 4 182 Klicks heute: 9 300
Hits pro Tag: 20 168,63 Klicks pro Tag: 48 599,39