You are not logged in.

Jessy1984

Intermediate

  • "Jessy1984" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 405

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 228

  • Send private message

1

Sunday, March 11th 2018, 5:24pm

Korallenfutter?

Hallo,
überlege ür mein Nano ein Korallenfutter zu kaufen. Es fährt noch ein, aber möchte Weichkorallen, Zoas, Scheiben und so halten.
Muss man da zufüttern?

Hatte evtl. das Staubfutter von Preis gedacht, hätt aber gern n flüssiges.

Was nehmt ihr so?

LG
Jessica
Salzige Grüße

Jessica
_____________________________________________________________________

Eheim Proxima 240 + Skimz UP14

MonaLisa3255

Reef-Springer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,092

Location: Erfurt

Occupation: seit 01.10.2018 Rentnerin :))

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 888

  • Send private message

2

Sunday, March 11th 2018, 6:20pm

das kommt immer darauf an welche Korallen ihr halten wollt. mormale Weichkorallen brauchen kein extra Futter. Füttern sollte man Gorgonien. UNd zwar die welche keine Zooxanthellen besitzen. Man kann zufüttern muss aber nicht. Ich füttere meine Gorgonien 3 x mit Zooplankton, Ultra Min S Staubfutter und Timo Food Competition- das ist flüssig.

Becken 190 x 70 x 60
- seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

alohastate

Professional

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.us

Posts: 1,053

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 456

  • Send private message

3

Sunday, March 11th 2018, 6:39pm

Nehme seit Jahren den vitalizer von korallenzucht.. Das Polypen Bild wird extrem verstärkt und die Korallen sind vital. Alternativ wäre Als Staub auch das coralsprint eine gute Alternative von Fauna marin ^^
Gruß Sven ...

=============================
RedSea Reefer 350
Kessil AP 700
C7 Abschäumer BM
RFP Royal Exclusiv
Absolute Ocean – Wasserwechsel .....weniger ist mehr!!!!
=============================

metallus

Trainee

Posts: 161

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 35

  • Send private message

4

Sunday, March 11th 2018, 6:54pm

Hallo,

ich nutze Coral Food von Salifert. Den Korallen bekommts gut, es belastet das Wasser nicht, man kann es ungekühlt lagern und die Mikrobiologie geht ab wie eine Rakete. Allerdings wachsen auch die Glasrosen sehr rasch davon...

Ist ein flüssiges Futter.
Gruß Alex

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 5,885 Clicks today: 21,788
Average hits: 20,335.42 Clicks avarage: 49,226.27