Sie sind nicht angemeldet.

Toni_

Profi

  • »Toni_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 151

Wohnort: MG

Aktivitätspunkte: 5990

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

1

Samstag, 24. September 2016, 01:07

Aminosäuren ja/nein/warum?

Was haltet ihr von Aminosäuren?

Im speziellen Frage ich nach diesem Produkt Polyp Lab Colors oder Polyp Booster. Leider ist mir nicht ganz klar was der Unterschied ist, der einzige Hinweis den ich so fand wäre die Zusammensetzung, das Eine ist reiner und kostet auch das doppelte (was kein Problem wäre).

Habt ihr eventuell generell einen Vorschlag? Ich sehe das Sangokai oder Nyos auch solche Aminosäuren anbieten.

Zusätzlich möchte ich mir von Polyplab das ReefRoids zulegen.
Ich habe das Gefühl, dass meine Korallen (Bartkortalle, Goniopora etc. ) viel zu wenig Nahrung abbekommen und Staubfutter aus Fischresten möchte ich nicht mehr einsetzen.

was ich nicht mehr einsetze: Grotech und Fauna Marin Staubfutter
was ich einsetze: easyReefs easyBooster

Für jeden Tipp :danke:
VG
Toni


AM Xenia 130, RE DC180R3, RE RedDragon3mini 50w, 2 x XR30ProG3, 2x MP40wQD, Tunze Osmolator, eheim 250w Heizer, DeBary 15w UV mit eheim compact 300 Pumpe (24/7 Betrieb) Theiling Rollermat, Fliebettfilter Bubble Magus Mini70+Diakat B plus, Reeflink
ARKA VidaGT, JBL Futterautomat, ATI Fiji 26kg (3-4cm Boden), RealReefRocks only, 450L Netto
Futter: ocean nutrition PrimeReef, Formula Two, Norialgen + Frostfutter 2x/Tag, ATI Essentials

Toni_

Profi

  • »Toni_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 151

Wohnort: MG

Aktivitätspunkte: 5990

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

2

Samstag, 24. September 2016, 16:47

scheint nicht gerade beliebt zu sein. Füttert ihr die Korallen nicht zusätzlich?
VG
Toni


AM Xenia 130, RE DC180R3, RE RedDragon3mini 50w, 2 x XR30ProG3, 2x MP40wQD, Tunze Osmolator, eheim 250w Heizer, DeBary 15w UV mit eheim compact 300 Pumpe (24/7 Betrieb) Theiling Rollermat, Fliebettfilter Bubble Magus Mini70+Diakat B plus, Reeflink
ARKA VidaGT, JBL Futterautomat, ATI Fiji 26kg (3-4cm Boden), RealReefRocks only, 450L Netto
Futter: ocean nutrition PrimeReef, Formula Two, Norialgen + Frostfutter 2x/Tag, ATI Essentials

ATB-80

Profi

Beiträge: 1 171

Wohnort: Marl

Aktivitätspunkte: 5960

Danksagungen: 327

  • Nachricht senden

3

Samstag, 24. September 2016, 21:06

Hi Toni

Ich habe keine Ahnung von Aminos usw...

scheint nicht gerade beliebt zu sein. Füttert ihr die Korallen nicht zusätzlich?


Allerding füttere ich meine Tiere sehr gerne. Meine Bartkoralle steht eher auf fette Beute ,wie Mysis und Artemia , nichts flüssiges alle anderen bekommen Cyclops oder Rotes Plankton.
Alles mit einer Pipette bei abgeschalteter Strömung.
LG Andre

Reefer 250 , PS Hyperion 2x75W Led 4x36W T5, Deltec 1351 Abschäumer,Maxspect Gyre 130 Ecotech mp40wqd, Rock Solid, Balling Light.Sangokai

    Deutschland

Beiträge: 847

Wohnort: Berlin

Beruf: Analytiker (Chemie)

Aktivitätspunkte: 5140

Danksagungen: 238

  • Nachricht senden

4

Samstag, 24. September 2016, 21:15

Hi Andre,

wenn du dein Becken mit Sangokai versorgt, dosierst du auch Aminosäuren.
Gruß

Christian

__________________________________________________________________________________________________________________

Eheim Incpiria, ATI Hybrid 4x54W T5 + 3x75 LED, Bubble Magus Curve 7, FM Balling Light
Hier geht es zu meinem Becken

ATB-80

Profi

Beiträge: 1 171

Wohnort: Marl

Aktivitätspunkte: 5960

Danksagungen: 327

  • Nachricht senden

5

Samstag, 24. September 2016, 21:21

wenn du dein Becken mit Sangokai versorgt, dosierst du auch Aminosäuren.


Sorry hab ich vergessen.....Fahre immernoch ATI und Sangokai zusammen...Rede allerdings von Fleisch und das mögen meine LPS sehr.
LG Andre

Reefer 250 , PS Hyperion 2x75W Led 4x36W T5, Deltec 1351 Abschäumer,Maxspect Gyre 130 Ecotech mp40wqd, Rock Solid, Balling Light.Sangokai

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 465

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33430

Danksagungen: 1661

  • Nachricht senden

6

Samstag, 24. September 2016, 21:55

Also, ich halte von den ganzen Boostern, bei denen die Inhaltsstoffe nicht bekannt sind und die nicht zu einem gesamtheitlichen Versorgungssystem gehören nichts. Diese sind meinst für Becken, die sehr hart an der Nährstofflimitierung gefahren werden und nur für spezielle Farben. Allerdings kann man diese auch sehr schnell überdosieren und dann Schaden sie mehr als sie nutzen. Ich würde daher, wenn ich auf so etwas zurückgreifen möchte mir ein komplettes Versorgungssystem aussuchen, welches solche Zusätze anbiete und auch plausibel erklärt was für was genau ist und wie sich eine Überdosierung auswirkt. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, CoralBox D500 + Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Toni_

Profi

  • »Toni_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 151

Wohnort: MG

Aktivitätspunkte: 5990

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 25. September 2016, 00:53

ok, danke. Höre öfters Aminosäuren, daher mein Gedanke. Man darf nur nicht zu viel Dosieren.
VG
Toni


AM Xenia 130, RE DC180R3, RE RedDragon3mini 50w, 2 x XR30ProG3, 2x MP40wQD, Tunze Osmolator, eheim 250w Heizer, DeBary 15w UV mit eheim compact 300 Pumpe (24/7 Betrieb) Theiling Rollermat, Fliebettfilter Bubble Magus Mini70+Diakat B plus, Reeflink
ARKA VidaGT, JBL Futterautomat, ATI Fiji 26kg (3-4cm Boden), RealReefRocks only, 450L Netto
Futter: ocean nutrition PrimeReef, Formula Two, Norialgen + Frostfutter 2x/Tag, ATI Essentials

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 465

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33430

Danksagungen: 1661

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 25. September 2016, 10:59

Ich würde es vorziehen mein Becken erstmal lesen zu lernen, sprich welche Koralle welches verhalten bei ganz bestimmten Werten zeigen. Ein gutes und solides Versorgungssystem für Mischbecken oder SPS Becken je nachdem was bei dir gehalten wird. Die Booster würde ich erstmal gar nicht einsetzen, sondern erst dann anfangen, wenn ich alles im Griff habe. Meine Meinung :drink:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, CoralBox D500 + Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Urquattro (26.09.2016)

percula1

Schüler

Beiträge: 104

Aktivitätspunkte: 555

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 25. September 2016, 11:37

Hi

ich nutze seit Jahren Aminos von Grotech und Korallenfutter teilweise von Fauna Marin .

Lg
Mirko

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 475

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94705

Danksagungen: 4654

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 25. September 2016, 11:42

vielleicht könnt ihr kurz dazusagen warum ihr die aminos verwendet und was ihr euch davon versprecht bzw. was euch versprochen wurde und ob dieses auch an dem ist.

wer welche benutzt ist dabei eigentlich nebensächlich.

habe dafür noch im titel das warum ergänzt. ich hoffe das ist in ordnung.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

percula1

Schüler

Beiträge: 104

Aktivitätspunkte: 555

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 25. September 2016, 15:07

Hi

hir mal im Netz auf die schnelle gefunden

http://www.korallenriff.de/artikel/807_Aminosäuren.html

Quelle Korallenriff

Lg
Mirko

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 475

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94705

Danksagungen: 4654

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 25. September 2016, 15:17

hätte ich zur not auch gefunden :phat:

aber warum benutzt du sie? hattest du anzeichen das sie benötigt werden oder einfach weil sie angeboten werden? was wäre wenn du sie nicht benutzen würdest?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 5 734 Klicks heute: 11 242
Hits pro Tag: 20 187,01 Klicks pro Tag: 48 681,26