Sie sind nicht angemeldet.

Flipper

Erleuchteter

Beiträge: 5 149

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 26245

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 3. November 2013, 21:10

Hallo Matthias,

die Cree-LEDs bestelle ich praktisch immer bei led-tech.de, da gibt es jeden Tag einen Daytrade. Die LEDs, die ich aufgeschrieben habe, kommen dort immer wieder vor und das für teils weniger als die Hälfte des Preises im richtigen Augenblick. Da kann man richtig viel Geld sparen. Die blauen Crees z.B. kosten im Daytrade zum richtigen Zeitpunkt etwa 3-3,50 Euro, die Cree XM-L weniger als 5 Euro. Dafür kannst Du sie nicht bei ledgroupbuy kaufen, das Porto und eventueller Zoll gar nicht berücksichtigt.

Gruß
Sandy

Matthias

Schüler

  • »Matthias« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 148

Wohnort: Malsch

Aktivitätspunkte: 960

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

22

Montag, 4. November 2013, 19:39

Hallo Sandy,

wenn ich es richtig verstehe habe ich dann 4 Kanäle mit weißen Leds.
Ist die Lampe nicht zu blau lastig?

Und wie verteilt man am besten die Leds auf der Aluplatte, einfach Kreuz und quer verteilt?
Oder gibt es da eine bestimmte Taktik? :D

Mfg
Matthias

Flipper

Erleuchteter

Beiträge: 5 149

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 26245

  • Nachricht senden

23

Montag, 4. November 2013, 20:22

Hallo Matthias,

von der Zahl der Kanäle würde man denken, dass es sehr blaulastig ist. Tatsächlich jedoch nehmen wir das weiße Licht viel stärker wahr als das blaue, deshalb machen diese vier Kanäle das Becken trotzdem sehr weiß, aber zugegeben mit einem starken Blaustich.

Bei den LEDs setze ich jede Farbe für sich, meist in einem Zickzack-Muster, um die Farben miteinander zu mischen. Ich habe das irgendwo hier im Forum mal Schritt für Schritt an einer kleinen Lampe erklärt...

Ah, hier ist die Bilderstrecke. Hoffentlich hilft es Dir weiter.

Gruß
Sandy

Matthias

Schüler

  • »Matthias« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 148

Wohnort: Malsch

Aktivitätspunkte: 960

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

24

Montag, 4. November 2013, 20:51

Hi Sandy,
sind das die richtigen LEDs(cree XM-L T6 weiß)= http://www.ledgroupbuy.com/cree-xm-l-white/

Gruß Matthias

Flipper

Erleuchteter

Beiträge: 5 149

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 26245

  • Nachricht senden

25

Montag, 4. November 2013, 21:28

Hallo Matthias,

ja, die kannst Du nehmen, obwohl sie beim Daytrade billiger sind.

Gruß
Sandy

Matthias

Schüler

  • »Matthias« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 148

Wohnort: Malsch

Aktivitätspunkte: 960

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

26

Montag, 4. November 2013, 21:48

Hi,

hat jemand Ahnung wieviel Zoll und Versandkosten für LEDs bei Ledgroupbuy noch ungefähr dazu kommt?
Der Wert von den LEDs liegt so bei 630€.

Gruß Matthias
[list][/list]

crashT

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 34

Wohnort: Obing

Aktivitätspunkte: 190

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 16. Mai 2018, 17:31

Ich klinke mich jetzt hier mal mit ein, da ja das grundsätzliche Vorgehen und LED EMpfehlungen für ein Becken mit 500-600l hier schon besprochen worden ist. Jetzt auf Grund der vergangenen Zeit und den "neuen" Erkenntnissen zur Meerwasserbeleuchtung. Würde die LED Empfehlung noch immer so aussehen oder hat sich hier was verändert? Coolhardware hat ja hier eine eigene Empfehlung ausgesprochen. https://www.bluetwiled.com/doku.php?id=cooltwiled3x:reef
Wie ist es mit der, ist die aus eurer Sicht so empfehlenswert? Oder sollte man RGB und Rot nach wie vor weglassen?

Hopperer

Fortgeschrittener

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3305

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 16. Mai 2018, 22:26

Versuchs doch mal im Nachbarforum www.reeftanks.de

Da treibt sich Sandy noch rum.

Ansonsten is hier nicht mehr viel los im Bereich DIY LED Beleuchtung.

Kannst auch mal bei mir im Thread suchen.

Hab letztes Jahr eine gebaut mit der Hilfe von Sandy
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

tobisft

Anfänger

Beiträge: 20

Aktivitätspunkte: 115

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 22. Mai 2018, 22:24

Ich habe irgendwie das Gefühl das dass Nachbarforum heute eingestellt wurde....

tobisft

Anfänger

Beiträge: 20

Aktivitätspunkte: 115

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

30

Gestern, 07:35

Ah ne jetzt gehts wieder

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Verwendete Tags

LED

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 19 980 Klicks heute: 39 778
Hits pro Tag: 19 453,46 Klicks pro Tag: 47 658,92