Sie sind nicht angemeldet.

Guerito

Schüler

Beiträge: 253

Wohnort: Augsburg

Beruf: Testingenieur

Aktivitätspunkte: 1365

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

121

Mittwoch, 23. November 2016, 22:36

Hi Rüdi,

meine läuft jetzt seit gut 1 Jahr und kann mich soweit nicht beschweren, habe die Scheibe aber auch noch nicht wirklich oft gereinigt.
Bei mir ist eher das Problem, dass sich zwischen LED und Plexiglas mittlerweile gut Staub angesammelt hat... Da werde ich die Lampe wohl bald mal auseinanderbauen müssen ;/ Ich war nur so schlau und hatte die Scheibe damals mit Silikon verklebt :EV6CC5~125:
Gruß
Jonas

Mein Incpiria 400 // 300W DIY LED // Bubble Magus Curve5 // 2xEcoDrift 4.0 // 2xSicce Voyager 4

Captain Jack

Fortgeschrittener

  • »Captain Jack« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 370

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: Versicherungskaufmann

Aktivitätspunkte: 1890

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

122

Mittwoch, 23. November 2016, 23:39

Danke für Deine Info Jonas.
Mit dem Ablösen wirst Du sicher Spaß haben. Wobei mit einem Cuttermesser sollte es gut gehe.
Ist jede Art Plexiglas/Acrylglas geeignet oder muss irgend etwas beachtet werden?
Wie schaut es mit Polycarbonat-UV aus?
Viele Grüße
Rüdi :EVERYD~16:

Mein Becken: Poolbecken 110 x 60 x 60 mit DIY LED
Eine neue Pfütze entsteht

Wertzu

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 95

Aktivitätspunkte: 535

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

123

Donnerstag, 24. November 2016, 05:54

Hi,

ich hab sowas. PLEXIGLAS® XT, UV-durchlässig. Vlt ist das ja was für dich

grüße Alex
Lg Alexander

Captain Jack

Fortgeschrittener

  • »Captain Jack« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 370

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: Versicherungskaufmann

Aktivitätspunkte: 1890

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

124

Dienstag, 27. Dezember 2016, 16:56

Hallo,

die letzte Aktivität vor 2017.
Heute ist meine gefräste Abdeckung für die Leuchte gekommen.
Ist soweit ganz gut geworden. Ursprünglich wollte ich das Display in einem kleinen Gehäuse unterbringen. Das wird aber zu kompakt. Also bleibt es bei der Blende.
Die fixiere ich nur noch mit Doppelklebeband.

Jetzt kann Anfang Januar das Becken kommen. Dann geht es im neuen Thread weiter.
»Captain Jack« hat folgende Bilder angehängt:
  • Abdeckung1.JPG
  • Abdeckung2.JPG
Viele Grüße
Rüdi :EVERYD~16:

Mein Becken: Poolbecken 110 x 60 x 60 mit DIY LED
Eine neue Pfütze entsteht

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wassermaus (27.12.2016)

Hopperer

Fortgeschrittener

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

125

Dienstag, 27. Dezember 2016, 22:39

Sehr schön :6_small28:

Wo hast die Abdeckung jetzt machen lassen?
Und was kostet so ne Einzelanfertigung?
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Guerito

Schüler

Beiträge: 253

Wohnort: Augsburg

Beruf: Testingenieur

Aktivitätspunkte: 1365

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

126

Dienstag, 27. Dezember 2016, 23:47

Sehr schick!!! Gefällt mir gut! Ich glaube du bestromst teilweise auch bei 1200mA? Würde mich dann mal interessieren was du so für Temperaturen auf der Platine & den LEDs hast, bitte berichten!



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß
Jonas

Mein Incpiria 400 // 300W DIY LED // Bubble Magus Curve5 // 2xEcoDrift 4.0 // 2xSicce Voyager 4

Captain Jack

Fortgeschrittener

  • »Captain Jack« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 370

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: Versicherungskaufmann

Aktivitätspunkte: 1890

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

127

Mittwoch, 12. September 2018, 19:07

Diy Led

Hallo,

kann mir jemand erklären, wie man die Leistung einer DIY LED-Lampe berechnet?

Danke schon mal.

Viele Gürße
Rüdiger
Viele Grüße
Rüdi :EVERYD~16:

Mein Becken: Poolbecken 110 x 60 x 60 mit DIY LED
Eine neue Pfütze entsteht

Hopperer

Fortgeschrittener

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

128

Mittwoch, 12. September 2018, 19:50

Volt x Ampere = Watt
Dann mal der Anzahl der LEDs die so bestromt sind.
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Hopperer

Fortgeschrittener

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

129

Mittwoch, 12. September 2018, 19:53

Hier hast mal meine als Beispiel
»Hopperer« hat folgendes Bild angehängt:
  • index-1.png
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Captain Jack

Fortgeschrittener

  • »Captain Jack« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 370

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: Versicherungskaufmann

Aktivitätspunkte: 1890

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

130

Mittwoch, 12. September 2018, 20:14

Hallo Christian,

danke für die Berechnung.
Dann brauche ich ja nur noch berücksichtigen, mit wie viel % ich die einzelnen Kanäle betreibe.
Viele Grüße
Rüdi :EVERYD~16:

Mein Becken: Poolbecken 110 x 60 x 60 mit DIY LED
Eine neue Pfütze entsteht

Hopperer

Fortgeschrittener

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

131

Mittwoch, 12. September 2018, 20:33

So in etwa.
Oder du hängst einfach nen strommesser in die Steckdose :P

Baust wohl was neues?
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Captain Jack

Fortgeschrittener

  • »Captain Jack« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 370

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: Versicherungskaufmann

Aktivitätspunkte: 1890

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

132

Mittwoch, 12. September 2018, 23:02

Nein, keine neue Lampe.
Ich hätte sie wohl besser etwas größer auslegen sollen. Sind komplett rund 176 Watt.
So 250 Watt wären mir jetzt lieber.
Viele Grüße
Rüdi :EVERYD~16:

Mein Becken: Poolbecken 110 x 60 x 60 mit DIY LED
Eine neue Pfütze entsteht

Hopperer

Fortgeschrittener

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

133

Donnerstag, 13. September 2018, 05:45

Also ich bin bis jetzt eigentlich sehr zufrieden.
Ich beleuchte mit meiner 325l
Hab aber auch noch nicht 100% aufgedreht

Haben wohl die leds schon nachgelassen bei dir?
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Captain Jack

Fortgeschrittener

  • »Captain Jack« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 370

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: Versicherungskaufmann

Aktivitätspunkte: 1890

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

134

Donnerstag, 13. September 2018, 06:55

Scheint so. Bis Mai stand das Becker toll da. Dann ging es abwärts. Ich habe zur zeit sehr viele Fadenalgen.
Lt Analyse sind die Wasserwerte gut, außer CA. der Wert lag etwas zu hoch.
Viele Grüße
Rüdi :EVERYD~16:

Mein Becken: Poolbecken 110 x 60 x 60 mit DIY LED
Eine neue Pfütze entsteht

Hopperer

Fortgeschrittener

Beiträge: 702

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

135

Donnerstag, 13. September 2018, 20:44

Evtl einfach mal etwas am Spektrum rumspielen.
Hier mal wie meine läuft
»Hopperer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Screenshot_2018-09-13-20-08-29.png
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Captain Jack

Fortgeschrittener

  • »Captain Jack« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 370

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: Versicherungskaufmann

Aktivitätspunkte: 1890

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

136

Donnerstag, 13. September 2018, 21:22

Hab ich gemacht. Gestern haben ich weiß auf 60 % und blau /UV auf 80 % erhöht. Rot unverändert morgens und abends 3%
Viele Grüße
Rüdi :EVERYD~16:

Mein Becken: Poolbecken 110 x 60 x 60 mit DIY LED
Eine neue Pfütze entsteht

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 6 957 Klicks heute: 12 361
Hits pro Tag: 19 697,78 Klicks pro Tag: 48 149,32