You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Jedida07

Beginner

  • "Jedida07" started this thread

Posts: 24

Location: Berlin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Tuesday, December 17th 2013, 8:43pm

Wieviel und welche LED DIY für mein SERA Cube 60l

Hallo Gemeinde :pleasantry:

ich hoffe Ihr könnt mir ein bischen unter die Arme greifen und helfen mein Sera Cube 60l umzubauen auf LED Beleuchtung.
Ich hab schon einige Themen diesbezüglich gefunden und die Suchfunktion ordentlich benutzt, aber nun bin ich so voll
mit Infos das ich kein durchblick mehr habe.
Bin auch nicht Der Elektronikfachmann eher der Fachmann für Metallbearbeitung( Drahterodieren, Senkerodieren).


Ganz so Ideenlos bin ich nicht, ein wenig hab ich schon überlegt.
Hier mal meine Vorstellung


Meine Aluplatte ist 250mm x150mm gross und dacht mir 20leds anzukleben.
5 weiss LEDs
5 blaue LEDs
5 Royalblau
3 Violett
2 UV LEDs


Dann weiss ich nicht was ich für KSQs nehme oder besteuere ich die LEDs mit BLueTwiled und einen Netzteil.
Reichen denn diese anzahl der LEDs? :EVC471~119:


Viele fragen und kein durchblick :EVA1E6~134:
Vielleicht könnt Ihr ja helfen.


Grüss aus Berlin






TorstenC

Mikrocontrollerfuzzi

    info.dtcms.flags.de

Posts: 54

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Wednesday, January 22nd 2014, 8:10pm

Hallo Jedida07,

schade, dass noch keiner geantwortet hat. Aber die Fragen wiederholen sich. Mein Tipp: Schau mal in die anderen Threads, die hier zu der gleichen Frage gerade aktuell sind, da sind z.T. schon Antworten drin.

Ein Wiki wäre für soche Dauerbrenner-Fragen m.E. nicht schlecht.

Oder hat sich die Frage inzwischen erledigt? Das wäre ja auch OK.

VG Torsten

Jedida07

Beginner

  • "Jedida07" started this thread

Posts: 24

Location: Berlin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Thursday, January 23rd 2014, 3:54pm

Ich lese mich weiterhin durch das Forum. Es sind wirklich viele Threads über das Thema und werd mir schon meine Leuchte zusammenpuzzeln.
Aber danke für Deine Anwort.

Gruß Dimar


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

Salz-Casper

Intermediate

Posts: 385

Location: Wolfsburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 37

  • Send private message

4

Tuesday, February 4th 2014, 7:19am

Hallo Dimar,

ich besitze das gleiche Becken :)

hatte im Forum auch nach der richtigen LED Zusammenstellung gefragt und mir würde folgendes empfohlen:

6 x Cree XT-E kaltweiß (Strom: 700mA)
6 x Cree XP-E M2 blau (Strom 700mA)
4 x Cree XT-E royalblau (Strom 700mA)
2 x UV Edison Edixeon 3W (Strom 700mA)

Die royalblauen und die UV können in einen Kanal, dann hättest Du drei Kanäle.

Damit bekommst Du ein gutes Spektrum und eine gut dimensionierte Leistung für Deinen Würfel. Diese LEDs werden immer wieder im Daytrade von led-tech.de mal angeboten und sind dort dann eine ganze Ecke billiger. Die Cree XT-E kaltweiß für 2,49 ist bereits sehr günstig, die kannst Du auch sofort kaufen.



Das Licht ist sehr schön und die LEDs sind mit ein wenig Geduld auch günstig zu bekommen.



Leider bin ich mit dem Abschäumer nicht so gut gefahren.. Hatte mir den Amtra Wave Nano Scum 100 geholt aber durch den Schaumbehälter ist er doch sehr groß.. überlege nun den von Sera PS130 zu pobieren oder halt erstmal ohne zu fahren...
Gruß Michael

__________________________________________________________________________________________________________

Jedida07

Beginner

  • "Jedida07" started this thread

Posts: 24

Location: Berlin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Friday, February 28th 2014, 10:08pm

Ohhh , danke danke. Hab schon ne Weile nicht mehr reingeschaut. Die Zusammenstellung ist sehr gut. So in etwa hab ich mir zusammengestellt. Werd mir aber dazu noch das Steuergerät von coolhardware bestellen. Soll Morgendämmung und Abenddämmerung simulieren, dazu Blitzlicht wie bei Gewitter und und und.
Dank dir nochmals



Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

Jedida07

Beginner

  • "Jedida07" started this thread

Posts: 24

Location: Berlin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Friday, February 28th 2014, 10:14pm

Zur zeit fahr ich ohne abschäumer. Alle zwei Wochen mach ich nen 10prozentigen wasserwechsel. Wenn alle Werte in Ordnung sind kann's schon mal ein mal in Monat werden. Sind keine Fische im Becken.


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

Jedida07

Beginner

  • "Jedida07" started this thread

Posts: 24

Location: Berlin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Friday, February 28th 2014, 10:15pm

Den sera Ps130 werd ich auch holen aber erst wenn Fische ins Becken kommen.


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

Jedida07

Beginner

  • "Jedida07" started this thread

Posts: 24

Location: Berlin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Sunday, April 6th 2014, 9:13pm

Hallo ,
Wollt mal fragen welche Konstantstromquellen du für die LEDs benutzt.
Leider hab ich erst jetzt zeit zum umbauen bekommen.

Danke nochmals



Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

Salz-Casper

Intermediate

Posts: 385

Location: Wolfsburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 37

  • Send private message

9

Monday, April 7th 2014, 7:16am

guten morgen,

ich habe foglende KSQ geholt:

http://www.ebay.de/itm/LED-mini-Konstant…=item2c677c91b2



sind schön klein und bei mir dann im unterschrank an einer wand verschraubt
Gruß Michael

__________________________________________________________________________________________________________

Jedida07

Beginner

  • "Jedida07" started this thread

Posts: 24

Location: Berlin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

10

Monday, April 7th 2014, 7:29am

Juten morgen,
Die xt-e haben 1watt laut Bezeichnung und der KSQ ist ausgelegt für 3watt LEDs.
passt das?


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

Salz-Casper

Intermediate

Posts: 385

Location: Wolfsburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 37

  • Send private message

11

Monday, April 7th 2014, 8:03am

also ich habe das so verbaut und das leuchtet ganz gut :) kann jetzt aber nicht sagen ob das richtig oder falsch ist
Gruß Michael

__________________________________________________________________________________________________________

thorsten1976

Intermediate

Posts: 444

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

12

Monday, April 7th 2014, 2:46pm

Hallo Dimar,

also ganz kurz bzgl. 1W vs 3W: DIe meisten (nicht alle!) LEDs sind für eine Bestromung bis 1000mA ausgelegt. Bei 1000mA ergibt sich ein Verbrauch von 3W. Bei 350mA sinds dann ca 1W. Ich empfehle für die meisten LEDs immer 700mA, also ca 2W. Zu diesem THema findest du im FOrum schon ne ganze Menge Infos, lies dich bitte ein.

Was die KSQ angeht: Die von SalzCasper ist nicht dimmbar. D.h. nix mit Sonnenauf/untergang. Ich dachte Du wolltest die BluTWI nehmen? Die hat doch dimmbare KSQs on board?

Eine Empfehlung von mir hierzu:

Quoted

6 x Cree XT-E kaltweiß (Strom: 700mA)
6 x Cree XP-E M2 blau (Strom 700mA)
4 x Cree XT-E royalblau (Strom 700mA)
2 x UV Edison Edixeon 3W (Strom 700mA)

Die royalblauen und die UV können in einen Kanal, dann hättest Du drei Kanäle.


Trenn die Royal Blue und die Violetten. Manche Korallen sehen unter Violett so krass aus, das kriegst dann im Mix mit RB nie zu sehen. Und da die BlueTWI eh genug Kanäle hat kannst das auch mixen. Nimm von allen 6 Stk, dazu ein 24V Netzteil, dann passt das. Lieber zu viel LIcht runter dimmen als zu wenig bei 100% und unzufrieden.
Generell empfehle ich DIr violett in 420 nm - macht den schönsten Effekt. Andere nutzen 430nm, ich persönlich finde den Effekt da nicht mehr so krass.
Du kannst auch noch 405nm dazu packen, von der Optik sehr effektiv, die Korallen lieben aber den Peak bei 420/430nm. (k.A was die Edison haben, am besten kurz nachschauen)

Bei 4* 6LEDS bei je 700mA nimm dieses Netzteil:
http://www.voltus.de/beleuchtung/led-sys…-24v-3-44a.html (24v 3.6A)



Denk an ausreichend Kühlung!!

VG
THorsten

This post has been edited 3 times, last edit by "thorsten1976" (Apr 7th 2014, 2:54pm)


Jedida07

Beginner

  • "Jedida07" started this thread

Posts: 24

Location: Berlin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

13

Tuesday, September 23rd 2014, 1:14am




Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Jedida07

Beginner

  • "Jedida07" started this thread

Posts: 24

Location: Berlin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

14

Tuesday, September 23rd 2014, 1:21am

Hier mal 3 Fotos vom umbau auf LED.
Danke für die Hilfe.
Der sera60 macht gleich ein anderen Eindruck.
Diese Licht hätte man mit ner zweiten Röhre nie hinbekommen.
Mach ein echt glücklich jetzt reinzuschauen.

Habe jetzt 2 violette mit 420nm verbaut, hat jemand noch mit cyan oder anderen farben gespielt, natürlich bis auf blau oder RB.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 11,952 Clicks today: 32,157
Average hits: 22,719.34 Clicks avarage: 52,721.11