You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Lucas_Ruhrgebiet" started this thread

Posts: 18

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

1

Tuesday, July 28th 2020, 8:47pm

LED Beleuchtung für Lido 120, Weichkorallen evtl. SPS

Hallo,
auch wenn mich jetzt wahrscheinlich einige steinigen wollen, hoffe ich doch auf ein wenig Orientierung.
Die Planung für meinen Lido 120-Meerwasser Umbau läuft auf Hochtouren, aber eine richtige Beleuchtung zu finden macht mich fertig. Ich will nicht unendlich viel Geld ausgeben, also keinen Porsche, aber auch keinen Dacia. Gute Mittelklasse, einen Golf!

Die Auswahl ist schier unüberschaubar.
Das Becken ist 60 cm lang und 40 cm breit, Wasserstand 50 cm (das ist im Süßwasser nicht ganz unproblematisch in Bezug auf die Beleuchtung).
Ich möchte es mit Weichkorallen und Anemonen besetzen, besonders gefallen tun mir Scheibenanemonen, Röhrenkorallen, Xenien, evtl. Krustenanemonen (hier muss ich mir über die Giftigkeit klarwerden), Gorgonien, weitere muss ich mir noch aussuchen. Das Aquarium bekommt eine vollverklebte Strukturrückwand, die ich gerne auch bewachsen lassen möchte.
Ich hätte gerne eine LED Beleuchtung, die ich auch zumindest rudimentär regeln kann (langsames Hochfahren, Runterfahren, Mondlicht).

Bisher gefunden habe ich die RedSea Reef LED 90, diese ist aber mit 365€ echt teuer, außerdem erscheint sie mir so "punktuell" aber das kann natürlich je nach Aufhäng-Höhe auch anders sein.
Ansonsten vielleicht Mitras Lightbar 2, die Lampe selbst ist mit 165€ günstiger, aber man braucht jede Menge Zubehör, unter anderem einen Profilux. Könnte der kleine Profilux Light oder Mini eine Nachfülleinrichtung bedienen, würde ich ja drüber nachdenken, aber so ..

Am Ende ist das doch ein Becken mit relativ pflegeleichten Korallen, gibt es da nichts gutes, günstiges?

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Patrick (29.07.2020)

nachoman

Professional

Posts: 1,200

Location: Herdecke

Occupation: Dipl.-Biol.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 804

  • Send private message

2

Tuesday, July 28th 2020, 10:13pm

Bei Ebay Kleinanzeigen nach einer Radeon XR 30 G2 oder G3 schauen oder einer Giesemann Vervve. Die gibt es häufig schon für 200€.

Ansonsten würden es bei anspruchslosen Korallen auch Lampen wie die AM Aquarius 60 reichen oder 2 AM Cube 50 Spotstrahler.
Gruß Mark


Reefer 250 SPS & LPS Beleuchtung: 1x Phillips Coral Care
Sera Cube 130 LPS & Anemonen Beleuchtung: Giesemann Vervve
Sera Cube 130 Weichkorallen & LPS Beleuchtung T5 (Sera) & Tunze 8850 (Außer Betrieb genommen (01/20)
Juwel Rio 120 LPS & Anemonen Beleuchtung: Ecotech XR30G3 Pro + 2 T5 Röhren
Dennerle Cube 60 l Weichkorallen Beleuchtung: AM Ocean Light (Außer Betrieb genommen 10/19)
Aquamedic Blenny SPS&LPS&Hornkorallen Beleuchtung ATI Sirius X1
300l DIY LPS&SPS&Weichkorallen Beleuchtung ATI Straton

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Lucas_Ruhrgebiet (29.07.2020)

Riko

Student

Posts: 882

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 376

  • Send private message

3

Wednesday, July 29th 2020, 9:19am

Bei Ebay Kleinanzeigen nach einer Radeon XR 30 G2 oder G3 schauen oder einer Giesemann Vervve. Die gibt es häufig schon für 200€.
Oder Hydra 26 HD. Auch für etwa 250€ dort eigentlich regelmäßig zu erwerben.


Ansonsten wäre eine ATI Sunpower mit 4x24 Watt ziemlich perfekt. Gibt es neu für ca. 300 mit Röhren. Optional gibts die auch in dimmbar.
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________

55L Dennerle Scapers Tank: Das 54 L Studentenriff
Hydra 26 HD | Tunze 9001 | Hydor Koralia Nano 900 | 100% Carib Sea Liferocks | Mixed

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Lucas_Ruhrgebiet (29.07.2020)

  • "Lucas_Ruhrgebiet" started this thread

Posts: 18

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2

  • Send private message

4

Wednesday, July 29th 2020, 9:31pm

Bei Ebay Kleinanzeigen nach einer Radeon XR 30 G2 oder G3 schauen oder einer Giesemann Vervve. Die gibt es häufig schon für 200€.

Ansonsten würden es bei anspruchslosen Korallen auch Lampen wie die AM Aquarius 60 reichen oder 2 AM Cube 50 Spotstrahler.

Wenn ich ein Giesemann "SlaveModul" erwische kann ich es tatsächlich auch alleine betreiben?
Lampe - Anschlusskabel - fertig?

nachoman

Professional

Posts: 1,200

Location: Herdecke

Occupation: Dipl.-Biol.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 804

  • Send private message

5

Wednesday, July 29th 2020, 10:02pm

Ja, das Slavemodul kann nur nicht per App eingestellt werden, aber ansonsten genauso gut an der Lampe. Du hast mit einer Slave Lampe keine Nachteile eben außer der App.
Gruß Mark


Reefer 250 SPS & LPS Beleuchtung: 1x Phillips Coral Care
Sera Cube 130 LPS & Anemonen Beleuchtung: Giesemann Vervve
Sera Cube 130 Weichkorallen & LPS Beleuchtung T5 (Sera) & Tunze 8850 (Außer Betrieb genommen (01/20)
Juwel Rio 120 LPS & Anemonen Beleuchtung: Ecotech XR30G3 Pro + 2 T5 Röhren
Dennerle Cube 60 l Weichkorallen Beleuchtung: AM Ocean Light (Außer Betrieb genommen 10/19)
Aquamedic Blenny SPS&LPS&Hornkorallen Beleuchtung ATI Sirius X1
300l DIY LPS&SPS&Weichkorallen Beleuchtung ATI Straton

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 30,935 Clicks today: 58,932
Average hits: 21,017.78 Clicks avarage: 50,274.45