You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Axol-13

Trainee

  • "Axol-13" started this thread

Posts: 142

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

1

Wednesday, July 1st 2020, 6:30pm

Kessil A80 alternative für 130cm Becken

Hallo ich habe ein ca. 400l Becken mit 130cm Länge und 60 cm Höhe. Darüber hängt eine Vertex Illumina 120 cm müsste eine sr260 sein mit extra UV Modulen. Korallen wachsen super und sehen toll aus, alles schick soweit. Jetzt habe ich ein ca. 32L Nano Becken aufgebaut welches gerade am einfahren ist. Für dieses Mini mini mini Becken habe ich mal im Verhältnis zur Liter zahl echt Geld in die Hand genommen und eine Kessil A80 geholt. Die Schwanenhalz Halterung ist in meinen Augen ein schlechte Witz. Schraubt man alles daran fest hängt die Lampe schräg und leuchtet am Becken vorbei. Gummi Unterlegscheiben zum Ausgleich der nicht richtig eingedrehten Gewinde Fehlanzeige.

Aber das Licht was diese Kessil A80 macht finde ich für mein Empfinden extrem ansprechend. Das blau dieser Lampe ist für mich einfach ein anderes Blau als bei der Vertex. Unabhängig von der Mischung. Der für mich extrem ansprechende Kringeleffek der A80 finde ich einfach super.
Jetzt meine Frage an die Besitzer welche mal eine Kessil A80 hatten und sich dann vergrößert haben bzw die Leute die mehrere Becken haben. Ist jemanden eine Lampe bekannt welche das Licht fast identisch zur Kessil A80 hat aber eben für Becken von 130cm bzw ausleuchten müsste ich nur 100cm, geeignet ist?

Die Kessil A80 ist meine erste MW LED welche auf der "Linsenbausweise" (heißt das so?) basiert. Bisher hatte ich über diversen MW Becken die China Bierkiste hängen und jetzt eben die Vertex 120 cm mit extra UV.

Grüße
Tarik

Posts: 156

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 31

  • Send private message

2

Wednesday, July 1st 2020, 9:33pm

Für mich ist die beste Blaulicht Lampe die Radion.
Red Sea reef Led soll auch ein schönes blaues Licht haben, aber wenn das Budget da sein sollte, dann bist du mit Radions mehr als gut bedient.
Hydras haben eigentlich auch ein sehr gutes Licht, müsste man aber auch ein paar auf 100cm installieren :)
Viele Grüße Sven

www.Korallenpott.de

Korallen und Zubehör aus dem Ruhegebiet

Axol-13

Trainee

  • "Axol-13" started this thread

Posts: 142

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

3

Wednesday, July 1st 2020, 10:46pm

Ich bin auch mit meiner jetzigen Lampe sehr gut bedient. Es geht mir rein darum ob es eine große Lampe gibt die farblich/optisch das gleiche Licht erzeugt wie eine Kessil A80. Ich hoffe mann kann verstehen was ich meine :D

Daxedo

Beginner

Posts: 12

Location: Berlin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

4

Thursday, July 2nd 2020, 10:13am

Hallo,

rein optisch dürfte die Kessil AP700 wohl das gleiche Licht bringen.
Ist nur eine Vermutung, da es ja auch Kessil ist. Einfach mal gucken.
Allerdings könnte es sein, das eine für deine Beckengröße nicht ausreicht. Musst du mal schauen.
Gruß Alex

Bisher leider nur Süßwassererfahrungen und Theoriewissen (vor allem viel gefährliches Halbwissen )
:EVADB5~117:

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Axol-13 (02.07.2020)

Riko

Student

Posts: 919

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 391

  • Send private message

5

Thursday, July 2nd 2020, 2:36pm

Das Kessil-Licht ist für mich auch das Nonplusultra, was optischen gefallen angeht. Alle Meerwasserlampen des Herstellers haben (vorausgesetzt einheitliche Generation) größtenteils die gleichen LEDs und erzeugen ein fast identisches Licht.

Das bedeutet:
A150, A350 - eine Generation
A160, A360, A80, AP700 - eine Generation
A360X, AP9X - eine Generation (aktuellste)

Bei deinen Beckenmaßen (130x50x60?) Würde ich in jedem Fall zwei Lampen verwenden. Mit zwei A360X wärest du gut aufgestellt und kannst auch ein paar SPS halten. Außerdem ist das die neuste Generation, die auch noch rote, grüne und UV-LEDs hat.

Die AP700 finde ich zu klein. Die leuchtet bis maximal 100cm aus und für den Preis bekommst du auch schon fast zwei A360X mit Wifi Dongle.
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________

55L Dennerle Scapers Tank: Das 54 L Studentenriff
Hydra 26 HD | Tunze 9001 | Hydor Koralia Nano 900 | 100% Carib Sea Liferocks | Mixed

This post has been edited 1 times, last edit by "Riko" (Jul 2nd 2020, 2:37pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Axol-13 (02.07.2020)

Axol-13

Trainee

  • "Axol-13" started this thread

Posts: 142

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

6

Friday, July 3rd 2020, 4:08pm

Also egal ob eine ap700 oder 2x 360x da wird mann ja arm ;(

Riko

Student

Posts: 919

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 391

  • Send private message

7

Friday, July 3rd 2020, 5:45pm

Qualität hat eben ihren Preis :D

Bei 400L sollte man schon 800-1000€ für die Beleuchtung veranschlagen. ich will nicht sagen, dass es nicht auch deutlich günstiger geht, aber das wäre ungefähr der Preis, den man auch für zwei Hydra 32 zahlen würde. Damit hätte man wohlgemerkt noch keine High-End-Austattung.

Das Meerwasser nicht günstig ist, sollte dir aber ja auch nicht neu sein. :rolleyes:
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________

55L Dennerle Scapers Tank: Das 54 L Studentenriff
Hydra 26 HD | Tunze 9001 | Hydor Koralia Nano 900 | 100% Carib Sea Liferocks | Mixed

Axol-13

Trainee

  • "Axol-13" started this thread

Posts: 142

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

8

Saturday, July 4th 2020, 4:16pm

Ist ja richtig die jetzige Lampe hat neu auch mal 1200€ +UV Module gekostet. Zum Glück gab es sie für einen Bruchteil. Aber nur weil mir das Licht der Kessil besser gefällt nehme ich nicht so viel Geld in die Hand. Mal schauen wie die Ap700 im Preis fällt wenn die neue draußen ist.

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 9,008 Clicks today: 13,823
Average hits: 21,717.81 Clicks avarage: 51,072.36