You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Hapa

Candy Lover

Posts: 1,215

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 447

  • Send private message

261

Sunday, November 24th 2019, 12:55am

Par-Wert? Auch wenn die Leuchte 3000par bringt und Du willst ein 5m Becken beleuchten bringt das nichts.
Kommt auf die Fläche an die Du ausleuchten willst.

Grüße
Hi,

Wasn das für nen Quatsch? Wenn der Par wert stimmt, hol ich mir soviel Lampe wie ich brauche zur Ausleuchtung.
Wenn die Lampe aber nur 250 par bringt wo die sps gerade erst anfangen wär es etwa dürftig!
Da bringt’s auch nix wenn ich 10 Lampen nebeneinander hänge
Gruß Sven


Red Sea Reefer 170 US Style
Radion G4 Pro
Giesemann Stellar (Hybrid)
DCP 3500
Ecotech 2x MP10wqd
Bubble Magus c5

This post has been edited 1 times, last edit by "Hapa" (Nov 24th 2019, 12:56am)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Slap01 (24.11.2019)

Patrick

Sangokaianer

    info.dtcms.flags.at

Posts: 525

Occupation: Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 245

  • Send private message

262

Sunday, November 24th 2019, 8:15am

So hab ich das nicht gemeint. Ich kann aber auch 3000par zu einem punkt bündeln, und dann leuchtet der 20cm aus.
Das bringt aber nichts.

Die Lampe bringt übrigens einen par- wert von ca. 800 µmol/m2/sec.
bei allen Kanälen auf 100%.

Grüße

Christian_S

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,146

Location: Bergkamen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 697

  • Send private message

263

Sunday, November 24th 2019, 9:18am

Ist das gut oder nicht ? Sollte die nicht mehr haben ?
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2,2x Ati Straton , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .
Balling Light mit Trace 123; KH Director von GHL mit Doser 2.1 SA.

Gruß Christian :thumbsup:

diskus

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 343

Location: Nürnberg

Occupation: Koch

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 129

  • Send private message

264

Sunday, November 24th 2019, 9:34am

Moin,

mal ganz ehrlich ...aufgrund von 3 Foto´s zu sagen das die Lampe hell oder dunkel oder sonstwas ist versteh ich nicht.
Diskussionen mit Par,Mol und Co. bringen doch eh nur rechnerische Werte ...die Wahrheit liegt im Becken und in Langzeiterfahrungen.
Die Lampe ist noch so NEU und es kann noch garnicht genügend Erfahrungen geben,entweder ich hab die Eier/Mut sie zu kaufen oder ich warte einfach noch mind. 6 Monate bis genug Langzeiterfahrungen da sind und evt. vorhandene Kinderkrankheiten beseitigt sind.

Lars

PS: Musste mal raus..sry

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

philhellene (24.11.2019), Norbert Dammers (25.11.2019)

Meutenpapa

Unregistered

265

Sunday, November 24th 2019, 9:37am

:EVERYD~313:

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,300

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2000

  • Send private message

266

Sunday, November 24th 2019, 9:37am

So habe ich es damals mit meiner Next-one auch gemacht...Wurde vorgestellt...hat mich angesprochen und war bestellt und gekauft...habe es bis heute nicht bereut :MALL_~34:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

michael 68

Master of desaster

  • "michael 68" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,593

Location: Ratingen

Occupation: Handwerker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 466

  • Send private message

267

Sunday, November 24th 2019, 9:44am

Also ich glaube nicht das ATI irgend einen Schrott auf den Markt schmeißt,Kinderkrankheiten,oder Verbesserungen wird es immer mal geben,ist doch überall so,siehe Autoindustrie oder ähnliches.
Gruß Micha
:EV02A9~123:

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,300

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2000

  • Send private message

268

Sunday, November 24th 2019, 10:02am

Ja,genau das denke ich auch :7_small27:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Slap01

SPS Junkie

    info.dtcms.flags.de

Posts: 20

Location: Bardowick ( Lüneburg )

Occupation: Tontechniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

269

Sunday, November 24th 2019, 6:34pm

meine frag der PAR war schon ernst gemeint.. ^^




man will sich ja nicht verschlechtern.. und das hat nicht damit zutun keine Eier zu haben..
Aqua medic Xenia 130 - 4x Radion XR30 G5 Blue - 2x Vortech mp40 QD + 2x Vortech mp10 QD - Ecotech Marine Vectra M1- Nyos Quantum 120

This post has been edited 1 times, last edit by "Slap01" (Nov 24th 2019, 6:41pm)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Hapa (24.11.2019)

michael 68

Master of desaster

  • "michael 68" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 3,593

Location: Ratingen

Occupation: Handwerker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 466

  • Send private message

270

Sunday, November 24th 2019, 8:24pm

Wenn du nur sps im Becken hast wieso dann keine Hybrid Lampe,ist doch für reine sps Becken eh das beste?
Gruß Micha
:EV02A9~123:

audioTom

Intermediate

Posts: 326

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 78

  • Send private message

271

Sunday, November 24th 2019, 10:47pm

Slap, die Ausfärbung deiner Acroporen ist - wie von der G4 Pro gewohnt - herausragend.
Mit den 4 auf das Xenia dürfte es auch keine "schattigen Ecken" geben, eine Verbesserung würds dann am end (für viel Geld) vermutlich nur lautstärketechnisch geben.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Slap01 (25.11.2019)

Slap01

SPS Junkie

    info.dtcms.flags.de

Posts: 20

Location: Bardowick ( Lüneburg )

Occupation: Tontechniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 3

  • Send private message

272

Monday, November 25th 2019, 8:58am

Quoted

Wenn du nur sps im Becken hast wieso dann keine Hybrid Lampe,ist doch für reine sps Becken eh das beste?

Hatte ich alles schon.. Finde aber die Konfigurier Möglichkeiten einer reinen LED Beleuchtung bedeutend besser.
Wie oft habe ich Röhren nachkaufen müssen, welche sich jetzt hier noch zum teil stapeln, um nur den gewünschten Effekt erzielen zu können.

Außerdem, die Herausforderung mit einer Led Beleuchtung das Optimum aus den SPS herauszuholen sehr spannend ist, weil ja viele behaupten dass das mit LED nicht Funktionieren würde.


Mit den 4 auf das Xenia dürfte es auch keine "schattigen Ecken" geben, eine Verbesserung würds dann am end (für viel Geld) vermutlich nur lautstärketechnisch geben.
ja, die Ausfärbung ist schon recht gut, aber da geht noch einiges.. :rolleyes:
Abschattungen oder Discoeffekte habe ich keine im Becken. Auch von der Lautstärke her habe ich etwas getan, die sind nun flüsterleise ^^
ich hätte nur gerne einen hiesigen Ansprechpartner falls mal etwas mit dem licht ist. Ecotech hat schon einen guten Service, aber nur in den Staaten. Vor kurzem hatte ich Probleme mit meinem Reeflink und meinem Ecosmartlive Zugang und musste 4 Tage auf eine Lösung seitens des Herstellers warten. Außerdem, möchte ich unsere Hersteller im Lande unterstützen.


Viele Grüße..
Aqua medic Xenia 130 - 4x Radion XR30 G5 Blue - 2x Vortech mp40 QD + 2x Vortech mp10 QD - Ecotech Marine Vectra M1- Nyos Quantum 120

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Garnele (25.11.2019)

Patrick

Sangokaianer

    info.dtcms.flags.at

Posts: 525

Occupation: Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 245

  • Send private message

273

Thursday, November 28th 2019, 5:29pm

Heute die neue Straton bekommen :-)
Bei der Aufhängung hab ich nun eine mit Bohrung und eine
mit Schlitz, ob das so gewollt ist!?

Grüße

Patrick

Sangokaianer

    info.dtcms.flags.at

Posts: 525

Occupation: Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 245

  • Send private message

274

Thursday, November 28th 2019, 8:00pm

Was mir noch aufgefallen ist, hat von euch schon jemand das Programm aus der Lampe downgeloaded und sich die Datei angesehen?
Bei mir stehen da nach wie vor Error Meldungen, hat das wer von euch? Mal sehen was ATI noch sagt dazu...

Grüße

WolliE

Trainee

Posts: 111

Location: Königsbrunn

Occupation: Anwendungsadministrator

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 21

  • Send private message

275

Thursday, November 28th 2019, 9:26pm

Bei mir sind 3 Straton auf dem Weg. Ich schau mir die Dateien mal an, sobald ich aufgebaut habe.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Patrick (28.11.2019)

Posts: 265

Location: Hechthausen

Occupation: Projektleiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

276

Thursday, November 28th 2019, 11:04pm

Quoted

Was mir noch aufgefallen ist, hat von euch schon jemand das Programm aus der Lampe downgeloaded und sich die Datei angesehen?
Bei mir stehen da nach wie vor Error Meldungen, hat das wer von euch? Mal sehen was ATI noch sagt dazu...

Grüße
Du meinst im Editor geöffnet? Nein hab ich nich nicht. Wäre ich auch nie drauf gekommen, das zu versuchen.

Laufen den deine Programme nicht oder warum hast das getan?

Gesendet von meinem U-Boot mit Tapatalk

Oliver Pritzel

Hersteller

Posts: 1,237

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 828

  • Send private message

277

Friday, November 29th 2019, 10:01am

Bei mir stehen da nach wie vor Error Meldungen, hat das wer von euch? Mal sehen was ATI noch sagt dazu...


Hallo Patrick,

ich antworte hier mal öffentlich, damit auch andere User das richtig verstehen. Da deine Lampe ins Wasser gefallen ist und danach einen Fehler aufgewiesen hat, haben wir extra eine Debugfunktion eingebaut, die dann auch in deiner neuen Leuchte noch aktiv ist. Was du da liest sind nur Logeinträge aus denen hervorgeht, wann die Lampe einen Zeitstempel bekommt. Dies ist z.b. jedes mal der Fall, wenn du dich über Wlan mit deiner Leuchte verbindest. Je mehr du dich also mit der Leuchte verbindest desto mehr Einträge wird man dort finden. Nur deswegen sind das keine "Fehler" auch wenn da Error vorsteht, sondern es ist lediglich ein Logeintrag.

Was die Seilaufhängung angeht hatten wir von anfang an auf die Version mit dem Loch gesetzt. Machen wir bei der Hybrid ja auch. Leider waren aber in der kleinen Sondergröße zunächst nicht kurzfristig verfügbar, weshalb wir auf eine Alternative zurückgreifen mussten. Inzwischen werden jedoch nur noch die mit dem Loch verbaut.

Bei deiner Angabe von 800 Par (wenn ale Kanäle aufgedreht), sollte man natürlich auch immer den Abstand dabei sagen. Hängt die Straton z.b. 15cm über der Wasseroberfläche, erreicht man flächig unterhalb der Leuchte Werte zwischen 1000-1400 Par. In einem Abstand von 60cm hingegen noch 300 PAR. Dies nur als Beispiel.

Henning Wiese hat inzwischen die Straton auch vermessen und war positiv angetan. Ich denke das zu diesem Thema so oder so noch weitere Infos folgen werden...

viele Grüße
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

This post has been edited 1 times, last edit by "Oliver Pritzel" (Nov 29th 2019, 10:08am)


3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Patrick (29.11.2019), philhellene (30.11.2019), ArsMachina (01.12.2019)

Patrick

Sangokaianer

    info.dtcms.flags.at

Posts: 525

Occupation: Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 245

  • Send private message

278

Friday, November 29th 2019, 10:16am

Hallo Oliver,

Danke für deine Antwort!
Wusste nicht das ihr das auch auf meine neue Lampe übertragen habt.

Die 800par sind laut Henning auf 30cm Abstand gemessen.

Danke nochmal für die rasche Abwicklung zum Lampentausch!

Grüße

Henning

Professional

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 1,432

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 58

  • Send private message

279

Sunday, December 1st 2019, 6:32pm

Hallo

Vor ein paar Tagen habe ich mal wieder eine Packet, Lieferung erhalten. Eigentlich habe ich durch meine Selbstständigkeit kaum noch Zeit fürs Messen von LED Modulen, aber wen es Hersteller gibt, die mir so etwas zustellen mache ich dies noch immer sehr gerne.

Auf die neue Straton von ATI habe ich mich da natürlich sehr gefreut. Hier gibt es einen Hersteller, der mal von seinem „alten“ Konzept etwas ganz neues Entwickelt hat. An dieser Stelle schon mal Hut ab. So eine Vermessung macht dann auch viel mehr Spass.

Das Modul ist doppelt verpackt und trotz Beschädigung des äusseren Kartons hat man der inneren Verpackung nichts angesehen.

Gestern Abend konnte ich es dann natürlich auch nicht sein lassen und musste gleich mal schauen wie sie aussieht und was da so geht.

Nach einem kurzen Studium der Betriebsanleitung, kam sie dann auch auf den Messtisch um die ersten Eindrücke festzuhalten.

Mal kurz rumgespielt und geschaut wie das Ganze funktioniert. Hier bin ich wieder sehr positiv überrascht gewesen. Vieles ist wen man ein wenig sich mit LED Beleuchtungen und Steuerungen auskennt sehr einfach und Selbsterklärend.

Hier mal ein paar Bilder vom Modul







Und inBetrieb (irgendeine Einstellung nach Programm wo da gelaufen ist)



Die Straton hat gemäss Herstellerangaben 230 Watt, gemessen bei Volllast habe ich nur 220 Watt (kurze Beleuchtungszeit)

Hier kurz ein Bewerbungsbild




Die Led wurden auf 7 Kanäle verteilt. Diese wiederum nochmals auf 3 Felder aufgeteilt, wo ich später bei den Messungen dann nochmals zurückkommen werde.

Hier eine Grafik der Verbauten Dioden.



Ja und mich hat natürlich mal kurz wundergenommen, wo das Spektrum bei 100% liegt und was ich da für einen PAR-Wert habe, einfach mal als Vergleich zu anderen Modulen.

Hier mal das Spektrum wenn alle Kanäle auf 100% sind.



Hier habe ich dann einen PAR Wert gehabt von sage und schreibe ca. 800 µmol/m2/sec.

Als Vergleich liegt die Orphek Atlantik V4 mit einer Leistungsaufnahme von 212Watt bei ca. 700 µmol/m2/sec.

Habe mich dann auch den Spektren angenommen und wollte hierbei natürlich auch sehen wie genau die Herstellerangaben zum gemessenen sind.

Ein Urteil darf sich da jeder selber machen. Für mich passt es bis auf das Blau. Wen dieses noch mehr bei 470 nm liegen würde, wäre das gesamte Spektrum nochmals etwas näher dem natürlichen Spektrum wo ich Unterwasser gemessen habe.

Die gewählte Diode im weissen Bereich finde ich persönlich sehr spannen. Der Peak im Blau steht sehr gering im Verhältnis zu den nm Bereichen von 500-700nm.

Kann man der Grafik mit der Intensität dann schon Vergleichen.

ATI Straton alle Kanäle auf 100%

153 Dioden



ATI Straton Kanal UV[/font]

18 x UV 405 nm



ATI Straton Kanal Violett[/font]

18 x Violett 420 nm



ATI Straton Kanal Royal Blau[/font]

18 x Royal Blau 450 nm



ATI Straton Kanal Blau[/font]

36 x Blau 470 nm



ATI Straton Kanal Cyan[/font]

18 x Cyan 500 nm



ATI Straton Kanal Weiss[/font]

36 x Weiss



ATI Straton Kanal Rot[/font]

9 x Rot



In einem Zweiten Teil habe ich die Spektren in der Intensität untersucht. Dies auch jeweils bei 100% Leistung des einzelnen Kanals. Diese habe ich mal kurz in ein Video verpackt.


https://www.youtube.com/watch?v=Ia9sxqxwpyA&feature=youtu.be

Auch als einfache Grafik nochmals



Hier sieht man sehr schön die Gewichtung der Verbauten Dioden mit den Spektren und wie diese ausgewogen angeordnet/ausgewählt wurden damit ein breites einheitliches Spektrum für die Meerwasseraquaristik erreicht wird.

Flächenmessung der PAR-Werte

Hierbei habe ich die Zonen, drei Mögliche Zonen, auf die Tiefe aufgelegt. Sprich das Stromkabel ist nach hinten raus.

Wie bereits vermutet sind hier Spitzenwerte bei raus gekommen. Mit dem PAR/Watt Vergleich hätten wir in den von mir gemessenen Modulen einen neuen Rekord.

Die Intensität auf die Fläche des Moduls finde ich hier wieder optimal. Natürlich hat man da in der Mitte nun, Sirius Lichtlenkung nicht, einen absoluten Spitzenwert.

Zieht euch mal diese Resultate rein.

Leider durfte ich nie eine Lani Lampe vermessen, Verbot des Herstellers, hätte gerne mal diese als Vergleich ran gezogen.

Aber was ich jetzt schon sagen kann, dieses Modul ist mal wieder Wegweisend was eine flächige Beleuchtung angeht und mit Möglichkeiten im Spektrum wo alles erfüllen könnte.



Auch als pdf
Leider zu gross zum Laden


Die Abstandsmessung

Teil 1 und 2





Auch als pdf natürlich
Leider auch zu gross zum laden

Interessant dass sich das Spektrum eigentlich noch nicht bis auf 30cm Tiefe komplett eingestellt hat, wie ich den verschieden Messungen Entnehme. Dies sieht man schön an den Spektren.

Spannende Entwicklung, denke dass dies auch unter anderem an der verbauten Rasterplatte liegt.

Bei dieser Messung jeweils genau das Zentrum zu definieren ist nicht ganz leicht und so könnte dies auch durchaus sein, wen ich ein paar mm aus diesem Abweiche sich diese Farbzusammensetzung ändert.

Die Farbe wird da auf jeden Fall nochmals beim Eintritt ins Becken gebrochen und zusätzlich gemischt.

Die Grafik der PAR-Werte bei der Abstandsmessung ist auch interessant.



Ob man bei diesem Power das Modul wirklich nur 15 cm über dem Wasserspiegel aufhängen muss erachte ich mal als Mindestabstand. Für ginge dies auch durchaus höher. Die Höhe sollte aber nicht das Licht über den Beckenrand raus lassen.

Als Vergleich habe ich euch hier noch die Grafik der Orphek V4, wo man ja auf ca. 30cm über den Wasserspiegel aufhängt.

><((((º> ><((((º>
Salzige Grüsse
Henning


Christian_S

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,146

Location: Bergkamen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 697

  • Send private message

280

Sunday, December 1st 2019, 7:00pm

Das hört und liest sich ja schon sehr spannend an . Jetzt noch die Halterung für mehrere Lampen und ich wäre geneigt dazu mir 2 Stück für mein Becken zu kaufen .
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2,2x Ati Straton , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .
Balling Light mit Trace 123; KH Director von GHL mit Doser 2.1 SA.

Gruß Christian :thumbsup:

7 users apart from you are browsing this thread:

2 members and 5 guests

JAC, Krotti

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 10,299 Clicks today: 23,350
Average hits: 22,720.37 Clicks avarage: 52,716.44