You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Reefy85

Unregistered

21

Tuesday, August 20th 2019, 5:30pm

Rot und grün zB.

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

22

Tuesday, August 20th 2019, 5:30pm

Ich denke mal er spielt auf rot und grün an :EV6CC5~125:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Wojtek

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 34

Location: Greifenstein

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

23

Tuesday, August 20th 2019, 5:53pm

Hi,
genau das, auch von den weißen LEDs brauch man auch meistens 1-2 wenn überhapt.
Dann hat man ein Lampe mit zb. 200W und nutzt 120W.

Gruß
Wojtek
Becken: RedSea Peninsula 650 + Balling
Technik: ATI Hybrid 6x80W - ATI blau + Coral, Vliesfilter, Powerfilter Jet 3005, Pelletsfilter,
Bubble King® Double Cone 200 + RD3 Speedy, Aqua Medic dc 9.2 + 2x EcoDrift 15.2, GHL

Alexander-Linz

Unregistered

24

Tuesday, August 20th 2019, 6:11pm

Ich seh das etwas anders = Meine Meinung!

Die Wellenlänge von blau geht ja am tiefsten runter, grün folgt danach.
Rot wird am schnellsten absorbiert.
Meiner Meinung nach ist Rot definitiv mal nicht notwendig, aber grün finde ich sollte man nicht ganz außer acht lassen.

Man muß nur wissen, ob z.b der Kanal ich nenne ihn mal "weiß" genug "grün" liefert um das abzudeken.

Hapa

Candy Lover

Posts: 1,215

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 447

  • Send private message

25

Tuesday, August 20th 2019, 6:30pm

Sehe ich auch so das man grün nicht außer acht lassen sollte.
Hab bei mir auch momentan ein wenig grün drin und es bringt keinen negativen Effekt,
Im Gegenteil. Das er die rot grünen leds meinte war mir klar, ich wollte nur wissen warum die überflüssig sind.
Gruß Sven


Red Sea Reefer 170 US Style
Radion G4 Pro
Giesemann Stellar (Hybrid)
DCP 3500
Ecotech 2x MP10wqd
Bubble Magus c5


Alexander-Linz

Unregistered

26

Tuesday, August 20th 2019, 6:45pm

Achso,
Wie gesagt kenn die Leuchte nicht, hab ne andere
Bin auch z.b mit "Hellblau " weit rauf da die eben helles blau und leicht ins Cyan rein geht und dann kommen eben die grünen= nix negatives
Weiß liefert genug an rot und auch die anderen Spektren.

Reefy85

Unregistered

27

Tuesday, August 20th 2019, 7:44pm

Letztlich hat man bei weißen LEDs eh alles drin, weswegen man grün und rot sparen kann. Auch wenn es nicht negativ sein sollte :D

Alexander-Linz

Unregistered

28

Tuesday, August 20th 2019, 8:00pm

Ja das schon, weiß hat eben alles. Aber wenn man weiß relativ weit runter dreht, denk ich fehlts hald schon ein wenig an den gewissen doch benötigten Wellenlängen.
Aber ist hald eine immer eine Streitfrage ^^

Ist hald meine Meinung.

Reefy85

Unregistered

29

Tuesday, August 20th 2019, 8:03pm

A jo, dann muss man es halt wieder hoch drehen. :thumbsup: Das weiße Spektrum ist ja immer gleich. Kann mir kaum vorstellen, dass jemand weiß sehr niedrig hat und dann mit grün naxhsteuert. Entweder man beleuchtet ausgewogen und tut das auch oder man geht eher auf blau (gerade bei LPS) und braucht dann eher kein weiß aber auch kein grün.

Alexander-Linz

Unregistered

30

Tuesday, August 20th 2019, 8:18pm

Genau so solls sein= ausgewogen!
Aber glaub es machen möglicherweise doch einige, viel blau und das auch bei SPS.
Wie wärs die beiden Lampen aus dem Thema mal nach links zu schieben und z.b über ne Orphek nachdenken?

Hapa

Candy Lover

Posts: 1,215

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 447

  • Send private message

31

Tuesday, August 20th 2019, 11:25pm

Woher weiß man denn wieviel grün nützlich oder nicht ist?
Könnte es von Vorteil sein weil es energiereich ist wenn man stark blau beleuchtet?
Gruß Sven


Red Sea Reefer 170 US Style
Radion G4 Pro
Giesemann Stellar (Hybrid)
DCP 3500
Ecotech 2x MP10wqd
Bubble Magus c5


Paladin

Happy Reefer

Posts: 402

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 242

  • Send private message

32

Wednesday, August 21st 2019, 8:02am

Woher weiß man denn wieviel grün nützlich oder nicht ist?
Könnte es von Vorteil sein weil es energiereich ist wenn man stark blau beleuchtet?
Grün ist neben Blau der zweitwichtigste Baustein beim Licht.


Als kleiner positiver Nebeneffekt kann das Auge durch einen Grünanteil im Licht die Farbe Blau besser verarbeiten.
Viele Grüße

Martin

Technik
Beleuchtung 7 Stück Ecotech Radion G4 XR30W Pro
Rückförderpumpe RE Red Dragon 3 Speedy 18m³
Abschäumer RE BK Deluxe 250 mit RE Speedy 3
Dosierpumpe GHL Doser 2.1
Strömungspumpe 6 x Vortech MP 40w Qd, 2 x Tunze 6095 wideflow
Theiling Rollermat
Deltec 80 Watt UVC
Sander Ozon 100
Versorgung Fauna Marin Balling Light
Hier gehts zu meiner Beckenvorstellung :EVERYD~16:
Mein kleines Riff

Zooxantelle

Krabbenpuhler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,561

Location: Stuhr / Seckenhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

33

Wednesday, August 21st 2019, 8:18am

Mal was anderes...
Wie come ich im Ecosmart live an die Einstellungen wie Farbkanäle usw. ran, geht das erst nach dem Anklemmen der Leuchte ? Hab' den ganzen Kram mal runter geladen, komme aber an nichts ran, nur Zeit und Maße...
Gruß Jens

RedSea Reefer 625 XXL
RFP Jebao DCP 10000
2 x EcoTech Radion XR 30 W G4 Pro
AS Deltec 1000i
2 x Maxpect Gyre XF 350
Tunze Osmolator 3155
AM Reefdoser Evo 4 + Slave
Schego 600 W an AM T-Controller Twin
GHL Propeller Breeze
Sangokai HED SPS 1, 2, 3 Versorgung

Paladin

Happy Reefer

Posts: 402

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 242

  • Send private message

34

Wednesday, August 21st 2019, 8:23am

Ja geht leider erst nach dem du die Lampe eingeschalten und eingebunden hast über den Reeflink.
Viele Grüße

Martin

Technik
Beleuchtung 7 Stück Ecotech Radion G4 XR30W Pro
Rückförderpumpe RE Red Dragon 3 Speedy 18m³
Abschäumer RE BK Deluxe 250 mit RE Speedy 3
Dosierpumpe GHL Doser 2.1
Strömungspumpe 6 x Vortech MP 40w Qd, 2 x Tunze 6095 wideflow
Theiling Rollermat
Deltec 80 Watt UVC
Sander Ozon 100
Versorgung Fauna Marin Balling Light
Hier gehts zu meiner Beckenvorstellung :EVERYD~16:
Mein kleines Riff

Zooxantelle

Krabbenpuhler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,561

Location: Stuhr / Seckenhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

35

Wednesday, August 21st 2019, 8:36am

...ohne Reeflink, nur (vorerst) USB...
Gruß Jens

RedSea Reefer 625 XXL
RFP Jebao DCP 10000
2 x EcoTech Radion XR 30 W G4 Pro
AS Deltec 1000i
2 x Maxpect Gyre XF 350
Tunze Osmolator 3155
AM Reefdoser Evo 4 + Slave
Schego 600 W an AM T-Controller Twin
GHL Propeller Breeze
Sangokai HED SPS 1, 2, 3 Versorgung

audioTom

Intermediate

Posts: 326

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 78

  • Send private message

36

Wednesday, August 21st 2019, 9:01am

Was man aber auch nicht vergessen darf, ist die Optik: durch leichte Beimischung von extra Grün oder Rot kann man eben den optischen Eindruck verändern, evtl. gefällt das einem dann besser. Und man kann explizit "highlighten"....
Das sind alles Punkte die die ReefLED vermissen lässt, diese ist auf einfache Handhabung mit "immer" passendem Spektrum ausgelegt.

Wojtek

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 34

Location: Greifenstein

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

37

Wednesday, August 21st 2019, 9:13am

Ja, das ist richtig, wenn da nicht der Preis wäre :8_small14:
Becken: RedSea Peninsula 650 + Balling
Technik: ATI Hybrid 6x80W - ATI blau + Coral, Vliesfilter, Powerfilter Jet 3005, Pelletsfilter,
Bubble King® Double Cone 200 + RD3 Speedy, Aqua Medic dc 9.2 + 2x EcoDrift 15.2, GHL

Alexander-Linz

Unregistered

38

Wednesday, August 21st 2019, 9:23am

Mal rein auch für die Optik.
Beim runterdimmen wenns dann ins bläulich/blau geht, das wär z.b nix für mich es auch über den Tag so zu betreiben = Licht is mir dann einfach zu intensiv.
Aber is ja nur beim hoch/runter fahren.

Wobei grün auch relativ viel Energie hat, kommt ja gleich nach blau.
Ich konnte nix negatives feststellen, ob grün dabei ist, ob viel oder wenig
Kommt glaube ich auf die nm an welche die grünen LED's erzeugen.
Cyanos machen ja Photosynthese soweit ich richtig liege.
Keine Cyanos= bei mir!!!

This post has been edited 1 times, last edit by "Alexander-Linz" (Aug 21st 2019, 9:31am)


Zooxantelle

Krabbenpuhler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,561

Location: Stuhr / Seckenhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

39

Wednesday, August 21st 2019, 10:09am

Ich yenke nicht das die Grünbeimischung den großen Einfluss auf Cyanos hat, da muss schon noch das eine oder andere mitwirken. Ich bin alle Cyanos losgeworden, auch unter der CoralCare die einen nicht geringen Anteil grün mit drin hat, aber auf der einzigen RRR Platte die ich im Becken habe halten die sich in der Grösse eines Esslöffels seit fast einem Jahr, auch vorher mit der Angel LED.
Bin aber mal gespannt, hab' ja jetzt die Radion pro, und die macht schon beeindruckendes Licht, mit weichen Sonnenkringeln :love: in Türkisblau :rolleyes:
Gruß Jens

RedSea Reefer 625 XXL
RFP Jebao DCP 10000
2 x EcoTech Radion XR 30 W G4 Pro
AS Deltec 1000i
2 x Maxpect Gyre XF 350
Tunze Osmolator 3155
AM Reefdoser Evo 4 + Slave
Schego 600 W an AM T-Controller Twin
GHL Propeller Breeze
Sangokai HED SPS 1, 2, 3 Versorgung

This post has been edited 1 times, last edit by "Zooxantelle" (Aug 21st 2019, 10:12am)


audioTom

Intermediate

Posts: 326

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 78

  • Send private message

40

Thursday, August 29th 2019, 8:54am

Kleiner Nachtrag:
Habe jetzt seit ner knappen Woche eine 15er G4 Pro über dem Becken und der Lüfter ist komplett leise. Kein Vergleich zur alten Generation! :dh:

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 10,816 Clicks today: 19,144
Average hits: 22,709.19 Clicks avarage: 52,685.27