Sie sind nicht angemeldet.

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 237

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93515

Danksagungen: 4307

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 16. Oktober 2018, 11:15

Was ist eigentlich der Vorteil von Hybrid?

du hast das diffuse "himmelslicht" durch die t5 und das gerichtete "sonnenlicht" der led.

das ist die beste simulation die wir bisher haben.
t5 geben die grundsätzlichen farbspektren und die led ergänzt dort variabel und nach bedarf, da oft vielfältig einstellbar. andersrum gesagt kompensiert die t5 die schwächen der led.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RedBee (16.10.2018)

  • »Alexander-Linz« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 114

Wohnort: Linz

Beruf: Chemiker

Aktivitätspunkte: 715

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 16. Oktober 2018, 12:31

So also jetzt meine Lieben machen wir mal ein Zwischenergebniss:

1. Radion xr30 g4 pro bräuchte ich 2x = Angebot auf ebay
2. ATI Hybrid:

ACH JA WILL KEINEN US-STYLE UND REIN BLAUES BECKEN!!

Anscheinend gutes Licht bzw Ausleuchtung
Wird Heiß--Raum bzw.Aquariumtemperatur
6x 39 + 2x 75 W = 380 W --- zu viel, da Mischaquarium und keine so Anspruchsvollen SPS??


Ok 2x 30er Radion auch 380 W man hat ja keine 100% laufen denk ich mal.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alexander-Linz« (16. Oktober 2018, 12:33)


-Saithron-

Doktorenfanatiker

    Deutschland

Beiträge: 1 526

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 7755

Danksagungen: 609

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 16. Oktober 2018, 12:39

US Style ist auch nicht rein blau. Es ist teilweise blau und teilweise normal weiß.

Der Begriff US Style ist aber auch etwas verwaschen. Man kann ja auch nur bestimmte Teile davon nutzen.

Aber wenn man da irgendwie speziell auf Leuchtkraft gehen möchte, dann ist UV und bestimmte Farben eben wichtig. Das kann die PCC nicht so genau einstellen. Da kann man nur einstellen, ob gelber oder blauer. Welche Kanäle im Detail kümmert sich die Lampe selbst. Das macht es auch so wundervoll einfach.

Und nein. Zu viel Licht ist das definitiv auch nicht. Und auch die Hybrid musst du ja nicht auf 100% laufen lassen. Man kann sowohl Röhren als auch LEDs dimmen. ;)
AKTUELL: DIY Weißglas 100x60x40
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - EcoTech Vortech MP10w QD - Aqamai KPS - Aquabee Cove IS 130 -
- Jebao DCP-5000 - Tunze Osmolator nano - Aqua Medic T controller twin 2018 - ATI DP-6 Doser -

VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

  • »Alexander-Linz« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 114

Wohnort: Linz

Beruf: Chemiker

Aktivitätspunkte: 715

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 16. Oktober 2018, 14:06

Habe eine Anfrage gesendet an die ebay Anzeige

1100€ OHNE Halterung und OHNE Reeflink und sind schon Gebraucht.

Wie wäre das:
Find ich ganz gut
ATI Leuchtmittel sind auch dabei.
Welche wären da zu empfehlen?
»Alexander-Linz« hat folgendes Bild angehängt:
  • Screenshot_20181016-135608_Samsung Internet.jpg

  • »Alexander-Linz« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 114

Wohnort: Linz

Beruf: Chemiker

Aktivitätspunkte: 715

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 16. Oktober 2018, 14:37

So wird ne ATI HYBRID 6x 39 W + 2x 75 W incl. 6x Neuer T5 Röhren


Um 985 € :thumbsup: find isn guter Preis oder?


Lg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alexander-Linz« (16. Oktober 2018, 14:40)


Tannenzäpfle

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 367

Wohnort: Buggenried

Beruf: Monteur für Bahnsicherungsanlagen

Aktivitätspunkte: 1870

Danksagungen: 154

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 16. Oktober 2018, 15:03

Mit der ATI Hybrid machst du nichts falsch und die 39W sind beim Xenia auch zwingend zu verwenden, mit weniger wird es Aussen ganz schnell dunkel.

Hab selbst übern Xenia 100 320W laufen, mit 2x Hydra 52er und 4x 39W T5, runterregeln kann man immer, aber wenn die Lampe am max ist hilft meist nur eine neue. :4_small16:
Gruss Lars

  • »Alexander-Linz« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 114

Wohnort: Linz

Beruf: Chemiker

Aktivitätspunkte: 715

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 16. Oktober 2018, 15:15

Bin gespannt wie die Hybrid ist.

Ist ne ganz neue direkt vom ATI Shop, leichte Kratzer hats sind mir aber egal, spare dadurch 200€

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 237

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93515

Danksagungen: 4307

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 16. Oktober 2018, 16:54

Gute Entscheidung.

Gute Röhrenkombi könnte 3 oder 4x Coral Plus und 2 oder 3x Blue Plus sein.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

  • »Alexander-Linz« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 114

Wohnort: Linz

Beruf: Chemiker

Aktivitätspunkte: 715

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 16. Oktober 2018, 17:11

Is von ATI aus die Kombi:
3x Coral + und 3x Blue +
Hat mir der Herr dort empfohlen.

Die sind extrem freundlich...

Wie oft is eigentlich Röhrentausch bei Hybrid?

NRG1337

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 774

Aktivitätspunkte: 9080

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 16. Oktober 2018, 17:30

alle 4 Wochen, kannst dir gut Anhand der Aktivkohle merken....



nein Spass :D

Viel Spass und v.a. Erfolg damit!

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 237

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93515

Danksagungen: 4307

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 16. Oktober 2018, 17:32

Gute Mischung.

Gewechselt werden sollte nach spätestens 12 Monaten. Einige Hersteller empfehlen auch früher. So bei 9 Monaten. Hardcorewechsler machen es alle 6 Monate.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

  • »Alexander-Linz« ist der Autor dieses Themas
  • Österreich

Beiträge: 114

Wohnort: Linz

Beruf: Chemiker

Aktivitätspunkte: 715

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 16. Oktober 2018, 17:37

Kanns meinen Beitrag nicht bearbeiten...egal

Gibts ein APP für Android?
Könnt ihr mir bitte helfen wenns so weit ist mit dem Einstellen der % usw...
Weil Aklimation usw....

Lg

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 237

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93515

Danksagungen: 4307

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 16. Oktober 2018, 18:54

Das ist dabei alles nicht weiter tragisch. Gute Einstellungen findest du sicher hier im Forum... :D
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 6 993 Klicks heute: 11 516
Hits pro Tag: 20 094,38 Klicks pro Tag: 48 488,68