You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,300

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2000

  • Send private message

81

Friday, July 13th 2018, 7:12am

Sehr schade,so etwas von einer Firma wie Giesemann zu lesen...klar,kann immer mal etwas schief laufen...kommt sicher bei jeder Firma vor,egal,wie bekannt und renomiert...aber da sollte jetzt mal Handeln seitens Giesemann erfolgen...hatte mich eigentlich gefreut,daß die Firma mit einigen,sicher guten,Produkten wieder am Markt ist...aber so wird das nix ... LG
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Reefy85

Unregistered

82

Friday, July 13th 2018, 10:08am

Also, nachdem ich mit Giesemann gesprochen habe, möchte ich einiges revidieren. Wie vermutet ist es so, dass es eine neue Version des Beckenhalters gibt, die so noch nicht im Handel ist. Das wusste ich nicht und hat sich nicht aus der Internetseite ergeben. Wenn ich also nicht so ungeduldig gewesen wäre und die Beckenhalterung nicht im Netz bestellt sondern auf Giesemann gewartet hätte, hätte ich nächste Woche die richtige bekommen. Herr B. von Giesemann hat aber eingeräumt, dass er es selber verschwitzt hat, mich darauf hinzuweisen, nachdem ich ihm gesagt hatte, dass ich eine andere Halterung bestelle.
Schön wäre jetzt, wenn das Zubehörprogramm der Lampe im Internet etwas transparenter dargestellt werden würde. Dann bleibt es bei meinem Fazit: Super verarbeitete Lampe und eine Idee mit viel Potential.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Erpfel (13.07.2018)

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,193

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7577

  • Send private message

83

Friday, July 13th 2018, 1:10pm

also halten wir erstmal fest: es gibt, wie vermutet, 2 unterschiedliche halter, für die unterschiedlichen breiten.

oder wird es nur einen halter geben, der aber noch zusätzliche bohrungen aufweisen und somit alle versionen abdecken wird?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Reefy85

Unregistered

84

Friday, July 13th 2018, 1:16pm

Ich habe es so verstanden, dass es Variante 2 sein wird. Ein Halter für alles.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,193

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7577

  • Send private message

85

Friday, July 13th 2018, 1:25pm

wann war der erscheinungstermin? nächste woche, also ab dem 16.07. ?
bekommst du dann so einen zugeschickt und kannst den falschen zurückgeben?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Reefy85

Unregistered

86

Friday, July 13th 2018, 2:24pm

Die neue Halterung ist inzwischen schon unterwegs zu mir und ich habe von Giesemann eine Kleinigkeit zur Widergutmachung bekommen. Da ich die Lampe in einem anderen Shop gekauft habe, musste ich dort widerrufen und werde sie auch dorthin zurücksenden.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,193

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7577

  • Send private message

87

Friday, July 13th 2018, 2:32pm

na dann hat sich ja alles für alle beteiligten zum guten gewendet... freut mich.

halt uns mal mit bildern und berichten auf dem laufenden.

danke für deine mühe.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,300

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2000

  • Send private message

88

Friday, July 13th 2018, 3:08pm

Sehr schön...wie schon gesagt...Fehler und Mißverständnisse können immer mal passieren...wichtig ist die Klärung bzw der Service :dh: LG
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Reefy85

Unregistered

89

Saturday, July 14th 2018, 10:05am

So, ich habe mal ausgemessen und dabei die Klebefläche der (kleinen) LED Halter als in jedem Fall verfügbare Breite angenommen. Dies sind 18,4 cm. Im Fall der Fälle sind noch ein paar Millimeter mehr drin.






In der Länge hat man genau 90 cm.




Man kann also LEDs mit 90x18,4 cm verbauen.

EDIT: Die Maße der hier am verbreitesten Lampen (ohne Gewähr):

RADION XR15 G4: 18 x 8
RADION XR 30 G4 30 x 8
AI HYDRA 26: 18,5 x 13,7
AI HYDRA 52: 30,5 x 13,7
GHL LIGHTBAR 2: unterschiedliche Längen x 5,5

This post has been edited 1 times, last edit by "Reefy85" (Jul 14th 2018, 10:14am)


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Erpfel (14.07.2018)

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,193

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7577

  • Send private message

90

Saturday, July 14th 2018, 11:20am

danke dir.

wobei man sagen muss, dass das maß der beiden radion auch 18 cm in der tiefe ist und damit beide auch reinpassen würden.

radion xr 30 = 30 x 18 x 3,9 cm
radion xr 15 = 18 x 18 x 3,9 cm
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Reefy85

Unregistered

91

Saturday, July 21st 2018, 10:52am

Ihr Lieben,

ich kann Vollzug berichten. Die Lampe hängt. Nachdem ich noch einige Tage auf die Halterung warten musste, da Giesemänner noch auf diese Schrauben warten mussten:




Fertig montiert sehen die Halterungen dann so aus:




Alles sehr wertig und in dieser Form auch sinnvoll- Auch wenn ich kritisieren muss, dass die Aufbauanleitung noch nicht aktualisiert ist und ich echt etwas rumprobieren musste, bis es diesen Zustand hatte. Weiß auch noch nicht, ob es so gedacht war, aber denke schon. Ein kleiner weiterer Nachteil ist, dass die Lampe das leichte Vibrieren der Vortech Pumpen aufnimmt und hörbar macht. Da muss ich mir irgendwas einfallen lassen. Auch nicht so schön sind die ganzen Kabel, die nun von oben nach unten hängen, aber damit muss man leben.

Und so sieht die Lampe auf dem Becken aus (nur T5):




So sieht sie von unten mit den Hydras aus:




Und so sieht das Becken nur mit T5 aus:




So mit T5 und LED zur Mittagszeit




Und finally nur LED zur Mittagszeit:




(Die Bilder sind alle unbearbeitet)

Was ich mich frage: Für wie lange soll ich am Tag die T5 zuschalten und muss ich die Korallen an die T5s gewöhnen? Also jeden Tag etwas länger?

Viele Grüße
Michael

This post has been edited 1 times, last edit by "Reefy85" (Jul 21st 2018, 10:53am)


3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Erpfel (21.07.2018), Hapa (21.07.2018), homopus (22.07.2018)

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,193

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7577

  • Send private message

92

Sunday, July 22nd 2018, 11:00am

na dann ist am ende ja alles gut geworden.

in der regel müssen korallen an t5 licht nicht gewöhnt werden. eine gewisse umstellung findet aber sicherlich auch dort statt.

meine t5 laufen 10 stunden mit am tag.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Hapa

Candy Lover

Posts: 1,215

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 447

  • Send private message

93

Tuesday, August 14th 2018, 6:29pm

Wie zufrieden bist du Bzw seit ihr jetzt mit der Lampe ?

Sollte man beim Wechsel auf Hybrid auch akklimatisieren ?
Oder alle 4 Röhren rein und 6-8 std als Tageslicht mit laufen lassen ?
Gruß Sven


Red Sea Reefer 170 US Style
Radion G4 Pro
Giesemann Stellar (Hybrid)
DCP 3500
Ecotech 2x MP10wqd
Bubble Magus c5

This post has been edited 1 times, last edit by "Hapa" (Aug 14th 2018, 6:37pm)


Reefy85

Unregistered

94

Tuesday, August 14th 2018, 7:22pm

Also ich bin zufrieden. Sie macht, was sie soll. Teilweise liest man von Hitzeproblemen in US Foren wegen der fehlenden Lüftungsauslässe. Aber auch das geht bei mir.

Ich habe die Lampe schrittweise länger dazu geschaltet. Inzwischen bin ich bei etwa 9 Std. Hinzu kommen 3 Std Dimmphasen der LED. Die LED habe ich aber schwächer eingestellt. Dennoch habe ich ja direkt einen Teil meiner Korallen gegrillt. Lag wohl an einer Mischung aus Jodmangel und Verbrennungen.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Hapa (14.08.2018)

Thames

Trainee

Posts: 134

Location: Remscheid

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 40

  • Send private message

95

Thursday, September 20th 2018, 7:59pm

Hitzeproblem?

Hallo zusammen,
hat jemand von euch Probleme mit der Spritzschutzscheibe auf Grund von hitze der Röhren?

Bei mir ist gerade mal nach einem Monat, der Spritzschutz (Kunstoff) ungefähr 5cm von der Fassung zur Leuchtenmitte angeschmolzen. Jetzt ist das erste paar ausgefallen wodurch ich das Problem gesehen hab. Scheinbar ist der Spritzschutz geschmolzen und hat aus einer Röhre ein Stück Glas herausgerissen, weil es sich verklebt hatte. Hab das Problem jetzt auch an allen anderen Röhren, jedoch wird noch keine Berührt. Allerdings ist da noch nichts rausgebrochen.
Ich hab Ati Röhren verbaut.

Hab schon mit Giesemann telefoniert, echt toller Service.
So wirklich erklären konnte sich das keiner. Ich bekomme jetzt neue Schutzscheiben zugesendet. Und wenn ich das dann tausche soll ich nochmal Photos von den Sachen machen. Natürlich wurde so bisschen auf die Röhren geschoben. Jetzt hab ich noch extra nen Satz Giesemann Röhren bestellt, einfach nur fals das nochmal passiert das das nicht auf "fremde" Röhren schieben kann.







Gruß
Thomas

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,193

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7577

  • Send private message

96

Thursday, September 20th 2018, 8:54pm

Hängen die Röhren tatsächlich so tief, dass sie die Scheibe berühren oder stellt sich der Kontakt erst nach der Verformung ein? Nach meinem Gefühl hängen sie dann zu tief über der Abdeckung. Da wird jede Röhre früher oder später ein Problem entwickeln. Extra Lüfter sind dort ja nicht? Schreibt Giesemann ausschließlich ihre Röhren vor? Falls nicht, können Fremdhersteller kein Argument sein und man muss das Problem woanders suchen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Thames

Trainee

Posts: 134

Location: Remscheid

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 40

  • Send private message

97

Thursday, September 20th 2018, 9:20pm

Die Behrührung kommt erst nach der Verformung. Ich denke wenn die Verformung stark genug ist.
Nee gibt keine extra Lüfter. Hab ja die normale Version und da sind ja wenigstens die Schlitze in den Seitenblechen.
Ihre Röhren schreiben Sie nicht explizit vor, aber können es ja nicht ausschließen. Sie wissen ja nicht genau wie warm die ATI Röhren werden.
Die Röhren bekomm ich leider nicht ersetzt. Jedoch war man ja sehr kulant und hat ohne das ich ein Bild oder gar die ganze Lampe zurücksenden muss gehandelt. Hab noch Stellen die den normalen abstand haben, ist schon wenig, so ca 5mm.
Von vorn nach hinten, an der ersten Röhre ist nichts. An der 2ten an beiden Enden, die ist defekt. An der 3ten ist nichts. Und an der 4ten ists links ne Verformung. Dort berührt die Abdeckung die Röhre noch nicht.
Echt komisch.
Edit: Es ist ja auch immer die gleiche Position.

This post has been edited 1 times, last edit by "Thames" (Sep 20th 2018, 9:22pm)


Chrischi29

Beginner

Posts: 21

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7

  • Send private message

98

Friday, September 21st 2018, 3:51pm

klingt ja weniger klasse und ich hatte mir vorgenommen, eine stellar mit 2 hydras zu kaufen. nach langer Überlegung bin ich jetzt wieder unschlüssig
das klingt schon nach ein Materialfehler.

Thames

Trainee

Posts: 134

Location: Remscheid

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 40

  • Send private message

99

Friday, September 21st 2018, 4:29pm

Ist schon nicht so toll aber was solls. Mal sehen ob die neuen Abdeckungen anders sind.
Aber würde eher, bei neu kauf aller komponenten, dazu raten gleich ne komplette Hybrid zu nehmen.

sandanemone

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 892

Location: Stralsund

Occupation: Arzt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 553

  • Send private message

100

Friday, September 21st 2018, 4:42pm

Hallo,
jo... liest sich Sch...
Würd jetzt auch nicht irgendwelche Argumente in Bezug auf Röhren nur von dem oder dem akzeptieren.
Sowas darf bei den Leuchten mit T5-Röhren generell nicht möglich sein.
Echte Sicherheitsmängel. Könnte vielleicht sogar in Flammen aufgehen.
Vielleicht zu weit gegriffen, aber sowas ist schon wirklich bedenklich.
Hoff da für Dich auch auf den einmaligen Materialfehler und guck Dir das mal im Verlauf genau an.
Gruß
Thomas

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 12,908 Clicks today: 34,231
Average hits: 22,719.51 Clicks avarage: 52,721.45