You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Chelmon

Professional

  • "Chelmon" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,124

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

1

Saturday, February 24th 2018, 1:03pm

Hypernovaled - Langzeiterfahrungen gesucht

Hallo,

bei der Suche nach einer neuen Beleuchtung bin ich jetzt auch über die Hypernova-Led gestolpert.

Leider gibt es ja nicht wirklich viele aktuelle Berichte zu finden und Langzeiterfahrungen schon garnicht.
(Was die Suche ausspuckt habe ich schon gelesen)

Das Bastel-Selbstbau-Design der Leuchte mal außen vor gelassen, finde ich das Teil doch interessant.
Leider kann ich den Test von Henning Wiese nicht mehr finden. Scheint wohl gelöscht worden zu sein.
Es wird aber öfters mal von einem guten Spektrum für Korallen gesprochen.

Großer Vorteil für mich wäre, neben dem Preis, noch die freie Konfigurierbarkeit für mein Becken, welches eigentlich eine L-Form hat durchs Technikabteil. Vielleicht ist nach Absprache ja sogar noch eine Möglichkeit für zusätzlich T5 gegeben?

Gibt es hier noch User, die was berichten können?

Gruß Lars
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator



Yuk

Forscher aus Leidenschaft

    info.dtcms.flags.de

Posts: 251

Location: Kiel

Occupation: Biologe

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 81

  • Send private message

2

Saturday, February 24th 2018, 1:30pm

Hi,

Ich kann nur von meiner gebrauchten berichten. Die steuerung ist nicht optimal, und oft gibt es wackelkontakte bzw fehler die nicht so leicht zu finden sind. Wenn du sie nur an und aus machst geht das sicher.

Gruß Yuk

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Chelmon (24.02.2018)

Chelmon

Professional

  • "Chelmon" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,124

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

3

Saturday, February 24th 2018, 1:37pm

Hab im Meerwasserforum noch einen längeren Bericht gefunden und fast alle sprechen von Ausfällen.
Ich glaube das tue ich mir doch nicht an.

Danke für deine Antwort!
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator



metallus

Trainee

Posts: 175

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 35

  • Send private message

4

Saturday, February 24th 2018, 1:51pm

Hallo,

ich hatte eine Leuchte mit 2 Premium Mudulen (die teuersten mit hoher effizienz). Die Lampe war mit 2 x 68 Watt nicht besonders lichtstark, da waren die Cluster von ATI deutlich heller.

In einem Zeitraum von einem halben Jahr sind mir 2 Module kaputt gegangen. Es sind immer einzelne LEDs ausgefallen, so dass immer das komplette Mudul ausgetauscht werden musste. Diese wurden mir vom Hersteller zugesendet und ich musst diese selbst verbauen.

Außerdem war die Steuerung nicht korrekt, Gewitter ging gar nicht und die Zeit musste ständig korrigiert werden. Die Verarbeitung war auch eher Leienhaft und die Leuchte lag total schief auf dem Becken (Beckenhalterung schlecht).

Ich kann von diesen Lampen nur abraten, hatte nur Trouble damit.
Gruß Alex

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Chelmon (24.02.2018)

Chelmon

Professional

  • "Chelmon" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,124

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

5

Saturday, February 24th 2018, 6:25pm

Ich lass das!

Mittlerweile bin ich von Fertig-LED Lampen über T5 wieder beim Selbstbau gelandet. :D
CoolTwiled, Tropic Meeresaquaristik........ mir raucht der Schädel. ?( 8|
Komischerweiße findet man nicht mehr so viele aktuelle DIY Projekte!?

Hab mal meine Werkstatt auf den Kopf gestellt und einiges noch gefunden.

Aluplatte und bestimmt 20 Kühlkörper siehe Bild.



Wat mach ich nur!?

Gruß LArs :D
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator


This post has been edited 3 times, last edit by "Chelmon" (Feb 24th 2018, 6:28pm)


Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 45,262 Clicks today: 76,409
Average hits: 21,727.01 Clicks avarage: 51,083.5