Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Scor

Schüler

  • »Scor« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 223

Beruf: Technischer Betriebswirt

Aktivitätspunkte: 1200

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 21. Juni 2018, 10:48

Hallo Patrik.

Hast du nach zwei Monaten neue Erkenntnisse die du gerne teilen möchtest? :MALL_~12:

Gruß Mike
Gruß Mike

60 Liter Dennerle Mischbecken.
Baling Light
Coral Box Moon Led
Aqua Medic reefdoser EVO 4.0
Aqamai KPS
Temperaturregelung über STC-1000

Paddy

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 146

Wohnort: 44339

Beruf: Fachinformatiker

Aktivitätspunkte: 775

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 21. Juni 2018, 12:48

Moin,
joar, kann ich gern machen: ich habe mich noch
einmal an Jörg Kokott gewendet der mir einige Einstellvorschläge gegeben
hat, ich habe mich nun recht genau daran gehalten und muss sagen dass
meine Korallen um einiges besser stehen. Dazu muss ich aber auch sagen,
dass ich meine Wasserwerte verbessert habe und von Balling Light auf
Sangokai gewechselt habe. Muss also nicht nur am Licht liegen.

Nichts
desto trotz wachsen meine Acros nun wesentlich besser, mein Sorgenkind
die Acan, um die es ursprünglich ging, hat sich auch wieder erholt. Nur
eine Pilzlederkoralle hat es dahingerafft, aber aus den am Stein
verblindenen Überresten wächst schon wieder etwas neues nach.
Alles in allem läuft es recht gut.
Ich
denke es gibt vielleicht bessere Lampen, aber trotzdem bin ich mit
ihnen nun recht zufrieden. Das schwierigste ist das Einstellen. dort
kann man gerade als Anfänger m.M.n. sehr viel falsch machen. Nur weil
das Licht einem "gefällt" muss es für die Korallen noch lange nicht gut
sein.
Möchtest du die Lampen denn über einen GHL steuern oder ohne betreiben?
Viele Grüße
Patrick:EVERYD~16:

Mein Projekt: Mein erstes rotes Meer

Aquarium = Red Sea Reefer 250/ 90Bx50Tx53H
Beleuchtung = 2x GHL Lightbar 2 90cm /1x Actinic 1x Deep Actinic ATI Hybrid 4x39W | 2x Blue Plus 2x Aquablue
Abschäumer =Nyos Quantum 120
RF-Pumpe = Aqua Medic DC Runner 3.1 Ecotech Vectra S
Strömungspumpe = 2x Tunze 6055 / davon eine mit großem Korb und Propeller der 6095/ über Profilux gesteuert 2x Ecotech Vortech 10wQD
1x Ecotech Vortech 10wQD 1x Ecotech Vortech 40wQD
Osmoseanlage = Aqua Medic Platinum Line Plus
Computer: GHL Profilux 3.1Tex
Dosieranlage = GHL Doser
Heizer = Schego 300W
Wirbelbettfilter = BlueMarine Reactor Mini 80
Versorgung = Fauna Marin Balling Light Sangokai Balance
Spurenenlemte: Fauna Marin Color Elements; Fauna Marin Ultra Min und Ultra minS; Nyos Sangokai Basis V2

Scor

Schüler

  • »Scor« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 223

Beruf: Technischer Betriebswirt

Aktivitätspunkte: 1200

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 21. Juni 2018, 13:21

Oh das klingt doch sehr viel versprechend.

Ich habe nicht vor extrem schwierige SPS zu halten. Nicht in dem Becken. Ausgenommen ich komme fürn Schnäppchen an kleine Ableger denen ich beim wachsen zuschauen kann. Aber wer weis das schon.

Ja das auf jeden Fall ich würde die über den Profilux Light ansteuern.
Bin da immer noch auf der Arktinik und Deep Arktinik die ich gerne einsetzen würde für mein 60 Dennerle.

Gruß Mike
Gruß Mike

60 Liter Dennerle Mischbecken.
Baling Light
Coral Box Moon Led
Aqua Medic reefdoser EVO 4.0
Aqamai KPS
Temperaturregelung über STC-1000

Paddy

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 146

Wohnort: 44339

Beruf: Fachinformatiker

Aktivitätspunkte: 775

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 21. Juni 2018, 14:11

Zitat

Ja das auf jeden Fall ich würde die über den Profilux Light ansteuern.

Bin da immer noch auf der Arktinik und Deep Arktinik die ich gerne einsetzen würde für mein 60 Dennerle.

gute Wahl m.M.n.
Alternativ wenn du es gerne blauer magst, gehen auch 2 Actinic.
Aber steuern bzw. regeln der Kanäle ist denke ich Pflicht- ohne den GHL hätte ich abgeraten sie einzusetzten.
Viele Grüße
Patrick:EVERYD~16:

Mein Projekt: Mein erstes rotes Meer

Aquarium = Red Sea Reefer 250/ 90Bx50Tx53H
Beleuchtung = 2x GHL Lightbar 2 90cm /1x Actinic 1x Deep Actinic ATI Hybrid 4x39W | 2x Blue Plus 2x Aquablue
Abschäumer =Nyos Quantum 120
RF-Pumpe = Aqua Medic DC Runner 3.1 Ecotech Vectra S
Strömungspumpe = 2x Tunze 6055 / davon eine mit großem Korb und Propeller der 6095/ über Profilux gesteuert 2x Ecotech Vortech 10wQD
1x Ecotech Vortech 10wQD 1x Ecotech Vortech 40wQD
Osmoseanlage = Aqua Medic Platinum Line Plus
Computer: GHL Profilux 3.1Tex
Dosieranlage = GHL Doser
Heizer = Schego 300W
Wirbelbettfilter = BlueMarine Reactor Mini 80
Versorgung = Fauna Marin Balling Light Sangokai Balance
Spurenenlemte: Fauna Marin Color Elements; Fauna Marin Ultra Min und Ultra minS; Nyos Sangokai Basis V2

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 1 122 Klicks heute: 2 141
Hits pro Tag: 20 116,88 Klicks pro Tag: 48 510,88