You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

morcalavin

Trainee

  • "morcalavin" started this thread

Posts: 126

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 51

  • Send private message

1

Tuesday, January 23rd 2018, 6:06pm

Coral Box Moon oder Maxspect RSX 150

Hallo,
ich bin ein wenig unsicher welche ich nehmen soll. Die CBM kostet All-In 410€, die RSX inkl. Controller 600€. Für die CBM spricht dazu die bessere Ausfallsicherheit und die schickere Optik (der WAF ist nicht zu vernachlässigen), sowie die größere Flexibilität.

Dagegen spricht die gefühlt bessere Qualität der Maxspect und die Tatsache, daß man mindestens 3 Kabel über dem Becken hat.

Viele Grüße
Joachim
Reefer 250
Vervve Master
2 * Coral Box Moon Plus
Nyos Viper 2.0
2x Tunze 7095 mit Controller 7092
2x Jebao OW-10
Bubble Magus C7 // Coral Box D500
Powered by SANGOKAI

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

2

Tuesday, January 23rd 2018, 6:36pm

Vom welchen Becken bzw. Beckenmaßen und Besatz (Korallen) sprechen wir?
Edit: von welcher Coral Moon Box ist hier die Rede? Plus? Eine einzelne oder mehrere?
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

This post has been edited 1 times, last edit by "Wassermaus" (Jan 23rd 2018, 6:43pm)


morcalavin

Trainee

  • "morcalavin" started this thread

Posts: 126

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 51

  • Send private message

3

Tuesday, January 23rd 2018, 6:53pm

Hi,
das Becken ist ein Reefer 250.
Ich hatte 3 CBMs geplant in der PLUS Version.

Geplant sind einfache SPS uns LPS sowie Krusten.

VG Joachim
Reefer 250
Vervve Master
2 * Coral Box Moon Plus
Nyos Viper 2.0
2x Tunze 7095 mit Controller 7092
2x Jebao OW-10
Bubble Magus C7 // Coral Box D500
Powered by SANGOKAI

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

4

Tuesday, January 23rd 2018, 8:04pm

Puh gute Frage, kenne beide Lampen nicht selbst. Zur MoonBox findest hier etwas:
http://www.salzwasserwelten.de/allgemein…-moon-plus-led/

Die neue Maxspect hat sich auch glaube ich ein Mitglied hier geholt. Keine Ahnung ob es da schon Erfahrungen zu gibt. Allerdings hätte ich ehrlich gesagt kein Bock mir auf 90 cm Länge 3 Lampen über das Becken zu zimmern.
Ich persönlich daher auch nur meine ganz private Meinung eine OrphekV4, Philips Coral Care oder eine T5, sofern die der Röhrenwechsel kein Graus ist. Für diese LED-Lampen musst du allerdings noch ein bissl das Budget aufstocken. :EV48CE~136:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

morcalavin

Trainee

  • "morcalavin" started this thread

Posts: 126

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 51

  • Send private message

5

Tuesday, January 23rd 2018, 9:05pm

Hi,
Die von Dir genannten hat meine bessere Hälfte schon wegen „Hässlichkeit“ ausgeschlossen.
Die Anzahl der Lampen ist ja relativ egal wenn sie nicht so groß sind.

VG Joachim
Reefer 250
Vervve Master
2 * Coral Box Moon Plus
Nyos Viper 2.0
2x Tunze 7095 mit Controller 7092
2x Jebao OW-10
Bubble Magus C7 // Coral Box D500
Powered by SANGOKAI

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,376

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1619

  • Send private message

6

Tuesday, January 23rd 2018, 9:10pm

Ich habe die coralbox selber hier.
Grundsätzlich funktioniert sie. Ich würde sie selber nicht mehr kaufen.
Wenn sowas in der Art dann Hydra 26HD!
Tatsächlich würde ich aber über ein Reeder 250 die CoralCare hängen. Denn die passt perfekt drüber und funktioniert einfach unglaublich gut. Zudem leichter sie das Aquarium ohne übermäßig extreme Disco an der Decke gleichmäßig sauber aus. Ähnlich einer T5. Und an das Design gewöhnt man sich schnell. So schlimm ist das auch nicht. Dafür ist sie eben absolut leise und ist ja mittlerweile auch in schwarz verfügbar.
SPS Hauptbecken: DIY Weißglas 295x70x55
- 5x ATI Straton - Tunze 6105 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 -
- ClariSea SK 5000 Gen2 - Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach -

LPS LowMaintenance: Juwel Lido 200
- Kessil A360X - Tunze 6055 - Tunze Osmolator - Deltec MCE 601 -
- Kamoer X1 - Aqua Medic T Controller twin -

This post has been edited 1 times, last edit by "-Saithron-" (Jan 23rd 2018, 9:11pm)


Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

7

Tuesday, January 23rd 2018, 9:17pm

Naja, wenn es nur darum geht was hippes überm Becken zu hängen, dann Ikea. Mal Spaß beiseite, hübsch ist die Moon Box jetzt auch nicht und alle, die ich kenne haben sie meist nach einem Jahr wieder ersetzt. Schau bei der Seite, die auch die Coral Box Moon getestet nach mal nach, lies dir für und wieder genau durch. Vielleicht schreiben ja noch andere was. Die Philips mag zwar häßlich sein, aber den Korallen gefällt es, die Orphek macht gutes Licht, ist eigentlich gar nicht häßlich und blendet nicht. Letztendlich entscheiden und leben musst du natürlich damit. AI Hydra HD, Radion G4 Pro, GHL da gibt es noch einige die gutes Licht machen.
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

This post has been edited 1 times, last edit by "Wassermaus" (Jan 23rd 2018, 9:19pm)


morcalavin

Trainee

  • "morcalavin" started this thread

Posts: 126

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 51

  • Send private message

8

Tuesday, January 23rd 2018, 9:22pm

Hi,
Die PCC muss aber an die Decke oder ? Da gibt es keine Beckenhalterung.
VG Joachim
Reefer 250
Vervve Master
2 * Coral Box Moon Plus
Nyos Viper 2.0
2x Tunze 7095 mit Controller 7092
2x Jebao OW-10
Bubble Magus C7 // Coral Box D500
Powered by SANGOKAI

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

9

Tuesday, January 23rd 2018, 9:28pm

Ja, an die Decke oder selbst ein Gestell bauen und daran denken, dass sie 10KG wiegt.
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

This post has been edited 1 times, last edit by "Wassermaus" (Jan 23rd 2018, 9:30pm)


Peite

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 154

Location: Freiburg

Occupation: Zeugwart

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 56

  • Send private message

10

Tuesday, January 23rd 2018, 9:32pm

Moin Zusammen!

Ich habe drei von den Coral Box Moon über mein 100x50x50 Becken. Hängen ca. 18cm höher, und läufen in der Spitze auf 60%, dabei sind sie nicht hörbar. Sollte auch fürs 10cm höhere Reefer 250 reichen. Das möchte ich mir nämlich im Mai kaufen. Klappt aber nur wenn die Profismannschaft meines Arbeitgebers nicht absteigt. Dann ist auch für mich eine kleine Prämie drin. Da mir diese Peitschen, mit denen die Lampen sonst befestigt sind, zu lapprig waren, hab ich mir einen Rahmen aus 25er Alu Vierkantrohr gesägt. Hinten für jede Lampe ein Loch, umd mit M10x35 fest geschraubt. Dazu hatte ich noch eine Drahtseilaufhängung liegen, die ich an den vier Ecken befestigt habe. Das mit den drei Kabeln kann man sicher besser lösen, indem man sie im, oder hinter, dem Rahmen führt. Da ich aber leider keinen Unterschrank samt Technikbecken habe, hängen die Geräte im Becken, und die ganze Wand voller Kabel, und Controller. Fürchterlich, nahezu grausam, der Anblick. Kriege ihn aber nicht versteckt, den Salat. Hoffe es klappt im Mai, dann könnte ich alles im Unterschrank verlegen.
Peite has attached the following image:
  • IMG_20180123_202351404.jpg
Bis denn, dann...
Peite

Wenn zwei Leute schnell gleicher Meinung sind, hat wahrscheinlich nur einer über die Sache nachgedacht.
Lyndon B. Johnson

Tuneboy

Beginner

Posts: 46

Location: Aachen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

11

Tuesday, January 23rd 2018, 11:05pm

Habe auch die Coral Box. Bin zufrieden und würde nicht tauschen. Natürlich preiswert und die Befestigung ist schon dabei.

Licht ist super, habe ein paar SPS, Krusten, LPS.. Mixed becken. Läuft auf 60% peak und die Korallen wachsen sehr gut.
Ist tatsächlich NULL hörbar. Kumple hat die AI Prime HD und die ist DEUTLICH lauter. Wollte auch zuerst die Prime und bin froh die Coral Box genommen zuhaben. Preis Leistung natürlich top.

Was jedoch nicht klappt ist die Rinbindung ins eigene WLAN.
Bin gelernter Fachinformatiker, seit mehreren Jahren im Beruf und jetzt als IT System Engineer tätig. Aber Klappt trotzdem nicht. Schätze das die nur 2,4 GHz kann. Man mass dafür irgendwie den Reset knopf gedrückt halten. War mir zu blöd. Einmal eingestellt packt man da eh nix mehr an.
Dennerle 60L Cube
Coral Box Moon LED Plus
Jebao SW4
Sandler Piccolo Abschäumer im Hang-on-Becken

morcalavin

Trainee

  • "morcalavin" started this thread

Posts: 126

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 51

  • Send private message

12

Wednesday, January 24th 2018, 8:24am

Interessant wäre ja noch, warum vergleichsweise viele von der CBM gewechselt haben. Vielleicht kann da einer der betroffenen nochmal ein Statement abgeben. Für uns wäre halt wirklich eine aufhängungsfreie Lösung wichtig. Die von Peite finde ich wirklich gut gemacht, aber ich möchte nichts Selbstgebautes mehr über dem Becken haben. Preislich ist es halt zur Hydra nochmal ein heftiger Aufpreis. 400€ vs. 1100€

VG Joachim
Reefer 250
Vervve Master
2 * Coral Box Moon Plus
Nyos Viper 2.0
2x Tunze 7095 mit Controller 7092
2x Jebao OW-10
Bubble Magus C7 // Coral Box D500
Powered by SANGOKAI

EquinoX

Professional

Posts: 928

Occupation: Chemiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 424

  • Send private message

13

Wednesday, January 24th 2018, 9:49am

Also ich hatte Anfangs über meinem Becken auch die CBM und war mit ihr leider nicht wirklich zufrieden.... Das licht war ganz okay, aber meine Korallen standen unter ihr einfach nicht gut. Ich kann natürlich nicht 100% sagen das die Lampe "schuld" ist und das sie 100% richtig eingestellt war, aber als ich meine Hydra 26 HD gekauft habe ging es diesbezüglich steil bergauf.

Der Grund überhaupt die Hydra zu nehmen war auch, dass es davon einfach unheimlich viele Erfahrungswerte gibt und auch viele Becken, die diese Lampen erfolgreich einsetzen. Die PCC ist natürlich noch besser im Bezug auf Ausleuchtung, aber das klobige Design hat mich auch abgerschreckt...und meine bessere Hälfte.

Bei mir steht jetzt das Reefer 350 im Wohnzimmer und das habe ich mir direkt als Deluxe bestellt mit 2 Hydras, einfach weil ich weiß, dass diese Lampen funktionieren.... zwar nicht in jeder Hinsicht perfekt, aber bei mir wächst alles einwandfrei darunter. Das einzige Manko ist das etwas spotlastige Lichtbild, aber im Gegensatz zu meiner CBM war das vom Polypenbild und Wachstum ein Unterschied wie Tag und Nacht.

Also dementsprechend würde ich die CBM auch nicht mehr kaufen...

Mein Ratschlag wäre also: 2 gebrauchte Hydras 26 kaufen. (da liegst du bei ca 600€). Die gibt es zum Teil sehr günstig, weil Leute die zu ihrem Deluxe System mitgelieferten Lampen günstig verkaufen. Oder eine PCC, wenn du deinen WG-Vorstand noch überreden kannst ^^ Ich warte darauf das Philips seinen Fehler einsieht und eine schlanke PCC rausbringt...dann bin ich da auch direkt dabei ;-).

Viele Grüße
Manuel

Red Sea Reefer 350 Deluxe | 2x AI Hydra HD 26 | Bubble Magus Curve 5 | Nyos Viper 5.0 | Versorgung mit ATI Essentials

BigBlue007

Trainee

Posts: 112

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 93

  • Send private message

14

Wednesday, January 24th 2018, 9:50am

Ich habe die Maxspect in der 100er Version, siehe hier. Kann bis jetzt nur Gutes berichten. Hatte vorher die AI Prime und die Hydra 26 ausprobiert - beides tolle Lampen mit beispiellos guter WLAN-Einbindung, aber das Licht war mir einfach zu spotlastig. Die WLAN-Einbindung der RSX ist genauso gut, wenn man davon absieht, dass halt ein separater Controller gebraucht wird. Sie sieht gut aus, ist hervorragend verarbeitet, und wenn man mal schnell was ändern oder abends/nachts das Licht kurz anschalten will, geht das auch direkt an der Lampe selbst.
VG
Kay

Becken: Red Sea Reefer 250 weiß
AS: Aqua Medic Powerflotor L
RFP: Aqua Medic DC Runner 3.2
Strömung: 2x Maxspect Gyre XF-230, Appsteuerung via ICV6
Licht: Philips CoralCare 2018 + Controller
Versorgung: ATI Essentials via Aqua Medic Reefdoser EVO 4
Osmoseanlage: FilterMaster Osmopower 2.0 + Dupla Resinfilter, mit Bewässerungscomputer als Timer
Sonstige Gadgets: Gardena Wassermengenzähler (zur RFP-Kontrolle), HOBBY Aqua Cooler (für'n Sommer)

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,376

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1619

  • Send private message

15

Wednesday, January 24th 2018, 10:42am

Ich hatte die CBM über meinem ersten 60 Liter Dennerle Cube.
Es hat gereicht, dass die Korallen überleben. Und dabei blieb es auch. SPS sahen eher schlecht aus...
Das kann auch an nicht optimalen Einstellungen liegen. Glaube ich aber nicht ganz so. Auch das ist für mich ein gigantischer Vorteil an der PCC. Man kann kaum was falsch einstellen, weil egal welche Einstellung man wählt, eigentlich immer irgendwie sinnvoll ist und funktioniert. Speziell als Anfänger ist das ein unendlicher Vorteil.

Irgendwann stand die Vergrößerung an. Dort gab es direkt die PCC drüber.
Erst stand das neue Aquarium mit der PCC direkt neben dem alten mit der CBM. Und hier kam der Moment der mich absolut überzeugt hat.
Die Korallen, die das Licht von der PCC abbekamen, haben genau an der Seite ein deutlich besseres Polypenbild gehabt! Also wirklich von 0 auf 100 viel besser. Und das durch das passive Licht!

PS: WLAN Einbindung habe ich ebenfalls mit der CBM nicht hinbekommen. Auch als gelernter relativer junger Fachinformatiker, der sich mit Technik auskennen sollte...
SPS Hauptbecken: DIY Weißglas 295x70x55
- 5x ATI Straton - Tunze 6105 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 -
- ClariSea SK 5000 Gen2 - Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach -

LPS LowMaintenance: Juwel Lido 200
- Kessil A360X - Tunze 6055 - Tunze Osmolator - Deltec MCE 601 -
- Kamoer X1 - Aqua Medic T Controller twin -

This post has been edited 1 times, last edit by "-Saithron-" (Jan 24th 2018, 10:45am)


Peite

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 154

Location: Freiburg

Occupation: Zeugwart

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 56

  • Send private message

16

Wednesday, January 24th 2018, 1:08pm

Moin Zusammen!

Hab alle drei Lampen in der FritzBox, allerdings tatsächlich auf 2,4 GHz. Ob es auch auf 5 GHz geht, habe ich nicht probiert. Man sollte den Resetknopf gute 20 Sekunden drücken, bis die kleine LED vorne rot blinkt. Dann über die App "add WiFi Connection" suchen. So habe ich sie nacheinander eingebunden. Danach " search for devices ". Anschließend tauchen sie in der App auf, und man kann sie einstellen. Ich stell auch nicht groß an der Lampe rum, aber wenn doch, dann halt so. Warum Einige die Lampen nach einem Jahr wieder verkaufen, erschließt sich mir nicht. Habe sie nun 18 Monate, und bin sehr zufrieden. Habe mir kürzlich einige Ableger gekauft, die unter zwei Radion G4 Pro standen. Das Polypenbild sieht bei mir nicht anders aus. Was die Halterungen angeht, kann man sich auch eine Schiene an die Wand bohren, da gibt es ja genügend Systeme.
Bis denn, dann...
Peite

Wenn zwei Leute schnell gleicher Meinung sind, hat wahrscheinlich nur einer über die Sache nachgedacht.
Lyndon B. Johnson

morcalavin

Trainee

  • "morcalavin" started this thread

Posts: 126

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 51

  • Send private message

17

Wednesday, January 24th 2018, 1:46pm

Manchmal muss halt einfach ein neues Spielzeug sein. Kann ich ja auch gut verstehen :-)
Reefer 250
Vervve Master
2 * Coral Box Moon Plus
Nyos Viper 2.0
2x Tunze 7095 mit Controller 7092
2x Jebao OW-10
Bubble Magus C7 // Coral Box D500
Powered by SANGOKAI

Bugbear

Intermediate

Posts: 293

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 99

  • Send private message

18

Wednesday, January 24th 2018, 3:42pm

Ein Bekannter hat die Coralbox Plus über einem 90l Würfel.
Hauptsächlich Sps wie Montipora und Acropora.
Und ich muss sagen, die Korallen stehen super und wachsen gut.
Das Licht kann also nicht schlecht sein. Natürlich müssen die settings vernünftig gewählt sein. Wie bei jeder Led.
Gruß
Tom

HenryHH

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 537

Location: Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 180

  • Send private message

19

Wednesday, January 24th 2018, 6:00pm

Also ich hatte die CBM selbst über meinem Becken, zwei über dem 170er und drei über dem 425er. SPS und LPS sind voll gewachsen, alle hatten Wachstumsspitzen. Nun sind die Orpheks aber eine andere Liga von Licht, alles wächst noch rasanter.
Aber was ich vermisse, ist die Beckenhalterung der CBM.
Bei drei über dem 250er hast Du eine max. Ausleuchtung. Natürlich: Me(h)r geht immer
Red Sea Reefer 425 XL
Deltec 1000i - Ecotech Vectra M1
AI nero 5 + Ecotech MP40wQD
2xOrphek V4 compact + 120cm Orphek Leiste
Theiling rollermat compact 1
AquaMedic 11W UV + reefdoser EVO 4
Vertex Deluxe Puratek 200
reefloat AWC 28 - ATU-Pro3-50
ATI Versorgung

Schmidä

Stefan

Posts: 76

Location: München

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 36

  • Send private message

20

Thursday, February 1st 2018, 6:48pm

Moon Box

Hallo miteinander,

Ich habe seit heute auch die Moon Box über meinem Becken. 60l Cube
Habe hauptsächlich LPS könntet ihr mir bitte eure Einstellungen sagen?
Und läuft der Lüfter bei euch auch durch?

Danke und viele Grüße

Stefan
Aktuelles Becken: Start April 2020
- Red Sea Reefer 350
- 2x Reef LED 90
- MaxSpect Gyre XF350
- Jebao Dcp 5000
- Bubble Magus Curve 5
- Nyos Torq
- AM Reef Doser
- Eheim UVC
- ATI Essentials Pro + Nutritions

Altes Becken:

Red Sea Reefer 170 - AI Hydra 26HD / Bubble Magus Curve 5 / Nyos Viper 2.0 / Nyos Torq / AM Reef Doser / ATI Essentials Pro / 3x Aqamai KPS

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 13,675 Clicks today: 36,570
Average hits: 22,716.74 Clicks avarage: 52,705.51