You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Holly

Beginner

  • "Holly" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 66

Location: Trebbin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

1

Wednesday, January 18th 2017, 12:33am

Neue Lampe fürs Aqua Medic Cubicus

Hallo,

wie bereits in meinem Vorstellung angedroht kommt nun die Beleuchtungsfrage.
Ich werde in ein paar Monaten mein Becken neu starten. Ich wollte schon lange eine neue Lampe aber es kam bis jetzt nicht dazu.
Da ich während des Neustarts ein anderes Becken betreiben muß um einen Teil des Besatzes zwischen zu hältern, werde ich die Aqua Reef dafür benutzen und über das Cubicus soll dann die neue Lampe. Im Anschluss geht die Reef in Reserve.
Nun seid Ihr gefragt :D
Ich suche quasi die eierlegende Wollmilchsau für das Cubicus 50x50.
Die Sirius X2 wird oft genutzt und scheint in der Preis Leistung nicht schlecht zu sein. Habe aber schon gelesen das Mancher nicht so mit der Ausleuchtung zufrieden war da es mehr Abschattung gibt als bei T5. Könnt ihr mir dazu etwas berichten?
Andererseits passen reine T5 Lampen aber auch nicht wirklich über nen 50er Würfel und das kringeln von LED ist schon schick.
Möglich wäre ne Kombi wie die Giesemann Reflexx Nano z.B. Da sind dann aber die Einstellungsmöglichkeiten nicht die einer Sirius.
Hatte mal eine Maxspect r drüber aber die war von der Ausleuchtung schlechter als die Aqua Reef und ich habe sie wieder verkauft.
Der Vorteil der Aqua Reef ist natürlich das sie gut aussieht und schön problemlos aufgesetzt werden kann. Wollte nie Seile und sowas haben aber wenns nichts Gescheites an Halterungen für die neue Lampe geben wird lasse ich mich vielleicht auch darauf ein :D
Was könnt ihr mir schönes Empfehlen und wie zufrieden seit ihr mit euren Lampen?
Ich danke euch vielmals für eure Mühe!

LG
AM Cubicus
AM Titanium Heizer
AM T Controller
Beleuchtung: Hydra 26 HD
Abschäumer: Turboflotor Blue 500
Strömung: Tunze 6015 & AM Eco Drift
Tunze Osmolator nano

sebastian6488

Intermediate

Posts: 647

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 216

  • Send private message

2

Wednesday, January 18th 2017, 1:57am

Hey , also ich habe über meinem Cubicus die Radion Xr15w Pro hängen und bin sehr zufrieden , sie hängt ca 18 cm von der wasseroberfläche entfernt an einem edelstahlseil aufgehangen der Arm für diese Lampe meine ich kostet 150 € extra. Lampe Selber um 400€.

Die Bedienung bzw das einstellen deines Wunsch kanals (Farbspektrum) ist recht simpel ist super zu steuern über den reef link kostet glaub ich auch 150€. Alles per app möglich.

Lampe läuft auf 75% meine Acros sowie alle anderen sps lps wachsen super ... alle simulationen sind möglich.
Lüfter Lautstärke hat sich seit ca 1 Jahr micht verändert lautstärke selber finde ich sehr gelungen. Da ist mein brummen der ecodrift 4.1 in der rückwand lauter.

Lg seb

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Holly (19.01.2017)

Molokai

Schüler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 196

Location: Söhrewald

Occupation: Datenbankadministrator

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 32

  • Send private message

3

Wednesday, January 18th 2017, 8:37am

Hallo,

ich hatte die aquareef LED 1,5 Jahre über meinem Cubicus CF. Die Ausleuchtung war wirklich sehr gut. Ich glaube die Next One hat ähnliche Abmessungen. Leider gibt es aber dafür nur eine Stahlseilaufhängung. Ich habe mich im Herbst für eine AI Hydra 52HD entschieden. Die lässt sich per Wlan mit Handy oder PC steuern und ich bin sehr zufrieden damit. Kostet ca. 700 Euro und die Beckenrandhalterungen zwischen 90 und 150 Euro.
Gruß, Karl-Heinz

AM Xenia 130 425 Liter | 2 x AI Hydra 52HD in Giesemann Stellar Hybrid | Aqua Medic K2 Abschäumer | 2 x Maxspect Gyre XF350 | CoralBox WF-04 WiFi Dosing Pump | JBL UV-C 11 Watt | Sicce Syncra SDC 7.0 | Knepo Double | Balling Light

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Holly (19.01.2017)

Patrick

Sangokaianer

    info.dtcms.flags.at

Posts: 281

Occupation: Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 195

  • Send private message

4

Wednesday, January 18th 2017, 10:45am

Hallo,

bei mir hängt eine Orphek compact V3 plus über dem Cube. Dunkle Stellen gibt's da keine, bin sehr zufrieden damit.

Grüße,
Patrick

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Holly (19.01.2017)

alohastate

Professional

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.us

Posts: 1,087

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 487

  • Send private message

5

Wednesday, January 18th 2017, 6:08pm

Würde dir eine AI Hydra 26 HD empfehlen :dh:
Gruß Sven ...

=============================
RedSea Reefer 350
Kessil AP 700
2x Kessil A80 Tuna Blue
C7 Abschäumer BM
ATI Essientials Pro
RFP Royal Exclusiv
Absolute Ocean – Wasserwechsel .....weniger ist mehr!!!!
=============================

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Holly (19.01.2017)

Holly

Beginner

  • "Holly" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 66

Location: Trebbin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

6

Thursday, January 19th 2017, 8:14am

Hallo,

vielen Dank für Eure Vorschläge.
Klasse wie schnell Ihr helft ^^
Von Euren Vorschlägen gefällt mir bis jetzt die AI Hydra HD am besten. Das liegt nicht zuletzt an der schönen Beckenhalterung :D
Welche sollte es da aber sein wenn ich mich für diese entscheiden sollte? Die 90W oder 130W? Welche nutzt Ihr?
Grundsätzlich denke ich das die 4 LED Werfer der 130 W Variante sicherlich deutlich Flächiger ausleuchten und man muss die Lampe nicht voll laufen lassen. Andererseits soll diese Lampe 90x90 ausleuchten laut Angabe und das wäre extrem überdosiert für meine 50er Fütze. Da Leuchtet das Zimmer drum herum genau so wie das Becken...oder ist das mit den 90x90 extrem übertrieben.
Vom Preis her wäre die 90w Variante natürlich schöner :D
Ich freue mich auf weitere Antworten :thumbsup:

LG
AM Cubicus
AM Titanium Heizer
AM T Controller
Beleuchtung: Hydra 26 HD
Abschäumer: Turboflotor Blue 500
Strömung: Tunze 6015 & AM Eco Drift
Tunze Osmolator nano

alohastate

Professional

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.us

Posts: 1,087

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 487

  • Send private message

7

Thursday, January 19th 2017, 3:41pm

Ich habe die 52 hd auf 60x60x60....wenn du mal vorhast zu vergrößern was mit Sicherheit auch kommen wird dann könntest du auch dir eine 2. 26er holen...ich würde dir daher zur 26HD raten...die vollkommen ausreicht! :7_small27:
Gruß Sven ...

=============================
RedSea Reefer 350
Kessil AP 700
2x Kessil A80 Tuna Blue
C7 Abschäumer BM
ATI Essientials Pro
RFP Royal Exclusiv
Absolute Ocean – Wasserwechsel .....weniger ist mehr!!!!
=============================

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Holly (19.01.2017)

Schoesse

Professional

Posts: 831

Occupation: Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 122

  • Send private message

8

Thursday, January 19th 2017, 4:08pm

Hey,

hab auch das Cubicus und hatte erstmal nur ne Vertex Illumnia SR260 drüber.

Hab jetzt noch 4 x 24 Watt T5 dazu. Die Ausleuchtung und das Polypenbild sind um 1000% besser.

Ich habe aber auch nur SPS und auch einige recht heikle. Für einfache reicht auch ne LED.
Aquarium: Aqua Medic Cubicus 140l
Sand: Keiner
Beleuchtung: Vertex Illumnia SR260 und 4x 24Watt Ati T5
Pumpen: 1 Tunze als RFP, 1 Maxspect Gyre 130, 2 AM 4.0 Eco Drift
Hang on Refugium

100% SPS, Zeovit-Methode von KZ

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Holly (19.01.2017)

Molokai

Schüler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 196

Location: Söhrewald

Occupation: Datenbankadministrator

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 32

  • Send private message

9

Friday, January 20th 2017, 7:24am

Andererseits soll diese Lampe 90x90 ausleuchten laut Angabe und das wäre extrem überdosiert für meine 50er Fütze. Da Leuchtet das Zimmer drum herum genau so wie das Becken...oder ist das mit den 90x90 extrem übertrieben.
Vom Preis her wäre die 90w Variante natürlich schöner :D
Ich freue mich auf weitere Antworten :thumbsup:

LG

Hallo,

kommt darauf an wie hoch die Lampe über dem Wasser hängt. Bei mir sind es 18 cm und da wird das Becken vollständig ausgeleuchtet ohne das drumherum alles leuchtet. Die Halterung kann ich noch etwa 10 cm hoch und 5 cm runter schieben. Ich habe mir die 52 geholt wegen der geringeren Abschattung im Vergleich zur 26. Eingestellt ist sie momentan auf etwa 85 Watt.
Gruß, Karl-Heinz

AM Xenia 130 425 Liter | 2 x AI Hydra 52HD in Giesemann Stellar Hybrid | Aqua Medic K2 Abschäumer | 2 x Maxspect Gyre XF350 | CoralBox WF-04 WiFi Dosing Pump | JBL UV-C 11 Watt | Sicce Syncra SDC 7.0 | Knepo Double | Balling Light

This post has been edited 1 times, last edit by "Molokai" (Jan 20th 2017, 7:27am)


Holly

Beginner

  • "Holly" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 66

Location: Trebbin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

10

Friday, January 20th 2017, 8:38pm

Danke für deine Erfahrungen mit der Lampe. Sowas in der Art ging mir eben auch durch den Kopf.
Ich möchte beim Neustart eine Riffsäule in der Mitte anlegen. Wenn ich da die 26er drüber haben würde, habe ich meine Bedenken das alles gut ausgeleuchtet wird drum herum. Die Lampe ist so groß nicht und ich fürchte mich vor zu stark spotlastigem Licht. Hatte ich schon bei der Maxspect. Da sah ich beim Vergleich den Vorteil bei der Sirius X2. Hier sind die LED Cluster weiter auseinander und nicht nur genau drüber. Aber nen Schönheitspreis gewinnt die Sirius nicht und ne gescheite Halterung gibts nicht.
Es ist zum irre werden :D
Hast du vielleicht mal ein Bild von deinem Becken? Würde mich interessieren wie die Hydra darüber wirkt.
Hab bis jetzt keines in unserer Größe entdecken können das die Lampe drüber hat.

LG
AM Cubicus
AM Titanium Heizer
AM T Controller
Beleuchtung: Hydra 26 HD
Abschäumer: Turboflotor Blue 500
Strömung: Tunze 6015 & AM Eco Drift
Tunze Osmolator nano

TeslamodelX

Beginner

Posts: 30

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 9

  • Send private message

11

Friday, January 20th 2017, 9:06pm

Guckst du hier.
https://youtu.be/a_Krzu3IB_8



Bin auch ihm Aufbau. Hab mich für sirus entschieden. Denke hydra 26/52 ist auch ziemlich nice. Aber wenn du nicht auf Cash schaust. Kauf dir ne Radio oder maxspect.

Die Frage ist was wilst du halten? .. Würde eher zwei 26 tendieren.


Grüsse

Mason

Holly

Beginner

  • "Holly" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 66

Location: Trebbin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

12

Saturday, January 21st 2017, 9:17am

Dieses Video hatte ich gefunden, allerding ist das Becken kleiner und es steht allem Anschein nach bei einem Händler.
Das sind nicht so aussagekräftige Videos für mich. Am besten sind Erfahrungen von Membern :thumbsup:
Ich schaue schon etwas auf das Geld. Habe mich mit dem Becken schon einmal auf die Nase gepackt, darum der Neustart. Sollte ich es wieder nicht auf die Reihe bekommen dann kanns sein das ich dieses mal hin schmeiße. Da möchte ich nicht zwingend 1000 Euro für eine Lampe ausgeben :D
Soll ein Mischbecken werden, paar Weiche, paar Steinkorallen. So wars beim letztem mal auch geplant aber als meine Algen kamen gingen meine Steinis alle ein da sich überall das Zeug verfing und an den Stellen starb das Gewebe ab. Bin regelmäßig ein paar Tage am Stück weg und da kann ich nicht jeden Tag eingreifen.
Wie gesagt von der Optik und er Halterung + Preis wäre die Hydra 26 quasi perfekt. Ich kann mir nur nicht vorstellen das die Lampe bei den Abmessungen den Würfel ausleuchtet. Oder ich gehe weg von der Planung Riffsäule und baue doch wieder einen Treppenartigen Aufbau...mmmmh

LG
AM Cubicus
AM Titanium Heizer
AM T Controller
Beleuchtung: Hydra 26 HD
Abschäumer: Turboflotor Blue 500
Strömung: Tunze 6015 & AM Eco Drift
Tunze Osmolator nano

alohastate

Professional

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.us

Posts: 1,087

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 487

  • Send private message

13

Saturday, January 21st 2017, 2:00pm

Hol dir die AI 26 HD
Ich hatte auch früher das cubicus mit einer ecotech Radion 15... nichts anderes wie die Hydra nur zwei LED Panels...die 52 ist bei 50 cm zu krass...ist bei mir schon sehr gut bis zu gut beleuchtet bei 60x60x60

Mein Aquamedic Cubicus

Nimm die AI Hydra 26 hd
Gruß Sven ...

=============================
RedSea Reefer 350
Kessil AP 700
2x Kessil A80 Tuna Blue
C7 Abschäumer BM
ATI Essientials Pro
RFP Royal Exclusiv
Absolute Ocean – Wasserwechsel .....weniger ist mehr!!!!
=============================

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Holly (24.01.2017)

Memoriam

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 9

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

14

Sunday, January 22nd 2017, 1:25pm

Für mich stellt sich gerade genau die selbe Frage beim geplanten Cubicus ...

Al Hydra 26 HD oder Al Hydra 52 HD
> oder aber 2x Prime !? (wie ist da der Unterschied zu den Hydras)

Wichtig zu wissen: ich möchte sie definitiv "tiefer" als die angegebenen 30cm aufhängen, da der Cubicus noch eine Verblendung + TeilAbdeckung bekommen soll - mit Aussparung für die Lampe. Oder ggf. Komplettabdeckung (Acryl) und die Lampe hängt drüber.

Was sich dadurch verändert ist mir noch nicht ganz klar ... 8)
Unser großes 500l Becken fahren wir mit T5 - daher fehlt etwas die Erfahrung in Bezug auf LED, aber die soll es definitiv sein.
ZweitbeckenStart: 27.01.2017
Becken: AM Cubicus (50x60x50) in der CF Version (also mit Technikbecken)
Heizung: AM Titanium Heizer + Controller
Strömung: 2x AM Eco Drift 4.1 + Rückförderpumpe
Abschäumer: Turboflotor Abschäumer Blue 500 - standart, mal schaun obs reicht, ansonsten BubbleMagus
Beleuchtung: Ai Hydra HD 52

Gestein: gemischt aus Lebendgestein und RRR / Boden: Livesand + ATI Caribian

Mischbecken:
geplanter Besatz: SPS oben, ansosnsten LPS, 1-2 Anemonen, diverse Ricordeas
minimalen Fischbesatz: 2 Amphiprions, 1 Symbiosegrundel + Krebs, Korallenwächter, Anemonenkrabbe, Boxerkrabbe

Schoesse

Professional

Posts: 831

Occupation: Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 122

  • Send private message

15

Sunday, January 22nd 2017, 1:57pm

Hey,

also nochmal kurz mein Tipp.

Wähle die Lampe nicht nach dem Aquarium sondern nach den Tieren die du halten willst.

Stand jetzt sind reine LEDs ob flächig oder nicht den T5 Röhren bei SPS Korallen unterlegen. Kurzfristig vielleicht nicht. Langfristig auf alle Fälle.

Ich kenne einige reine SPS Becken mit nur LED und die haben alle nach ner Zeit um T5 erweitert, weil man das Maximum rausholen will.

Und mit nach ner Zeit meine ich so ca. 1 Jahr danach. Einige SPS brauchen meiner Erfahrung ewig bis sie auf ne Umstellung reagieren.

Gruß

Thomas
Aquarium: Aqua Medic Cubicus 140l
Sand: Keiner
Beleuchtung: Vertex Illumnia SR260 und 4x 24Watt Ati T5
Pumpen: 1 Tunze als RFP, 1 Maxspect Gyre 130, 2 AM 4.0 Eco Drift
Hang on Refugium

100% SPS, Zeovit-Methode von KZ

Memoriam

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 9

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

16

Sunday, January 22nd 2017, 3:22pm

Jaaa, aber ich möchte es definitiv mit LED versuchen und kein T5!
Die LED-Lampen haben sich wirklich gut weiterentwickelt.

Die Hydra 26 erscheint mir als ausreichend aber "knapp" und ich tendiere zur 52 um Reserven zu haben.
Oder eben 2x die Prime - wobei mir da immer noch nicht der Unterschied klar ist.
(Ich verstehe diese Messtabellen nicht sooo)

Um noch mal auf den Besatz zu kommen:
Der SPS (Acropora, Montipora, Pocillopora) Anteil wird jetzt auch nicht die Welt werden ... eben nur im oberen Teil!
LPS ( Euphyllia aller Art, Scolymia, Lobophyllia) ist viel mehr meine Leidenschaft ^^
Und eben Ricordeas in den unterschiedlichsten Farbmorphen ^^
ZweitbeckenStart: 27.01.2017
Becken: AM Cubicus (50x60x50) in der CF Version (also mit Technikbecken)
Heizung: AM Titanium Heizer + Controller
Strömung: 2x AM Eco Drift 4.1 + Rückförderpumpe
Abschäumer: Turboflotor Abschäumer Blue 500 - standart, mal schaun obs reicht, ansonsten BubbleMagus
Beleuchtung: Ai Hydra HD 52

Gestein: gemischt aus Lebendgestein und RRR / Boden: Livesand + ATI Caribian

Mischbecken:
geplanter Besatz: SPS oben, ansosnsten LPS, 1-2 Anemonen, diverse Ricordeas
minimalen Fischbesatz: 2 Amphiprions, 1 Symbiosegrundel + Krebs, Korallenwächter, Anemonenkrabbe, Boxerkrabbe

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 20,278

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6716

  • Send private message

17

Sunday, January 22nd 2017, 4:57pm

je tiefer du sie hängst, desto mehr werden lichtkegel und einzelne lichtfarben im becken sichtbar. ebenso wird die homogene lichtmischung erst sehr tief stattfinden und die maximale beleuchtungsfläche verkleinert. auch werden eigenabschattungen dadurch verstärkt. die lichtintensität kann im oberen bereich zu hoch werden. dadurch können korallen sterben.
das sollte man sich genau überlegen. du musst kompromisse eingehen um eine anständige beleuchtung hinzukriegen.

daher hängt meine lampe (sirius x4 und x1) fast 40 cm über wasserspiegel.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

TeslamodelX

Beginner

Posts: 30

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 9

  • Send private message

18

Sunday, January 22nd 2017, 6:13pm

Ich würde eine ecotech, orphek oder die zt6600 von zetlight nehmen. Haben alle spektrum die du brauchst abgedeckt.


Grüsse

alohastate

Professional

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.us

Posts: 1,087

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 487

  • Send private message

19

Sunday, January 22nd 2017, 8:02pm

was ist an der ecotech anders als an der Hydra ??
Ich hatte beide...und sag die Hydra ist besser
Gruß Sven ...

=============================
RedSea Reefer 350
Kessil AP 700
2x Kessil A80 Tuna Blue
C7 Abschäumer BM
ATI Essientials Pro
RFP Royal Exclusiv
Absolute Ocean – Wasserwechsel .....weniger ist mehr!!!!
=============================

Holly

Beginner

  • "Holly" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 66

Location: Trebbin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

20

Tuesday, January 24th 2017, 12:31pm

Die Hydra 26 erscheint mir als ausreichend aber "knapp" und ich tendiere zur 52 um Reserven zu haben.
Oder eben 2x die Prime - wobei mir da immer noch nicht der Unterschied klar ist.
(Ich verstehe diese Messtabellen nicht sooo)

Um noch mal auf den Besatz zu kommen:
Der SPS (Acropora, Montipora, Pocillopora) Anteil wird jetzt auch nicht die Welt werden ... eben nur im oberen Teil!
LPS ( Euphyllia aller Art, Scolymia, Lobophyllia) ist viel mehr meine Leidenschaft ^^
Und eben Ricordeas in den unterschiedlichsten Farbmorphen ^^
Meinst du 90 W sind zu wenig?
Also wenn es dir rein um die Leistung und nicht um die generelle Ausleuchtung geht denke ich schon das die 26er reicht.
Die Aquareef hat nur 50 W und da sind meine Steinkorallen auch gewachsen. Zumindest so lange wie mein Becken stabil lief.
Mit 40 Watt mehr denke ich nicht das es da Probleme gibt. Aber dafür sind wir ja hier...diskutieren und ne gute Lösung finden :thumbsup:

LG
AM Cubicus
AM Titanium Heizer
AM T Controller
Beleuchtung: Hydra 26 HD
Abschäumer: Turboflotor Blue 500
Strömung: Tunze 6015 & AM Eco Drift
Tunze Osmolator nano

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 5,995 Clicks today: 16,651
Average hits: 20,173.63 Clicks avarage: 49,212.31