You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Microfish

Professional

  • "Microfish" started this thread

Posts: 959

Location: Freiburg im Br.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

1

Thursday, January 21st 2016, 7:52pm

Eco Tech Marine Radion XR30w für 250 Liter Becken

Hey zusammen,

ich trage mich mit dem Gedanken Auseinander ein Reefer 250 oder ein Xenia 100 anzuschaffen.
Hab jetzt mal ne weile nach einer Info bezüglich der XR30w gesucht aber nichts richtiges an Info gefunden.

Hat jemand von euch die LED über einem 90/100cm Becken mit ca 250L hängen oder ist die zu schwach auf der Brust.
EcoTech gibt auf der Homepage ein Ausleuchtungsbereich von ca 76cm an (30inch).
Wie sind eure Erfahrungen? Evtl noch eine XR15 dazu hängen?



VG Miro
Reefer 425XL, ATI Hybrid 3x75+4x54W, Deltec AS 1456, Vectra M1, Fliesfilter Eigenbau.

Sash3k

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 422

Location: Dithmarschen (S.-H)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 138

  • Send private message

2

Thursday, January 21st 2016, 11:05pm

Ich habe auch zwischen den beiden Becken geschwankt und mir da auch über die Lampe Gedanken gemacht.
Beim Reefer 250 müssten es schon mindestens 2 XR 15 und beim Xenia 100 2 von den XR 30 sein.
Das war mir dann mit den Tankmounts und der dann doch nicht flächigen Ausleuchtung zuviel Geld, obwohl diese optisch super zum Becken passen.
Das ist aber natürlich nur sekundär
Gruß Sascha

Xenia 100 (100x65x55),~317 Liter, 2x Ecotech Radion XR15w Pro G4, Deltec SC 1351, Nyos Quantum 120, Vortech MP40WQD + Vortech MP10WQD, Reeflink, Vectra M1, AM Refill, GHL Doser 2 SA, AM Multireaktor M, Carib South Sea Base Rock (18 kg),Bora Bora Sand (12 kg), ATI-Essentials Pro, Theiling Rollermat ; EHEIM UV-C Klärer (11w), Mein Becken: XENIA 100 von der "Waterkant"


Microfish

Professional

  • "Microfish" started this thread

Posts: 959

Location: Freiburg im Br.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

3

Thursday, January 21st 2016, 11:45pm

Danke für eure Erfahrungen. Wie seid ihr den mit euren LEDs zufrieden? Würdet ihr heute noch bei den gleichen bleiben oder euch für eine andere entscheiden?


VG Miro
Reefer 425XL, ATI Hybrid 3x75+4x54W, Deltec AS 1456, Vectra M1, Fliesfilter Eigenbau.

halamala

Unregistered

4

Friday, January 22nd 2016, 12:01am

Hi,
ich würde dir eine ATI Sunpower empfehlen (geringe Anschaffungskosten) und dann erstmal noch den LED Markt bzw dessen Entwicklung abwarten...
Alternativ eine Hybrid, so würde ich es momentan genau so machen
Ich habe halt nur einen 50x50x50 Würfel, da ist es mit T5 sehr schlecht.

Microfish

Professional

  • "Microfish" started this thread

Posts: 959

Location: Freiburg im Br.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

5

Sunday, January 31st 2016, 9:12am

Hey,
meine Suche nach der optimalen aber auch bezahlbaren Lösung geht weiter.
Kennt jemand die
LED zeal malibu s200??
Bis auf die Herstellerinfo finde ich kaum Erfahrungsberichte zu der Led


VG Miro
Reefer 425XL, ATI Hybrid 3x75+4x54W, Deltec AS 1456, Vectra M1, Fliesfilter Eigenbau.

Darkforce

Acroanarchy

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,602

Location: Ludwigshafen a.B.

Occupation: Bauingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 526

  • Send private message

6

Sunday, January 31st 2016, 9:37am

Hi Miro,

das hängt vor allem davon ab, was Du halten möchtest.
Bei vorwiegend SPS musst Du schon darauf achten, dass
die Lampe einen ausreichenden (aber nicht zu hohen)
PAR - Wert liefert, aber vor allem den Tieren das richtige
Spektrum erzeugt. Dafür würde ich Dir folgende Module
empfehlen:


Momentan gilt als die beste Hybrid diese hier:

http://pacificsun.myshopify.com


Diese gibt es in verschiedenen Grössen.
Auch die Leuchtmittel sollen sehr gut sein:

http://pacificsun.myshopify.com/collections/t5-lamps


Wenn es reine LED sein soll:

LANI ONE
ORPHEK V3
Radion Pro - Serie (mit bestimmten Einstellungen und genügend Höhe)


Willst Du hingegen überwiegend LPS und Weichkorallen halten, sieht das
ganze schon anders aus und Du kannst m.E. (fast) alle von den aktuellen
LED drüber hängen (bis auf die VerVe). Die habe ich beim Händler gestern
live gesehen und muss sagen, dass ich geschockt von deren Leistung war.
Die hat mit tatsächlich keinen brauchbaren Eindruck gemacht. Über dem
Händlerbecken hing vorher eine Vertex. Drei Verve haben es nicht annähernd
geschafft, die Ausleuchtung dieser hinzubekommen. Meine dabei nicht nur
die Helligkeit, sondern auch die Schattenbildung und Durchdringung.

Da würde ich Dir eher 1-2 MoonLED empfehlen.

LG

Immo

640l Reeftank since April 2017
Orphek Atlantik V4
Royal Exklusiv BK DC 200
2 x Panta Rhei Pro

2 x VorTech Mp40QD
EcoTech Reef Link

Royal Exclusiv Speedy 8cbm

Dream Box 2.0

GHL Profilux 4
GHL Doser 2
1xRoyal Exklusiv Medienfilter

Vertex Puratek Deluxe 200 GPD RO/DI SYSTEM

Microfish

Professional

  • "Microfish" started this thread

Posts: 959

Location: Freiburg im Br.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

7

Sunday, January 31st 2016, 10:35am

Hey Immo,
danke für deine Tips werde habe mal auf die schnelle mir die Pacific Sun angeschat. Die macht schon was her. Die anderen werde ich mir auch noch genauer anschauen.
Wie würdest du die Pacific sun im Vergleich zu ATI Hybrid einschätzen? Gleichwertig, besser, viel besser?
Du schreibst vom richtiges spectrum für die Tiere. Kannst du hierzu noch nähere info geben? Würde mich interessieren.
Grundsätzlich würde ich schon gerne ein mischbecken halten jedoch überwiegend mit Lps.
Wie bist du mit deiner Lani zufrieden? Habe mir dein Becken bei Youtube abgeschaut. Sieht spitzenmäßig aus :6_small28:
Reefer 425XL, ATI Hybrid 3x75+4x54W, Deltec AS 1456, Vectra M1, Fliesfilter Eigenbau.

Darkforce

Acroanarchy

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,602

Location: Ludwigshafen a.B.

Occupation: Bauingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 526

  • Send private message

8

Sunday, January 31st 2016, 1:59pm

Hey Immo,


Hi Miro,



danke für deine Tips werde habe mal auf die schnelle mir die Pacific Sun angeschat. Die macht schon was her. Die anderen werde ich mir auch noch genauer anschauen.
Wie würdest du die Pacific sun im Vergleich zu ATI Hybrid einschätzen? Gleichwertig, besser, viel besser?



Von den verbauten LED besser - der Rest dürfte gleichwertig sein.



Du schreibst vom richtiges spectrum für die Tiere. Kannst du hierzu noch nähere info geben? Würde mich interessieren.



Das ist ein umfangreiches Kapitel und lässt sich hier zwischen Tür und Angel nicht beantworten.
Google mal nach "Welches Licht brauchen Korallen", wirst schon fündig werden...

Grundsätzlich würde ich schon gerne ein mischbecken halten jedoch überwiegend mit Lps.



Dann ist die Lichtfrage nicht so komplex und Du kannst, wie geschrieben, (fast) jede nehmen. Aber immer daran denken, dass Du dann
bei komplizierteren Arten wieder die Lampe wechseln musst. Daher wäre mein Tip, Dir eine reine T5 oder Hybrid zu holen. Von der
Preis / Leistung gibt es m.E. im Moment nichts besseres. Egal ob PS oder ATI - die sind beide gut und haben bewiesen, dass Sie funktionieren.
Auch die Aurora sollte gut gehen.


Wie bist du mit deiner Lani zufrieden?



Sehr. Momentan wahrscheinlich eines der besten reinen LED Module am Markt.


Habe mir dein Becken bei Youtube abgeschaut. Sieht spitzenmäßig aus


Danke


Gruss


Immo

640l Reeftank since April 2017
Orphek Atlantik V4
Royal Exklusiv BK DC 200
2 x Panta Rhei Pro

2 x VorTech Mp40QD
EcoTech Reef Link

Royal Exclusiv Speedy 8cbm

Dream Box 2.0

GHL Profilux 4
GHL Doser 2
1xRoyal Exklusiv Medienfilter

Vertex Puratek Deluxe 200 GPD RO/DI SYSTEM

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 9,907 Clicks today: 19,078
Average hits: 21,613.34 Clicks avarage: 50,945.55