You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

nemo87

Trainee

  • "nemo87" started this thread
  • info.dtcms.flags.ch

Posts: 113

Location: Basel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

1

Wednesday, October 1st 2014, 5:03pm

Kombination Scubacube 270 und Maxspect r420r 160 Watt

Hi zusammen



Bin neu hier und habe den Scubacube 270l Würfel mit der Standardbeleuchtung. Nun habe ich mir die Maxspect r420r mit 160 Watt geholt und möchte sie über dem Aquarium aufhängen. Nun bin ich mir nicht ganz sicher auf welche Richtung ich sie hängen soll. Wenn sie queer hängt und ich vor dem Aquarium stehe würde auf der einen Seite das Kabel sichtbar runterschauen, was eher störend wäre. Daher überlege ich mir die Lampe von vorne nach hinten aufzuhängen und das Kabel hinter dem Ablauf optisch verschwindet. Spricht irgendetwas dagegen oder wie habt ihrs (mit derselben Kombination) gemacht?



Dann noch eine Frage: wie hoch über dem Wasserspiegel würdet ihr die Lampe aufhängen?



Danke für eure Unterstützung!

Kris

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

2

Wednesday, October 1st 2014, 5:16pm

Hallo Kris. Willkommen hier. Zu der Beleuchtung kann ich nichts sagen. Habe HQI und T5. Aber die Spezialisten werden dir bestimmt noch antworten. Viel Spaß mit deinem Cube. Gruß Akki

der_neue37

Comandante

Posts: 688

Location: Göttingen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 120

  • Send private message

3

Wednesday, October 1st 2014, 5:38pm

Hallo,

ich rate dir, einen Satz 120-Grad-Linsen zu bestellen. Damit sollte das Becken gut ausgeleuchtet werden, eventuell hast du im hinteren Bereich sogar etwas Licht "übrig", wenn du die Leuchte um 90 Grad gedreht asnbringst, weil das ausgeleuchtete Feld bei dieser Lampe ja eher länglich statt quadratisch ist.

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

4

Wednesday, October 1st 2014, 5:50pm

Hallo Kris,

willkommen im Forum!

Möglicherweise hilft Dir ein Thread bei manchen Fragen weiter, in dem die Lampe einmal diskutiert wurde.
Hier der Link --->>> http://nanoriffe.de.77-236-97-159.webbox…html?#post49926

In Beitrag #40 hat unser Mitglied -soweit ich das erkennen kann- Deine Lampe in seinem 270er verbaut. Das erkennst Du aber wahrscheinlich viel besser, ob es tatsächlich diese Kombination ist.

Von der Höhe kann ich nix wirklich mit Sicherheit empfehlen, habe aber einmal gelesen, dass ein Abstand zwischen 25-30 cm zum Wasserspiegel kein Fehler ist.

Wichtig ist natürlich auch zu berücksichtigen, dass Dir Deine SPS und andere Korallen leicht verbrutzeln können, sollten sie zu starker Beleuchtung ausgesetzt sein. Gerade im oberen Riffbereich leider öfters ein Phänomen.

Wir freuen uns selbstverständlich auch über einen Bericht von Dir und Deinem Becken,.....am liebsten immer mit Bildern.

Bis dahin alles Gute!
:EVERYD~313:

Gruß,
Matthias

This post has been edited 1 times, last edit by "cubicus" (Oct 1st 2014, 5:52pm)


DerMichl

Moderator

Posts: 3,226

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

5

Wednesday, October 1st 2014, 5:54pm

Hi

ich hatte bis vor kurzem die gleiche Kombi. Bei mir hatte ich die Max quer über dem Becken, mich störte ehrlich gesagt weder das Kabel noch das die Lampe auf beiden Seiten etwas über stand.

Ob es jetzt gut ist die Lampe "längs" aufzuhängen entscheidet im Prinzip Dein Aufbau. Wenn die Lampe dann alles ordentlich ausleuchtet ist doch alles prima. Bei den meisten wird der Aufbau aber in der Regel so sein das es Sinnvoller ist die Lampe quer zu hängen weil der Aufbau eher breit statt lang ist.

Die 120Grad Linsen würde ich auch empfehlen.
Grüße

Michl

nemo87

Trainee

  • "nemo87" started this thread
  • info.dtcms.flags.ch

Posts: 113

Location: Basel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

6

Thursday, October 2nd 2014, 9:37am

Hi zusammen,
Wow, das geht ja rassig mit den Komentaren - vielen Dank! Sobald mein neues Licht montiert ist, werde ich selbstverständlich ein paar Bilder reinstellen. Habe mich aber schonmal entschieden die Lampe quer aufzuhängen - u.a. wegen dem Riffaufbau.

Weiss jemand wo ich diese 120 Grad Linsen her bekomme? Was ist das überhaupt? Sorry... hab davon noch nie gehört...

Der einzige Punkt wo ich mir noch nicht ganz sicher bin ist die Distanz der Lampe zur Wasseroberfläche. Hat hier jemand noch ein paar Tippis/Empfehlungen mehr?

Vielen Dank schon mal und bis später,
Kris

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,193

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7577

  • Send private message

7

Thursday, October 2nd 2014, 9:55am

Die 120 Grad Linsen werden sicher drin sein. Die Höhe der Lampe musst du selbst bestimmen. Je nach Bedarf. Zwischen 20 und 30 cm liegt man aber nicht schlecht.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

DerMichl

Moderator

Posts: 3,226

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

8

Thursday, October 2nd 2014, 10:25am

Hi,

ob die 120er schon verbaut sind weiß ich auch nicht. Die Linsen gibt es eigentlich in jedem größeren Shop, z.B.:

http://www.shop-meeresaquaristik.de/prod…oducts_id=12723

Ich hatte die Lampe damals ca 22 cm über der Wasseroberfläche.
Grüße

Michl

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,193

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7577

  • Send private message

9

Thursday, October 2nd 2014, 11:51am

Zitat Produktbeschreibung...

Quoted

Eine Radion G3 ist vergleichbar mit deutlich mehr als 1 x 250 Watt Metalldampflampe 
Ausleuchtungsfläche der Radion von ca. 76 x 76 cm bei 23 cm Höhe über dem Wasserspiegel bis 91 x 91 cm bei 33 cm Höhe.

-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

DerMichl

Moderator

Posts: 3,226

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

10

Thursday, October 2nd 2014, 1:15pm

Zitat Produktbeschreibung...

Quoted

Eine Radion G3 ist vergleichbar mit deutlich mehr als 1 x 250 Watt Metalldampflampe 
Ausleuchtungsfläche der Radion von ca. 76 x 76 cm bei 23 cm Höhe über dem Wasserspiegel bis 91 x 91 cm bei 33 cm Höhe.



Hey Michael,

hast Dich im Thread vertan? :EV6CC5~125:
Grüße

Michl

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,193

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7577

  • Send private message

11

Thursday, October 2nd 2014, 1:20pm

Ja, jetzt ja. :D

hab mich mit der Lampe vertan. Mögen die Geschworen meine Aussage ignorieren...

Aber die Höhenangaben stimmen immerhin. :D
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

DerMichl

Moderator

Posts: 3,226

Location: Rosstal (nähe Nürnberg)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 390

  • Send private message

12

Thursday, October 2nd 2014, 1:37pm

Wir wollen nochmal Gnade vor Recht ergehen lassen... :thumbsup:
Grüße

Michl

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 12,087 Clicks today: 32,498
Average hits: 22,719.36 Clicks avarage: 52,721.17