You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Haihappen

Beginner

  • "Haihappen" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 17

Occupation: Physiotherapeut

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Monday, March 31st 2014, 8:40pm

Kaufberatung LED, 230l Panoramabecken

Hi an alle LED Experten,

ich möchte für mir für mein zukünftiges Becken (230l Bruttoinhalt) eine LED Beleuchtung zulegen.

Es sollen auf jeden Fall SPS gepflegt werden.

Da es eine Panoramabeckenform ist wird das ganze etwas schwieriger als bei einem Würfel.

Wäre nett von euch ein paar Empfehlungen bzgl. Produkte, Wattzahl, Lichtfarben/Zusammenstellung zu bekommen.

Um es einfacher zu machen hänge ich mal den Beckenbauplan an.

Sehr individuell könnte man evtl. die Day-Time cluster Modelle gestalten, hat jmnd Erfahrungen damit?
Haihappen has attached the following image:
  • beckenOA.jpg
LG Kai

Haihappen UHAHA! :lol:

R-Line

Intermediate

Posts: 440

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Monday, March 31st 2014, 8:46pm

Ganz einfach :) Maxspect R420R mit 160Watt... regelbar mit Timer usw und in 2 Versionen erhältlich (10K und 16K). Gibt hier viele zufriedene User ^^
Greetz from Munich
Serkan
_________________

Dennerle Marinus 60 (Start: 09.11.12 - 13.05.2013)
Aqua Medic Blenny (Start: 13.05.2013)

Haihappen

Beginner

  • "Haihappen" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 17

Occupation: Physiotherapeut

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Monday, March 31st 2014, 9:34pm

Das ist schonmal eine Variante, danke, sehe ich das richtig das zum anregen der Floureszenzfarben die 16k und für den Fokus auf Plakative Farben die 10k geeignet ist oder andersrum?

Noch andere alternativen? Bin mir nicht sicher ob die Lampe für meine Beckenform geeignet ist.
LG Kai

Haihappen UHAHA! :lol:

Henning

Professional

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 1,432

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 58

  • Send private message

4

Monday, March 31st 2014, 9:50pm

Hallo Kai
Was möchtest du den in deinem neuem Biotop Pflegen?
Was muss diese Lampe den alles können?
Was ist den dein Budget?
Ja und zu allerletzt möchte ich noch sagen das du da eine sehr interessante Beckenform gewählt hast.
Vorweg kannst du dich hier mal umschauen, was es so alles auf den Markt gibt.
><((((º> ><((((º>
Salzige Grüsse
Henning


Haihappen

Beginner

  • "Haihappen" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 17

Occupation: Physiotherapeut

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Monday, March 31st 2014, 9:59pm

Hallo Henning,

also es sollen wie oben schon geschrieben auf jeden Fall SPS (und evtl ein paar weiche) gepflegt werden, deshalb sollte es keine 0815 Beleuchtung sein.
An Tier Besatz bin ich noch nicht ganz sicher aber auf jeden Fall 1 Paar ocellaris, oder/und Synchiropus splendidus, 1 Salarias fasciatus, 1 Amblygobius Phalanea und dann mal schauen, durch die Beckengröße bin ich ja da sehr limitiert, da der Besatz noch länger auf sich warten lässt bin ich da mit der Planung noch nicht ganz durch, aber nix aufwendig spezielles.

Was das Budget angeht naja, ich bin generell bereit für sehr gute Qualität auch mehr zu zahlen aber das Preis/Leistungsverhältnis sollte passenund es muss kein "Ferrari" sein. Deshalb möchte ich da keinen direkten Preis nennen, es muss halt passen. Deshalb wäre ich für Vorschläge aus allen Segmenten Dankbar. Die Lichteinstellung sollte aber einstellbar/programmierbar sein um einen Tag zu simulieren.
LG Kai

Haihappen UHAHA! :lol:

This post has been edited 1 times, last edit by "Haihappen" (Mar 31st 2014, 10:01pm)


Haihappen

Beginner

  • "Haihappen" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 17

Occupation: Physiotherapeut

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Monday, March 31st 2014, 10:31pm

Die ATI Sirius x2 sieht ja auch sehr vielversprechend aus... nur reicht die Ausleuchtung für mein Becken?
LG Kai

Haihappen UHAHA! :lol:

Aquafreak

Trainee

Posts: 78

Location: Engelskirchen (nahe Köln)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Monday, March 31st 2014, 10:55pm

Hi,
Wie wäre ne Vertex?Hab auch n Panoramabecken und bin sehr zufrieden.Halt bisschen teuerer, aber SPS gehn bis zum Boden.Lampe läuft bei weitem nicht auf 100%.

Gruß,

Max
Becken:180x80x80,Technikbecken:100x50x50
Technik:Beleuchtung:Vertex Illumina SR 260 1500mm+2x80Watt T5,,H&S Abschäumer + Aqua Medic OR,Eheim Rückförderung,
Strömung:2xTunze 6065,1xTunze 6045,1xWave 2200,Sander Ozonisator 100mg,18 Watt UV JBL,Shuran Kalkreaktor

Haihappen

Beginner

  • "Haihappen" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 17

Occupation: Physiotherapeut

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Tuesday, April 1st 2014, 6:21pm

die Vertex die ich brauchen würde ist dann doch ein Stückchen zu teuer. Die GHL Mitrax 6100 wäre so das obere Limit. Im Moment häng ich wirklich noch bei der Sirius x2 oder der Maxspect... kann mir jmnd sagen ob die Sirius von der Ausleuchtung her bei obigen Beckenmaßen ausreichen würde?
LG Kai

Haihappen UHAHA! :lol:

This post has been edited 1 times, last edit by "Haihappen" (Apr 1st 2014, 6:24pm)


Henning

Professional

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 1,432

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 58

  • Send private message

9

Tuesday, April 1st 2014, 7:19pm

Hallo Kai
Wie du meiner Grafik entnehmen kannst sollte dir eine X2 für deine Beckenmasse reichen.
Hierbei müsstest du aber das Modul um 90° abgedreht aufhängen. Ansonsten wird es nicht klappen.
Diese Grafik ist ebenfalls Quer vermessen worden.

><((((º> ><((((º>
Salzige Grüsse
Henning


Haihappen

Beginner

  • "Haihappen" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 17

Occupation: Physiotherapeut

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

10

Tuesday, April 1st 2014, 7:36pm

Hallo Kai
Wie du meiner Grafik entnehmen kannst sollte dir eine X2 für deine Beckenmasse reichen.
Hierbei müsstest du aber das Modul um 90° abgedreht aufhängen. Ansonsten wird es nicht klappen.
Diese Grafik ist ebenfalls Quer vermessen worden.

Hallo Henning, wenn du mir jetzt noch erklärst wie du das genau meinst mit den 90° :D wäre ich sehr dankbar^^ Du meinst sicher der Länge nach oder?
LG Kai

Haihappen UHAHA! :lol:

This post has been edited 1 times, last edit by "Haihappen" (Apr 1st 2014, 7:40pm)


Henning

Professional

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 1,432

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 58

  • Send private message

11

Wednesday, April 2nd 2014, 7:58pm

Hallo Kai
Normal sind die beiden Cluster hintereinander in der Breit angeordnet.
Auf der Grafik sieht man ja auch schon wo sich diese befinden.
Ja und du müsstest dieses Modul der Länge nach in die Breite drehen.

_
_ Normale Anordnung bei der Aufhängung Standard

I I 90° abgedreht
><((((º> ><((((º>
Salzige Grüsse
Henning


Haihappen

Beginner

  • "Haihappen" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 17

Occupation: Physiotherapeut

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

12

Wednesday, April 2nd 2014, 8:37pm

Danke Henning ^^

Werde mich dann wohl zwischen der Maxspect und der ATI entscheiden.
LG Kai

Haihappen UHAHA! :lol:

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 22,278 Clicks today: 41,400
Average hits: 22,711.67 Clicks avarage: 52,689.14