Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Flow

Anfänger

  • »Flow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Wohnort: Nürnberg

Aktivitätspunkte: 480

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. September 2017, 19:07

In Ablegerbecken (Glas), Plexiglas einkleben?!

Hallo zusammen,


Ich überlege schon einige Zeit mir ein Ablegerbecken zuzulegen.
Wie's der Teufel will hat heute ein Tierladen um's Eck seine Verkaufsaquarien leer vor der Tür stehen gehabt um diese zu verschenken! :EVERYD~313:
Ich hab mir da natürlich gleich eins eingepackt! Gereinigt werden muss es allerdings noch und ein paar Optimierungsarbeiten sind auch noch zu erledigen.






Es müsste noch eine Trennscheibe eingeklebt werden, und dafür würde ich gerne Plexiglas nehmen. Außderdem sollen noch zwei Bohrungen verschlossen werden.


Hat jemand sowas schon probiert, bzw. kann mir dazu jemand Tipps geben. Schön muss es nicht werden, nur dicht!!!




Danke! :MALL_~12:
Raumteiler 120x50x60, ATI Sunpower 8x39, DSR Methode + Sangokai Basis, GHL Doser, ATI DP-6, BM Curve 7, BM Mini 70, Jebao DC6000
2xSW15 + AQ Link S1, 1xRW8

MontiChris

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 332

Wohnort: Ludwigshafen

Aktivitätspunkte: 1755

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. September 2017, 19:39

Hi, hab schon oft Plexiglas auf Glas geklebt mittels Aquarien Silikon. Hält super

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 16 992

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 87260

Danksagungen: 3524

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. September 2017, 19:43

für die zwecke sollte es schon gehen... darf halt nicht extrem belastet werden.

die löcher würde ich dann aber eher mit glasresten verkleben. kriegste bei jedem glaser.
-

-

Flow

Anfänger

  • »Flow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Wohnort: Nürnberg

Aktivitätspunkte: 480

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. September 2017, 20:48

Ok danke!

Muss Aquariensilikon her oder geht auch normales transparent dafür?
Raumteiler 120x50x60, ATI Sunpower 8x39, DSR Methode + Sangokai Basis, GHL Doser, ATI DP-6, BM Curve 7, BM Mini 70, Jebao DC6000
2xSW15 + AQ Link S1, 1xRW8

JohannesFFM

Schüler

Beiträge: 260

Aktivitätspunkte: 1345

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. September 2017, 13:56

Hi,

also ich habe schon Plexiglas an Glas geklebt um ein Abteil im TB abzutrennen. Um es stabil zu machen habe ich Glasstäbe eingeklebt die es für ein paar Euro bei amazon gibt. Es hat zwar funktioniert aber ich habe es dann doch geändert und mir eine passende Glasscheibe bestellt und eingeklebt. Das kostet auch nur ein paar Euro und ist einfach sauberer und stabiler.

Viele Grüße Johannes

Flow

Anfänger

  • »Flow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Wohnort: Nürnberg

Aktivitätspunkte: 480

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. September 2017, 19:23

Hi,
danke, werde mir dann online Glas bestellen. Ist glaub ich besser und vor allem sicherer!

:dh:
Raumteiler 120x50x60, ATI Sunpower 8x39, DSR Methode + Sangokai Basis, GHL Doser, ATI DP-6, BM Curve 7, BM Mini 70, Jebao DC6000
2xSW15 + AQ Link S1, 1xRW8

Nautilus802

Fortgeschrittener

Beiträge: 560

Wohnort: Bad Kreuznach

Aktivitätspunkte: 2815

Danksagungen: 151

  • Nachricht senden

7

Samstag, 30. September 2017, 09:49

Kannst auch Otto-Seal Silikon nehmen. Benutzen auch viele Aquarienbauer.

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 17 403 Klicks heute: 31 107
Hits pro Tag: 19 521,49 Klicks pro Tag: 47 649,33