You are not logged in.

Jessy1984

Intermediate

  • "Jessy1984" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 405

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 228

  • Send private message

1

Thursday, November 15th 2018, 6:57pm

Warum macht man eigentlich ne Blaulichtphase?

Hallo ihr Lieben,
ich frage mich gerade: wozu macht man eigentlich ne Blaulichtphase?
Ich mache auch vor- und nach dem Sonnenaufgang die Blaulichtphase f jeweils ca. 20 Minuten mit meinen 26HD Hydras, weils einfach schick is ;-)

Wozu ist das eigentlich gut (sry für die blöde Frage)?
Wie sollte man denn die Intensität eigentlich richtig einstellen?
Salzige Grüße

Jessica
_____________________________________________________________________

Eheim Proxima 240 + Skimz UP14

ArsMachina

Minimalist

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,042

Location: Odenwald

Occupation: IT

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 974

  • Send private message

2

Thursday, November 15th 2018, 7:06pm

Hi Jessica,

Du hast Dir die Antwort doch schon selbst gegeben - weil's einfach schick is oder besser gesagt weil manche denken es sei schick :-)
Ich mache keine Blaulichtphasen weil ich blaues Licht nicht sonderlich mag und meine Tiere nicht unnötig stressen will.
Dafür habe ich Mondlicht und simuliere die Mondphasen :-)

Grüße Jochen

Jessy1984

Intermediate

  • "Jessy1984" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 405

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 228

  • Send private message

3

Thursday, November 15th 2018, 9:00pm

Hallo,
ah danke für die Antwort ;-)
Dachte es sei förderlich irgendwie..
n Mondlicht in weiß habe ich auch von Tunze. Das ist bei der Nachtabsenkung meiner Strömungspumpe dabei. Sieht auch super aus.
:danke: :danke: :danke:
Salzige Grüße

Jessica
_____________________________________________________________________

Eheim Proxima 240 + Skimz UP14

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 19,500

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6521

  • Send private message

4

Thursday, November 15th 2018, 10:27pm

Und reicht vollkommen aus.

Gerade zur nächtlichen Orientierung neuer Fische zu empfehlen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

NRG1337

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,894

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 585

  • Send private message

5

Thursday, November 15th 2018, 10:40pm

bitte gerade nachts die Strömungpumpen nicht drosseln! Eine gute Versorgung nachts ist wichtiger als tagsüber!

Was Blauphasen angeht ... damit kannst du Farben und Floureszenzen ausarbeiten. Das ist aber mit 20 minütigen nicht wirklich möglich. Abgesehen davon ist es natürlich Geschmackssache und eine Frage des Besatzes. Tiere die aus 80m Tiefe kommen fühlen sich in weissem v.a. warmweissen i.d.R. nicht lange wohl

In guten Händen sind sie gut anpassbar, verlieren abrr dennoch meist ihre Farben durch das ungewohnte Spektrum

Jessy1984

Intermediate

  • "Jessy1984" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 405

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 228

  • Send private message

6

Friday, November 16th 2018, 5:13pm

Hallo,
wegen der Nachtabsenkung der Pumpe: ich drossel nur 1 Pumpe (die Tunze 6095). Die wär eh zu heftig f mein becken (Läuft tagsüber auch nur auf 20% und geht dann nachts aus.
Ich habe aber noch die 6045 parallel dazu laufen (1/2 aufgedreht) also ganz still stehts nicht ;-)
Was würdet ihr mir raten?
Ich habe die 6095 hinten links und die ist für die lange Seite hinten und die 6045 vorn links gegen die Frontscheibe.
Sollte ich die Pumpen tauschen? Wegen der Power? Reicht hinten die 6045 auf 50%? Oder mehr oder wie?
Ich habe ja noch nicht soo große Korallen drinne.
bitte gerade nachts die Strömungpumpen nicht drosseln! Eine gute Versorgung nachts ist wichtiger als tagsüber!

Was Blauphasen angeht ... damit kannst du Farben und Floureszenzen ausarbeiten. Das ist aber mit 20 minütigen nicht wirklich möglich. Abgesehen davon ist es natürlich Geschmackssache und eine Frage des Besatzes. Tiere die aus 80m Tiefe kommen fühlen sich in weissem v.a. warmweissen i.d.R. nicht lange wohl

In guten Händen sind sie gut anpassbar, verlieren abrr dennoch meist ihre Farben durch das ungewohnte Spektrum

wegen der Blauphase: sieht schon nett aus ;-) aber ich mache es halt nur für mich wegen der Flourescenz.
Wie lange sollte man das denn machen? Du schreibst ja 20 Min bringen nix? :danke:
Salzige Grüße

Jessica
_____________________________________________________________________

Eheim Proxima 240 + Skimz UP14

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,838

Location: Berlin

Occupation: Informatiker für Anwendungsentwicklung

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1064

  • Send private message

7

Friday, November 16th 2018, 6:31pm

Nennen wir lieber 20min schaden den Korallen nicht.
Blaues Licht ist immer ein Ritt auf Messers Schneide. Kann zu viel sein und schaden oder korrekt dosiert und besondere Farben erzeugen.

Für dich selbst sind Max 30 min vollkommen ok.
AKTUELL: DIY Weißglas 300x70x45
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Maxspect Gyre XF 350 - Royal Exclusiv Supermarin 200 - Jebao DCP-10000 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach - Weipro ET-50 -

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

Jessy1984

Intermediate

  • "Jessy1984" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 405

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 228

  • Send private message

8

Friday, November 16th 2018, 6:54pm

:-) ok danke schön :-)
:danke: :danke: :danke:
Salzige Grüße

Jessica
_____________________________________________________________________

Eheim Proxima 240 + Skimz UP14

NRG1337

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,894

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 585

  • Send private message

9

Friday, November 16th 2018, 7:00pm

das Bedarf besonderer Versorgung und Einstellung der Lampen sonst ist es ein sehr schmaler Grat. Wenn es dir gefällt verlänger das ganze auf eine Stunde, lasse aber min. 15% Kaltweiss Anteil mitlaufen und drossel die Lampenleistung um 15% während dieser Phase

Ich bin ein schlechter Ansprechpartner dafür da mein Becken für 6 Stunden hauptsächlich blau läuft :D


Aber wenn es dir gefällt, interessiert oder wir auch immer dann kannst dich mit dem "us-style" system von FaunaMarin vertraut machen.




Es kommt auch immer auf die Tiere an die im Becken sind. Dieser Aspekt wird meisstens völlig ignoriert

Jessy1984

Intermediate

  • "Jessy1984" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 405

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 228

  • Send private message

10

Friday, November 16th 2018, 7:02pm

:-) ok danke..ich finde 20 Min reichen mir ;-)
Jessy1984 has attached the following image:
  • DSC03125 - Kopie.JPG
Salzige Grüße

Jessica
_____________________________________________________________________

Eheim Proxima 240 + Skimz UP14

NRG1337

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,894

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 585

  • Send private message

11

Friday, November 16th 2018, 7:06pm

ist das deine Blauphase? :D
weil dann brauchen wir uns defintiv keine Sorgen machen

DaRo

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 625

Location: Singen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 44

  • Send private message

12

Friday, November 16th 2018, 7:14pm

Hallo,

die Blaulichtphase ist etwas ein Relikt aus alten Zeiten. Da hatte man HQI (der war meistens zu gelblich) und mehrere blaue Röhren. Dimmen ging damals noch nicht wirklich. Deswegen hat man die Lampen einzeln nacheinander an- und wieder ausgeschaltet, um den Sonnenaufgang und den Sonnenuntergang zu simulieren.

Für die Fische und die Korallen war das schon was Feines. Kurz nachdem die HQI ausgegangen ist und bevor die letzten Blauen (deswegen Blaulichtphase) ausgingen, haben die Lippis sich ihr Sandbett aufgeschüttelt, die Doktoren sind rückwärts in die Steinlücken eingeparkt usw. Und durch das blaue Licht haben die Korallen natürlich schön fluoresziert.

Heute kann man das ja alles schön in den Lampen einstellen. Frühs geht die Sonne auf, abends geht sie langsam unter Zwischendurch gibt es ein Gewitter und am Nachmittag ziehen dunkle Wolken vorbei...… (Bitte nicht die heute extrem blaulastigen Beleuchtungen über Stunden mit der Blaulichtphase verwechseln.)

LG
Daniel

Jasmin62

Trainee

Posts: 164

Location: NRW

Occupation: Bürokauffrau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 107

  • Send private message

13

Saturday, November 17th 2018, 1:39pm

Darf ich dich mal fragen was du für Steine in deinem Becken hast,die gefallen mir sehr.
Liebe Grüsse Jasmin :P

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 394 Clicks today: 718
Average hits: 20,415.08 Clicks avarage: 49,301.15