Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

PPSHH

Anfänger

  • »PPSHH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Aktivitätspunkte: 205

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 30. Januar 2018, 09:55

T5 4x39W Anordnung Röhren

Hallo, ich mal wieder.

Da ich ein neues Becken mit T5 Beleuchtung habe (Eheim Scubaline 250) habe ich folgende Frage.
Ich mag das Licht etwas blauer und beleuchte deshalb mit ATI Blue Plus und Coral plus.

Zur Zeit beleuchte ich mit 4 x 39 W ATI Röhren in folgender Kombination:


(Von vorne nach hinten)
Erste Lampe:
1. ATI Blue plus
2. ATI Coral plus
________________________
Zweite Lampe:
3. ATI Blue plus
4. ATI Coral plus

Könnte ich auch die 2 Blue plus auf eine Lampe legen, sodass ich abends evtl. noch eine "gedimmte" Blaulichtphase habe?
Oder ist es besser wie oben beschrieben beide zu mischen und so zu lassen?
Wäre die Anordnung so dann okay?

Zur Zeit schalte ich die zweite Lampe (hinten) morgens als erstes an, eine stunde später dann die vordere Lampe dazu.
Und am Abend die vordere lampe wieder eine stunde früher aus, sodass das Becken etwas gedimmt wird.

Habt ihr vielleicht Tipps oder Erfahrungen dazu? Leider kann man die Lampen nicht dimmen sondern wie gesagt nur per Zeitschaltuhr schalten.

Viele Grüße

Oly4zh

Schüler

Beiträge: 239

Aktivitätspunkte: 1210

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 30. Januar 2018, 10:15

Hi PPSHH

Ich würde empfehlen, keine Blauphase zu installieren, da eine solche in der Natur auch nicht stattfindet und eine unausgewogene Beleuchtung mit vorne blau und hinten weiss, oder umgekehrt, wäre noch komischer anzuschauen als Betrachter des Beckens und für eine Koralle anstrengend, wenn sie schlecht abgemischtes Licht abbekommt.

Dies wären meine Gedanken dazu...

LG Olivier

Beiträge: 159

Aktivitätspunkte: 910

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 30. Januar 2018, 16:21

Könnte ich auch die 2 Blue plus auf eine Lampe legen, sodass ich abends evtl. noch eine "gedimmte" Blaulichtphase habe?
Oder ist es besser wie oben beschrieben beide zu mischen und so zu lassen?
Wäre die Anordnung so dann okay?
so habe ich es gemacht und keine negativen Auswirkung festgestellt. Erst geht nur blau an und abends geht blau als letztes aus, allerdings als Dimmphasen
Juwel Rio 180 (Ex-Süßwasser):
ATI Sunpower 4x39W
Jebao CP-40
Tunze 9004 Abschäumer
Eheim Skim 350
DIY-Automatisierung über Siemens Logo:
Nachfüllautomatik, Heiz- und Kühlregelung, Dosierung, Absaugung Abschäumer, Fernzugriff, Störmeldungen

:wayne:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »docsnyder295« (30. Januar 2018, 16:22)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 8 287 Klicks heute: 17 669
Hits pro Tag: 19 506,35 Klicks pro Tag: 47 607,06