Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Basti2901

Anfänger

  • »Basti2901« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Wasserwirtschaftsingenieur

Aktivitätspunkte: 445

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 19. August 2017, 19:29

ATI Sunpower 6 oder 8 Flammig

Ich bin gerade am Überlegen mir eine neue Lampe zu besorgen.
Meine BeckenMaße sind 130x60x60
Da mir die Hybrid Preis Leistungs mäßig zu kostenintensiv ist tendiere ich aufgrund der
Guten Erfahrung zu einer dimmbare Sunpower.
Nun meine Frage ob eine 6 Flammige ausreicht? Die 8 Flammige ist ja 44cm breit und würde
Die 60cm Tiefe gut abdecken aber ich habe hier oft gelesen das manche 4 oder 6 genommen wurde.
Bei 6 Röhren würde ich auf 324 Watt kommen was unter der angepeilten 1Watt pro Liter ist.

Vielleicht kann mir ja jemand ein Tipp geben oder Oliver selbst

sebastian6488

Fortgeschrittener

Beiträge: 556

Aktivitätspunkte: 2935

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

2

Samstag, 19. August 2017, 20:02

Bin da auch gerade am planen hab mein Xenia 130 hier stehen Maße 130x65. Tendiere eig zur 6x54 watt. Denke das sie reichen würde andere Meinungen wären aber Top.

Nautilus802

Fortgeschrittener

Beiträge: 560

Wohnort: Bad Kreuznach

Aktivitätspunkte: 2815

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

3

Samstag, 19. August 2017, 20:28

Ich selbst würde bei 60 cm tiefe des Beckens die 8 flammige nehmen. Man leuchtet das Becken besser aus!!!
Wenn du sie dimmbar nimmst kann man auch etwas mit der Leistung nach unten gehen.
Es kommt natürlich auch darauf an was Du im Becken pflegen möchtest. Auf jeden Fall bleiben Dir mit der oben genannten Leuchte Reserven!

Ich hab auf meinem Xenia 100 acht Röhren.


Gruß Boris

Basti2901

Anfänger

  • »Basti2901« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Wasserwirtschaftsingenieur

Aktivitätspunkte: 445

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Samstag, 19. August 2017, 20:34

Hallo Boris,

Das mit der Ausleuchtung dachte ich mir auch deshalb ja meine Frage.
Gut das du schon mal für 8 Röhren bist.

Denis

Zerberus

Beiträge: 361

Wohnort: Köln

Beruf: Angestellter

Aktivitätspunkte: 2015

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

5

Samstag, 19. August 2017, 20:34

Nimm die 8-flammige, hab ich über 120x60. Leuchtet super aus und kannst sie ja runter dimmen.
Grüße Denis


120x60x50, TB 85x45x30, MP40QD, Tunze 6040, Reeflink, Aqua Medic ECO 3500, ATI Sunpower 8x54W, Nyos Quantum 160
Red Sea Reefer 250 mit Giesemann Matrixx II Dimtec 8x39W, Bubble Magus Curve 5, 2x MP10QD, AquaBee UP8000

Nautilus802

Fortgeschrittener

Beiträge: 560

Wohnort: Bad Kreuznach

Aktivitätspunkte: 2815

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

6

Samstag, 19. August 2017, 20:37

Korallen kannst du auch unter der mit sechs Röhren halten. Gleichmäßiger ist das Becken mit acht Röhren. Du könntest aber auch zB die 8flammige kaufen aber nur mit sechs Röhren betreiben. Und wenn du dann brauchst, auf acht Röhren steigern!

sebastian6488

Fortgeschrittener

Beiträge: 556

Aktivitätspunkte: 2935

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

7

Samstag, 19. August 2017, 23:10

Wenn 8 Flaming dann auch die 8x54 Watt?

Nautilus802

Fortgeschrittener

Beiträge: 560

Wohnort: Bad Kreuznach

Aktivitätspunkte: 2815

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

8

Samstag, 19. August 2017, 23:49

Wenn dein Becken 130cm lang ist,ja.

JohannesFFM

Schüler

Beiträge: 113

Aktivitätspunkte: 580

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 20. August 2017, 00:58

Hi,

auf BRSTV youtube haben sie die ATI Sunpower getestet um kamen zu dem Schluss das 6 am besten sind. Die haben PAR Messungen über alle Bereiche und Tiefen gemacht. Wobei die Empfehlung auch Richtung 8er Lampe mit 6 Röhren betreiben ging. Dann hat man gute Ausleuchtung und nicht zu viel Licht für SPS aber auch nicht zu wenig.

https://www.youtube.com/watch?v=ZjiH5Pbas-o

Viele Grüße Johannes

Basti2901

Anfänger

  • »Basti2901« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Wasserwirtschaftsingenieur

Aktivitätspunkte: 445

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 20. August 2017, 08:55

Ich denk mal bei Meiner Tiefe (nicht Höhe) von 60cm ist es nachher auch entscheidend bei welcher Höhe die Lampe hängt.
Wenn ich sie niedriger hänge dann brauch ich auf jeden fall die 8 Röhren.

Nautilus802

Fortgeschrittener

Beiträge: 560

Wohnort: Bad Kreuznach

Aktivitätspunkte: 2815

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 20. August 2017, 09:24

Ich denke eben es macht mehr Sinn die Leuchte zu dimmen oder mit weniger Röhren betreiben als später, wenn man mehr ausleuchten möchte, wieder was dazu zu basteln.
Schon aufgrund der Optik, weil man dann wieder irgendwelche Lampen dazu installieren oder wieder eine neue kaufen müsste, wäre das nichts für mich und würde mir gleich die größere Sunpower zulegen.

    Deutschland

Beiträge: 1 056

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5435

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 20. August 2017, 10:53

Hallo,
bei einer Beckentiefe von 60 cm würde ich ebenfalls 8x nehmen, obwohl 6x auch ausreichen.
Bei mir kommt es aber auch auf "Reserven" an. Die hätte ich schon gerne.

Wichtig ist aber auch die Anordnung der Korallen. Und ob Du überwiegend SPS halten möchtest.

Schau mal hier:
http://atiaquaristik.com/de/wp-content/u…08/Sunpower.pdf
Gruß
Michael 8)

ArturW33

Man lernt nie aus.....

    Deutschland

Beiträge: 289

Wohnort: Schriesheim

Beruf: Angestellter

Aktivitätspunkte: 1490

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 23. August 2017, 13:54

T5

Hallo,

na da bin ich ja hier mal richtig angelangt....
Habe mir heute auch eine ATI SunPower 8x24W dimmbar zugelegt...vorab mein Becken ist 60x60x60.

Ich will ein Test machen, nach einem Jahr LED will ich ein Jahr T5 beleuchten und dann kommt die Vergrößerung des Beckens ;-)

Vielleicht könnte ich hier mein Anliegen posten, brauche sehr guten Rat bei den Röhren....halte 90% SPS Acroporas sind meine liebsten...

Ich habe die Lampe mit diesen Leuchten erworben:

4x sylvania marinestar
4x sylvania coralstar.....
Zusammen ca 17k farbtemperatur

Ob die was taugen....kein Plan.

Ich wäre euch für euer Tips sehr Dankbar
Mein erstes Reef:

Aus Alt mach Neu - 60x60x60

MfG Artur

:6_small28: :6_small28:

Nautilus802

Fortgeschrittener

Beiträge: 560

Wohnort: Bad Kreuznach

Aktivitätspunkte: 2815

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 23. August 2017, 14:32

Coole Sache, aber mit den von Dir aufgeführten Röhren habe ich gar keine Erfahrung!
Ich nutze bei meiner 8xY 4x ATI AuablueSpecial, 2x ATI CoralPlus und 2x ATI BluePlus. Habe auch überwiegend SPS.
Aber das ist zum Teil auch Geschmacksache

Gruß Boris

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ArturW33 (23.08.2017)

ArturW33

Man lernt nie aus.....

    Deutschland

Beiträge: 289

Wohnort: Schriesheim

Beruf: Angestellter

Aktivitätspunkte: 1490

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 23. August 2017, 14:36

Danke Boris.

Die Röhre waren drin...aber ich werde die dann eh tauschen....
Gibt es eine bestimmte Reihenfolge wie man die einbauet im Wechsel oder ist es egal....
Mein erstes Reef:

Aus Alt mach Neu - 60x60x60

MfG Artur

:6_small28: :6_small28:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KlausDLG (23.08.2017)

Nautilus802

Fortgeschrittener

Beiträge: 560

Wohnort: Bad Kreuznach

Aktivitätspunkte: 2815

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 23. August 2017, 14:47

Im Grunde Wurscht, aber zum besseren mischen ist eine abwechselnde Reihenfolge natürlich besser.
Ich habe: AS, BP, AS, CP, AS, BP, CP, AS

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ArturW33 (23.08.2017)

MontiChris

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 256

Wohnort: Ludwigshafen

Aktivitätspunkte: 1365

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 23. August 2017, 15:21

Ich hab nen 65iger Würfel, auch die 8x24W und folgende Reihenfolge Bei 90% sps:

BP, AS, CP, BP, AS, CP, BP, AS

Hab diese Kombination sein 5 Monaten und bin sehr zufrieden

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ArturW33 (23.08.2017)

Beiträge: 126

Aktivitätspunkte: 670

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 23. August 2017, 20:30

Hey Artur,

waren die Leuchtmittel neu? Wenn ja, dann verwende die einfach mal. Da hast weiße und blaue Röhren 50/50. Das klappt schon, wenn Dir das Licht von der Farbe her gefällt.

Ach und es muss nicht immer ATI sein. Es funktionieren auch immer noch Daylight und Blaue Röhren 50/50 wunderbar...

lg

Martin

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ArturW33 (23.08.2017)

ArturW33

Man lernt nie aus.....

    Deutschland

Beiträge: 289

Wohnort: Schriesheim

Beruf: Angestellter

Aktivitätspunkte: 1490

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 23. August 2017, 21:54

Hi Martin,

die Lampe und Röhren sind laut Besitzer im Februar 2017 in Betrieb gegangen bis Juni als 4 Monate sind die alt....
Natürlich werde ich es erst mit den Röhren paar Monate versuchen und dann werde ich weiter sehen. Aber bin jetzt schon auf Tip suche....
Mein erstes Reef:

Aus Alt mach Neu - 60x60x60

MfG Artur

:6_small28: :6_small28:

Nautilus802

Fortgeschrittener

Beiträge: 560

Wohnort: Bad Kreuznach

Aktivitätspunkte: 2815

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 23. August 2017, 22:03

Denk dran nicht alle Röhren auf einmal wechseln wenn du sie austauschst

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ArturW33 (23.08.2017)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 6 109 Klicks heute: 15 879
Hits pro Tag: 18 530,19 Klicks pro Tag: 45 912,65