Sie sind nicht angemeldet.

Bamboocha

Anfänger

  • »Bamboocha« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 17

Wohnort: Gütersloh

Aktivitätspunkte: 90

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 24. Januar 2017, 23:37

Guten Abend

Entschuldigt das ich mich jetzt erst wieder melde hat aber vorher keine Zeit.

@Chero
Danke für deine Empfehlung vielleicht können wir uns ja mal irgendwo treffen und du könntest mich mal beraten und ein paar Tipps geben??

@CeiBaer
Du hast vollkommen recht gehabt also ist von Tag zu Tag besser geworden. Blasen schmeißt der AS keine mehr ins Becken, er schäumt nur noch sehr feucht ab.

Frage an alle.
Hat einer von euch Erfahrungen schon bei Aquarium Münster gesammelt und ist ein Kauf da empfehlenswert oder eher wie bei Zajac das nur mal schauen soll??
Ich bin morgen nämlich in Münster unterwegs.

Schönen Abend wünsche ich euch noch.

LG Patrick

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

michael 68

Punks not Dead

    Deutschland

Beiträge: 3 083

Wohnort: Ratingen

Beruf: Handwerker

Aktivitätspunkte: 16750

Danksagungen: 278

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 24. Januar 2017, 23:50

Aquarium Münster kenne ich nicht,aber kölle zoo in Münster kannst dir ja auch mal ansehen.
Gruß Micha
:EV02A9~123:

Bamboocha

Anfänger

  • »Bamboocha« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 17

Wohnort: Gütersloh

Aktivitätspunkte: 90

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 25. Januar 2017, 00:01

Okay das fiel uns auch vorhin ein. Wie ist den das so die Qualität an Tieren??

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

ATB-80

Profi

Beiträge: 1 170

Wohnort: Marl

Aktivitätspunkte: 5955

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 25. Januar 2017, 08:09

Moin

Die Auswahl an Technik und Zubehör ist im Kölle Münster ganz ok. Beratung allerdings bescheiden,solltest schon wissen was du kaufen möchtest.

Tiere kaufe ich dort allerdings keine, wirst heute selber sehen warum nicht.
LG Andre

Reefer 250 , PS Hyperion 2x75W Led 4x36W T5, Deltec 1351 Abschäumer,Maxspect Gyre 130 Jebao RW8, Rock Solid, Balling Light.Sangokai

michael 68

Punks not Dead

    Deutschland

Beiträge: 3 083

Wohnort: Ratingen

Beruf: Handwerker

Aktivitätspunkte: 16750

Danksagungen: 278

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 25. Januar 2017, 08:39

Das würde mich aber mal interessieren,warum du dort keine Tiere kaufst?
Gruß Micha
:EV02A9~123:

Bamboocha

Anfänger

  • »Bamboocha« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 17

Wohnort: Gütersloh

Aktivitätspunkte: 90

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 25. Januar 2017, 09:23

@ATB 80
Danke für deine Antwort aber mich würde es auch gerne interessieren dann weiß ich worauf ich achten kann.

@michael 68
Hast du den da schonmal was gekauft oder möchtest du es nur so wissen??

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

ATB-80

Profi

Beiträge: 1 170

Wohnort: Marl

Aktivitätspunkte: 5955

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 25. Januar 2017, 09:26

Moin Micha

Das würde mich aber mal interessieren,warum du dort keine Tiere kaufst?


Schon rein aus Optischen Gründen. Ich weiß nicht wie die Becken aktuell aussehen ,aber bei meinen insgesamt 3 Besuchen war ich vom Zustand der Becken nicht begeistert.
Hinzu kommt das man hier bei mir im Ruhrgebiet ,schon sehr verwöhnt ist was Korallendealer angeht. Wenn man mal beim Joe in Witten, oder beim Andre in Bottrop war,dann ist man schon sehr Kritisch.
LG Andre

Reefer 250 , PS Hyperion 2x75W Led 4x36W T5, Deltec 1351 Abschäumer,Maxspect Gyre 130 Jebao RW8, Rock Solid, Balling Light.Sangokai

michael 68

Punks not Dead

    Deutschland

Beiträge: 3 083

Wohnort: Ratingen

Beruf: Handwerker

Aktivitätspunkte: 16750

Danksagungen: 278

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 25. Januar 2017, 09:56

Ich frage deshalb weil ich selber erst vor drei vier Wochen selber da war,hatte nämlich zufällig da etwas zu erledigen,und bin da mal ne Stunde rein.Muss sagen sah alles ganz ordentlich aus,nicht wie bei zajac.Becken sahen alle sauber aus 1a.
Ja beim joe und André war ich auch schon,klar ist man dann kritischer.
Gruß Micha
:EV02A9~123:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »michael 68« (25. Januar 2017, 09:57)


Bamboocha

Anfänger

  • »Bamboocha« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 17

Wohnort: Gütersloh

Aktivitätspunkte: 90

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

29

Montag, 6. Februar 2017, 14:15

Guten Tag,

Erstmal vorab ich entschuldige mich das ich solange keine Rückmeldung mehr gegeben habe.
Also in Münster war ich jetzt nur im Kölle Zoo und da wir spät dran waren und keine Öffnungszeiten von Aquarium Münster gefunden haben sind wir da nicht mehr vorbei gefahren.
Also glasrosen habe ich wohl alle erfolgreich entfernt bekommen. Ich danke euch dafür.
Aber eine Frage habe ich jetzt noch, ich bekomme meine Pilzlederkoralle nicht fest auf ein neuen Stein, habe schon versucht sie fest zu kleben und auch mit dem Zahnstocher aber nach ein paar Tagen löst sie sich wieder. Jetzt sieht sie schon Total zerstört aus. Kann es sein das ich bei der Zahnstocher Methode, zuviel Zug mit dem Gummiband auf den Zahnstocher bringe und dadurch die koralle reißt??

Lieber Gruß
Patrick

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

EquinoX

Profi

Beiträge: 882

Beruf: Chemiker

Aktivitätspunkte: 4640

Danksagungen: 299

  • Nachricht senden

30

Montag, 6. Februar 2017, 15:58

Hallo Patrick, ich selber habe kürzlich 5 Ableger aus meiner Pilzlederkoralle geschnitten und hatte das gleiche Problem. Die Zahnstocher sind einfach immer ausgerissen und haben die Koralle zerfleddert.

Meine Lösung war die folgende: Ich hab mit einem Gummiband das betreffende Stück direkt auf den Stein gepresst (ohne Zahnstocher), aber mit sehr sehr wenig Druck. Gerade soviel, dass die Koralle nicht wecktreibt. Nach 2-3 Wochen war das Stück angewachsen und das Gummi konnt entfernt werden.

Wenn du zu viel Spannung auf dem Gummi aufbaust drückst du die Koralle ab und du bekommst direkt noch einen Ableger ;-).

Viele Grüße,
Manuel

Red Sea Reefer 350 Deluxe | 2x AI Hydra HD 26 | Bubble Magus Curve 5 | Nyos Viper 5.0 | Versorgung mit ATI Essentials

Bamboocha

Anfänger

  • »Bamboocha« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 17

Wohnort: Gütersloh

Aktivitätspunkte: 90

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

31

Montag, 6. Februar 2017, 19:22

Danke damit hast du meine Vermutung bestätigt.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

STEINI116

Anfänger

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 5

  • Nachricht senden

32

Samstag, 4. März 2017, 21:22

Da ich keinen neuen Thread aufmachen möchte mal hier die Frage...Habe heute dieses Becken gesehen und bin neugierig was für eine Plage diese ganzen braunen Ableger sind.....glasrosen?!?
Bildqualität leider durchs Hochladen so miserabel....
»STEINI116« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2017-03-04 21.21.25.png

sebastian6488

Fortgeschrittener

Beiträge: 629

Aktivitätspunkte: 3305

Danksagungen: 165

  • Nachricht senden

33

Samstag, 4. März 2017, 21:31

Nein das sind zoas ......
Terrazoas

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

Glasrosen, neuling Hilfe

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 24 666 Klicks heute: 60 012
Hits pro Tag: 19 620,19 Klicks pro Tag: 47 701,17