Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 099

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 60915

Danksagungen: 952

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Januar 2013, 13:55

Diskussion zum 1. WS DIY Vollentsalzer 2013

Hier dürft Ihr euch über den Workshop auslassen, oder Fragen stellen !
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

mrklaus

Profi

    Deutschland

Beiträge: 1 393

Wohnort: krefeld

Beruf: Baggerführer

Aktivitätspunkte: 7560

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. Januar 2013, 14:04

Na ich sage mal schick :7_small27: :6_small28: :6_small28: :6_small28:
wer andere eine Bratwurst brät hat wohl ein Bratwurst brat gerät :EVC471~119:

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 099

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 60915

Danksagungen: 952

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. Januar 2013, 14:10

Hallo Klaus,

danke :3_small30:
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Hecht

Düsentrieb

    Deutschland

Beiträge: 3 552

Wohnort: DÜsseldorf

Beruf: ZTM

Aktivitätspunkte: 17995

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. Januar 2013, 14:17

Hallo



Bastelspaß dann haste was :EVERYD~313: und wie gehts jetz weiter? Harz rein un wasser marsch von unten nach oben? :search:
Gruß Thomas

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 099

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 60915

Danksagungen: 952

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. Januar 2013, 14:20

Hallo Thomas,

exakt, jetzt müssen die Leute die VE nur mit Harz bis zum Rand füllen und dann wird das Wasser von unten nach oben durch die VE gejagt.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Tizian

Fortgeschrittener

Beiträge: 332

Wohnort: 50226 Frechen

Aktivitätspunkte: 1705

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 27. Januar 2013, 14:21

Sehr schön! Wenn ich mal was grösseres benötige, ist das doch was. Wo gibts die 5 Liter Behälter?
VG
Thomas

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 099

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 60915

Danksagungen: 952

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 27. Januar 2013, 14:25

Hallo Thomas,

die Behälter gibt es hier: Behälter
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Cgregio

Fortgeschrittener

    Vereinigte Staaten von Amerika

Beiträge: 233

Wohnort: Regensburg

Aktivitätspunkte: 1265

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 27. Januar 2013, 14:43

Nette Idee

Nette Reportage bin gespannt auf die ersten Erfahrungsberichte mit den VEs.

Gruss
Chris
Rio 240

Es ist schwieriger! eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom. (Albert Einstein)

Peter

><(((º> Chill hier nur ab ...

  • »Peter« wurde gesperrt
  • Deutschland

Beiträge: 3 314

Wohnort: 41379 Brüggen, Kreis Viersen

Aktivitätspunkte: 17405

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 27. Januar 2013, 14:56

Hallo Chris,

ich nutze seit einiger Zeit einen der Prototypen mit 10L Fassungsvermögen und habe damit bereits rund 600L Wasser gereinigt.
Dabei hatte ich bisher weder mit der Wasser-Qualität, noch mit der Handhabung Probleme.
Liebe Grüße
Peter

MW-Becken:
Red Sea Max 250, 170W LED DIY
Red Sea Max 130D
Superfish 60, 36W LED-Spot

Eric

Profi

    Deutschland

Beiträge: 710

Wohnort: Viersen

Beruf: QMB

Aktivitätspunkte: 3675

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 27. Januar 2013, 18:27

Ein interessanter Morgen mit netten Leuten :thumbsup:

Auch wenn (leider) nicht alle wie geplant gekommen sind war es trotzdem eine lustige Runde.
Der VE ist wirklich im Handumdrehen zusammen gebaut und kein Hexenwerk!
Freu mich schon ihn die Tage in Betrieb zu nehmen.

Danke an Peter und Mark die das ganze auf die Füße gestellt haben :EVERYD~313:
Gruß Eric

Henning

Profi

    Schweiz (Confoederatio Helvetica)

Beiträge: 1 426

Aktivitätspunkte: 7580

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 27. Januar 2013, 19:01

Hallo
Ja so wie man sieht habt ihr da einen sehr schönen Ersten Workshop gehabt.

Super Konstruktion TOP IDEE :EVERYD~313:
><((((º> ><((((º>
Salzige Grüsse
Henning


Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 099

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 60915

Danksagungen: 952

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 27. Januar 2013, 19:03

Hallo Henning,

danke Dir, wir geben hier immer unser bestes :3_small30:
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Arek

Fortgeschrittener

Beiträge: 284

Wohnort: Duisburg Süd

Beruf: KFZ Mechatroniker

Aktivitätspunkte: 1535

  • Nachricht senden

13

Montag, 28. Januar 2013, 11:58

eine frage hätte ich da noch : der behälter ist ja rund aber die tankverschraubung an der dichtfläche ja nicht. passiert da nichts ?

cologneboy

Schüler

Beiträge: 182

Wohnort: Köln

Beruf: AWB Köln

Aktivitätspunkte: 1010

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 29. Januar 2013, 18:32

wie heisst der bohraufsatz mit dem ihr die löcher gemacht habt???

    Deutschland

Beiträge: 2 885

Wohnort: Hückelhoven

Aktivitätspunkte: 14835

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 29. Januar 2013, 18:35

Hi,
würde auf Kegelbohrer tippen.....
Gruß Dirk

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 099

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 60915

Danksagungen: 952

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 29. Januar 2013, 18:37

Hallo Joachim,

das war ein Stufenbohrer 4-30 mm !

Die Bohrung muss dann 30 mm haben :3_small30:
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

cologneboy

Schüler

Beiträge: 182

Wohnort: Köln

Beruf: AWB Köln

Aktivitätspunkte: 1010

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 29. Januar 2013, 18:43

super danke dir mark

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 099

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 60915

Danksagungen: 952

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 29. Januar 2013, 18:48

Gerne !

Kannst aber meinen geliehen haben, oder kommst auf nen Kaffee mal vorbei, dann bohren wir den Rasch, sind 5 Minuten Arbeit !
So musst Du ja auch für den Bohrer wieder Geld ausgeben.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Eric

Profi

    Deutschland

Beiträge: 710

Wohnort: Viersen

Beruf: QMB

Aktivitätspunkte: 3675

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 29. Januar 2013, 19:10


So musst Du ja auch für den Bohrer wieder Geld ausgeben.
Jup
Und ein guter Bohrer kostet soviel wie der ganze VE :3_small30:
Gruß Eric

Markus-2011

Schüler

Beiträge: 250

Wohnort: Krefeld

Beruf: Werkstoffprüfer NDT / DT

Aktivitätspunkte: 1470

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 3. Februar 2013, 13:58

Eine Frage !

Mahlzeit Mark;

habt Ihr zufällig noch 10l Harz zum Verkaufen da, falls ja, was soll es den kosten und wann gehst du mit den VE`s in Serie ?!

LG
Markus

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 9 358 Klicks heute: 19 160
Hits pro Tag: 19 530,71 Klicks pro Tag: 47 652,05