Sie sind nicht angemeldet.

Sharkoun

Schüler

Beiträge: 96

Aktivitätspunkte: 530

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

41

Freitag, 22. Juni 2018, 20:49

Leider habe ich selber (noch) keine Erfahrung mit der Lampe oder anderen Produkten von PS, jedoch hatte ein Bekannter von mir mal eine bis er aufgehört hat und wir hatten mal die Chance die Lampe genauer unter die Lupe zu nehmen.

Nach dem er lange recherchiert hatte, hat er sich letzten Endes für die Lampe entschieden weil die Qualität einfach überzeugt. Die Teile werden wohl alle - sofern im Rahmen der Möglichkeiten - selber produziert und / oder entwickelt, hingegen viele andere Hersteller die Teile einfach nur kaufen, neu labeln und "Lego" spielen. Die Probleme mit der Bluetooth Steuerung kann man wohl leicht durch eine Wlan Einheit tauschen.
Die Qualität der Lampe spiegelt sich auch in sofern wieder, dass der Hersteller erlaubt die Lampe zu öffnen - unter anderem auch für QR Codes - und man weiterhin Garantie-Ansprüche hat. Letzteres finde ich persönlich sehr transparent und meines Wissens nach auch einzigartig ( falls falsch bitte korrigieren )

Ich selber habe mir die Lampe (leider?) nicht gekauft, weil abgesehen davon, dass sie selten zu erwerben ist, sie in den letzten 4 (+-2) Jahren nicht mehr aktualisiert wurde und immer nur die selbe "alte" Version verkauft wurde.
Das Problem mit dem Handel wird sich wohl bald lösen sowie ich das mitbekommen habe und auch die Lampe selber hat wohl ein neues Update in Sachen LED bekommen - falls jemand Infos von der Messe hat, bitte immer her damit :-D

Die Core 7 wird wohl meine nächste Dosieranlage werden, da abgesehen davon dass die Anlage nun wirklich schick ist, sie wohl auch gut funktioniere - wie auch der Vorgänger, welcher in meinem Freundes und Bekanntenkreis sehr viel Anklag findet und tatsächlich auch viel verbreitet ist.


Alles in einem sind die Produkte für die Qualität die sie bieten wirklich günstig. Man muss dazu auch sagen, obwohl es sich um eine polnische Firma handelt ( möchte keine Klischees oder ähnliches hier anführen ), produzieren sie nach EU Standards, sind nur eben aufgrund der Standortwahl und den dortigen Preisen / Lohnen günstiger wie hier.

Ich bin auf jeden Fall gespannt ob PS hierzulande mehr Verbreitung finden wird, wenn das Angebot steigen wird, denn der Markt ist hart umkämpft und die Auswahl wirklich groß!
:pump: :cookie:

anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 4 381

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 22340

Danksagungen: 1222

  • Nachricht senden

42

Freitag, 22. Juni 2018, 20:53

Sehr tolle Becken...@ Cei...tja...ab und an muss man Aufräumen bzw Gärtnern...aber sieht toll aus...zumindest aus der Ferne...aber daß da Probleme entstehen,glaube ich gern LG Angelika
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit EZ DSR

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 153

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61240

Danksagungen: 1145

  • Nachricht senden

43

Freitag, 22. Juni 2018, 23:00

Nabend,

ja, da sind ja doch so einige die sogar Lampen drüber haben.
Schauen ja alle sehr gut aus die Becken.

So wie ich das sehe scheinen die Produkte ja doch sehr gut zu sein.
Klar, ich habe auf der Interzoo ja nur so ne Art Crash Kurs bekommen, war aber davon schon sehr angetan.

Ist denn hier noch jemand, der die Core 5 im Betrieb hat ?
Da würden mich auch ein paar Erfahrungen mal interessieren.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

brutalo

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 200

Wohnort: Remshalden

Beruf: Häfner/Bautechniker

Aktivitätspunkte: 1095

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

44

Freitag, 22. Juni 2018, 23:27

Hallo,
ich hatte die Core 5th in der Starter Edition im Einsatz.
Ist ein stylisches und vorallen sehr wertig verarbeitetes Gerät.
Bluetoothverbindung zu Mac oder Pc hat problemlos funktioniert obwohl die Antenne sich nicht richtig befestigen ließ.
Im Betrieb deutlich lauter als ein Doser von GHl.
Allerdings hat mir die Software nie so richtig gefallen, bin da nie mit warm geworden, da keine Deutschsprachige Version vorhanden.
Klar, die wichtigen Sachen sind eigentlich selbsterklärend aber trotzdem wäre es schön eine Deutschsprachige Software zu haben un sicher zu sein das die Anlage auch das tur was man will.
Die 0,04/0.1ml Dosierung sind auch nur mit dem trop-dose realisierbar den man zukaufen muss oder im teureren Packet enthalten ist.

Die Core 5th ist mit Sicherheit eine tolle Dosierpumpe, aber letztlich habe ich mich dann doch für eine GHL Doser entschieden da ja zu dieser Zeit der KH Director angekündigt war.

Wenn jetzt natürlich bei PS die KH Regelung funktioniern würde, Software in Deutsch, wäre die neue Core sicher auch wieder ne Überlegung wert.

Gruß
Alex
-AM Xenia 130
-ATI Hybrid 2017 6x54/3x75
-2x Tunze 6105 2x Tunze 6055
-RE DC 180 RD3 Speedy
-RFP RE RD3 Speedy
-GHL Doser 2.1
-ATI Essentials PRO

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 153

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61240

Danksagungen: 1145

  • Nachricht senden

45

Samstag, 23. Juni 2018, 00:13

Hallo Alex,

danke Dir für deinen Erfahrungswert zur Core 5.

Das ist mir auf der Interzoo auch aufgefallen mit der Software.
Und da wir uns da unterhalten haben, habe ich auch ganz Ehrlich denen
alles gesagt, was mir da so nicht gefällt.

Die Software wird derzeit in 4 weitere Sprachen übersetzt.
Also alles, Apps, sowie die Rechner Software Mac und Windows.
Das muss auch sein, weil wir Deutschen sind da schon sehr Empfindlich.

Ansonsten fand ich die Software doch sehr schick, alles was ich so kenne kommt
eigentlich nicht ran, aber gut das ist eben Geschmacksache eines jeden selbst.

Eine Frage hätte ich da noch, wie war die Genauigkeit ?

Weil er hat uns auf der Messe da alles vorgeführt.
Die Core 7 kann ja bis zu 0,01 genau Dosieren.
Mit einem Plastikstab konnte er das uns Demonstrieren.
Die selber geben aber auch an, 0,04. Weil dies eben einem Tropfen entspricht.

Das fand ich schon recht gut, klar muss die auch genau sein, weil Sie ja auch den KH Lab
ansteuert und bedient und da kommt es dann, um genau zu sein auf so korrekte mengen an.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

brutalo

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 200

Wohnort: Remshalden

Beruf: Häfner/Bautechniker

Aktivitätspunkte: 1095

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

46

Samstag, 23. Juni 2018, 00:35

Es waren halt so Kleinigkeiten mit der Software.
z.b. beim Kallibrieren, hat er die kalibrierung übernommen oder nicht. Muss man ingendwo speichern oder muss man nicht..
Manche sachen waren halt für mich nur durch ausprobieren und oftmaliges testen herauszufinden.
Evtl ist die aktuelle Software ja eine neuere/bessere Version.
Die Genauigkeit war aber zumindestens im höheren Bereich (KH und CA) sehr genau.
-AM Xenia 130
-ATI Hybrid 2017 6x54/3x75
-2x Tunze 6105 2x Tunze 6055
-RE DC 180 RD3 Speedy
-RFP RE RD3 Speedy
-GHL Doser 2.1
-ATI Essentials PRO

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 153

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61240

Danksagungen: 1145

  • Nachricht senden

47

Samstag, 23. Juni 2018, 00:46

Okay, super.

Dann stimmt das ja alles so mit den Aussagen von PS überein.

Nur, ja ein Hersteller kann mir ja auch alles erzählen, aber hier von euch,
bekomme ich die richtigen Infos.

Ja, die Software wird auf jeden komplett in Deutsch sein und ja, es ist eine neue Software.

Was mir ja an den Core dingern gefällt, das die weit mehr können.
PH Sonde, Temperatur, Die Nachfüllung auch direkt mit Regeln.
Ja und die Core 7 Steuert ja dann auch das KH-Lab mit.

Und diese KH Kiste, kann wenigstens auch was mit dem Wert, den Sie erfasst auch was
Regeln. Und nicht nur den Wert Messen und Anzeigen.

Um noch mal darauf zu kommen, die Pumpen, die werden denke ich nun auch leiser sein.
Denn da sind ja komplett neue Verbaut in der neuen Core.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

brutalo

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 200

Wohnort: Remshalden

Beruf: Häfner/Bautechniker

Aktivitätspunkte: 1095

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

48

Samstag, 23. Juni 2018, 00:53

Gibts da schon nen Preis für das KH Lab?
-AM Xenia 130
-ATI Hybrid 2017 6x54/3x75
-2x Tunze 6105 2x Tunze 6055
-RE DC 180 RD3 Speedy
-RFP RE RD3 Speedy
-GHL Doser 2.1
-ATI Essentials PRO

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 153

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61240

Danksagungen: 1145

  • Nachricht senden

49

Samstag, 23. Juni 2018, 00:57

Ja, es wurde gesagt das es so 795 Euro sein werden.

Also die Core 7 Plus den KH-Lab. Man muss ja beides haben.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

brutalo

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 200

Wohnort: Remshalden

Beruf: Häfner/Bautechniker

Aktivitätspunkte: 1095

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

50

Samstag, 23. Juni 2018, 01:02

puhh...nicht wirklich ein schnäppchen ;(
-AM Xenia 130
-ATI Hybrid 2017 6x54/3x75
-2x Tunze 6105 2x Tunze 6055
-RE DC 180 RD3 Speedy
-RFP RE RD3 Speedy
-GHL Doser 2.1
-ATI Essentials PRO

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 153

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61240

Danksagungen: 1145

  • Nachricht senden

51

Samstag, 23. Juni 2018, 07:52

Moin,

klar, das liest sich erstmal nicht so gut.

Aber wenn man überlegt, der Mitbewerber nimmt für das Funktionsfähige Set auch 809 Euro.
Da verbleibt mir aber nur ein Kanal der dann noch Dosieren kann.
Ich benötige also dann noch eine weitere Dosierstation.
Dann liege ich hier aber schon bei 1200 Euro.

Und wenn ich das jetzt so von der Seite sehe, dann sind es also 400 Euro billiger.

Da fällt mir noch ein, hat denn wer zufällig auch T5 Röhren von PS im Einsatz ?
Meine damals mal viel über eine spezielle Röhre von denen gelesen zu haben,
die so gut sein soll.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

RonnyR

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 456

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 2590

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

52

Samstag, 23. Juni 2018, 08:02

Ich habe letztes Jahr 4 Röhren bei PS bestellt (nicht in D verfügbar) das Licht sah schon gut aus leider quittiert eine Röhre nach 4 Wochen ihren Dienst und PS reagierte gar nicht auf E-Mails seitdem bin ich zurück auf ATI Röhren.
Die Empfehlungen von PS war damals
2pcs Crystal Blue, 1pcs Spectra+ 1pcs Pigment INT or Shallow Water Hab mich für Pigment int entschieden wie schon gesagt das Licht war 4 Wochen schön anzusehen.
Reefer 425 XL, Pacific Sun Pandora Hyperion R2+, Bubble Magus Curve 7, 2x Ecotech MP40 qd, Ecotech Vectra M RFP, Tunze Osmolator, GHL 2.1 Dosierpumpe, Vertex Puratek Deluxe 100. Versorgung Balling Light und Wasserwechsel.

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 153

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61240

Danksagungen: 1145

  • Nachricht senden

53

Samstag, 23. Juni 2018, 08:19

Ja das mit verfügbarkeit geht natürlich gar nicht.

Das müssten die auch ändern, weil das muss ja laufen.
Soll aber laut aussage alles kommen, die wollen das nun so machen,
das hier in DE einer der Polnisch kann, die DE Support mail bekommt,
und er dann alles Übersetzt.

Wie ist das eigentlich mit der Kühlung, hat deine Lampe schon diese
Anzeige drinnen, also in der Software wie die Temp. der Röhren ist ?
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

RonnyR

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 456

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 2590

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

54

Samstag, 23. Juni 2018, 10:16

Meine Anzeige bzw auch das Programm für den PC zeigt nur die gesamte Temperatur der Lampe an. Die aktuelle Temperatur und die Tageshöchsttemperatur.

Edit: scheinbar zeigt die Lampe doch keine Temperatur an.
Reefer 425 XL, Pacific Sun Pandora Hyperion R2+, Bubble Magus Curve 7, 2x Ecotech MP40 qd, Ecotech Vectra M RFP, Tunze Osmolator, GHL 2.1 Dosierpumpe, Vertex Puratek Deluxe 100. Versorgung Balling Light und Wasserwechsel.

ATB-80

Profi

Beiträge: 1 171

Wohnort: Marl

Aktivitätspunkte: 5960

Danksagungen: 327

  • Nachricht senden

55

Samstag, 23. Juni 2018, 13:38

Edit: scheinbar zeigt die Lampe doch keine Temperatur an.

Doch Ronny das zeigt sie schon an allerdings muss die Lampe dafür an sein.

Eine Temperatur nur für die Röhren wird aber nicht angezeigt ...Wie Ronny schon sagt nur eine Gesamttemperatur.
LG Andre

Reefer 250 , PS Hyperion 2x75W Led 4x36W T5, Deltec 1351 Abschäumer,Maxspect Gyre 130 Ecotech mp40wqd, Rock Solid, Balling Light.Sangokai

RonnyR

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 456

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 2590

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

56

Samstag, 23. Juni 2018, 14:57

Ja stimmt wenn die Lampe leuchtet zeigt sie die Temperatur
»RonnyR« hat folgendes Bild angehängt:
  • B4FF4AA3-E608-4A0D-AA9D-094F463F1BD0.jpeg
Reefer 425 XL, Pacific Sun Pandora Hyperion R2+, Bubble Magus Curve 7, 2x Ecotech MP40 qd, Ecotech Vectra M RFP, Tunze Osmolator, GHL 2.1 Dosierpumpe, Vertex Puratek Deluxe 100. Versorgung Balling Light und Wasserwechsel.

DennisKtl

Anfänger

Beiträge: 40

Aktivitätspunkte: 225

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

57

Samstag, 23. Juni 2018, 16:54

Servus,

ich würde es begrüßen wenn PS jetzt mehr auch für uns deutsche macht.
Allein die Software MUSS auf deutsch sein!

@RonnyR: die Röhren die du hattest!!! Kannst du noch ungefähr sagen wie die Lichtfarbe der Röhren von PS waren in Vergleich zu ATI?

Also Crystal Blue denk ich ist ATI Blue+!

Das mit der Kore 7 und KH Lab muss ich Mark recht geben!!!
Wenn man das mit GHL Vergleicht, würde ich zur PS greifen! (wenn sie wirklich funktioniert mit den KH Lab)
Allein was man an der Kore 7 noch alles anschließen kann??? Finde ich schon mehr als Klasse.
Um auf die Kore 7 zu kommen brauch man noch zusätzlich eine Slave von GHL Doser. Der kostet zusätzlich nochmals fast 400€.

Yuk

Forscher aus Leidenschaft

    Deutschland

Beiträge: 163

Wohnort: Kiel

Beruf: Biologe

Aktivitätspunkte: 825

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

58

Samstag, 23. Juni 2018, 17:16

Moin,

Meine Erfahrungen mit PS röhren waren auch nicht so der Hit. Erste Lieferung kam mit 3 kaputten röhren die aber eher nicht vom Transport herrühren sonder durch fehlende Qualitätskontrolle beim einpacken. Die Stifte waren in die röhren gedrückt und die metallkappe war lose und das Gas somit raus, das Glas selbst war nicht zersprungen. Bekam Ersatz für die defekten,die aber wieder zum Teil nicht ok waren. Danach wurde die Kommunikation zäh und ich hab es dann gelassen und mit PS abgeschlossen. Die röhren kamen direkt von PS aus Polen. Die UV röhren waren auch nach unter 4 Monaten komplett ausgefallen,die anderen haben bis zum Austausch funktioniert.

Gruß Yuk

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Yuk« (23. Juni 2018, 17:18)


Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 153

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61240

Danksagungen: 1145

  • Nachricht senden

59

Samstag, 23. Juni 2018, 17:25

Hallo YUK,

danke für dein Feedback.
Nun haben wir den ersten der auch was Negatives zu berichten hat.

Gut, das mit den Röhren kommt aber in der Regel auch Recht häufig bei in
Deutschland sitzenden Herstellern vor.

Wir alle wissen ja, wie meist mit unseren Paketen umgegangen wird.
Und ja Stifte eingedrückt, das kann auch gut passieren wenn die Röhren
Senkrecht fallen gelassen werden.

Klar, das geht auch so nicht aus Polen nach hier schicken.
Ne, das müsste dann auch so sein, das die Produkte hier in Läden zu kaufen sind.

Ich für meinen Teil habe Röhren auch immer im Laden gekauft und nicht schicken lassen.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

    Deutschland Vereinigte Staaten von Amerika

Beiträge: 910

Aktivitätspunkte: 4810

Danksagungen: 297

  • Nachricht senden

60

Samstag, 23. Juni 2018, 19:14

Ich bin schwer am überlegen mit der Pandora Hyperion S2 .. mit dem 2x 149w LEDk :EVC471~119:
Gruß Sven ...

=============================
RedSea Reefer 350
Kessil AP 700
Giesemann Stellar 4x39w breite auf 500mm
C7 Abschäumer BM
RFP Royal Exclusiv
Balling mit Spurenelemente-Wasserwechsel wöchentlich.....weniger ist mehr!!!!
=============================

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 1 813 Klicks heute: 3 883
Hits pro Tag: 20 168,23 Klicks pro Tag: 48 598,63